Lautsprecher

Velodyne Acoustics Deep Waves Subwoofer inkl. App Steuerung

Erst kürzlich hat die Deep Waves Serie auf der Integrated Systems Europe in Barcelona ihre Premiere gefeiert. Nun sind die Subwoofer in den Größen 10 und 12 Zoll im Handel verfügbar. Velodyne Acoustics verbaut auch in dieser Modellreihe Schwingspulen mit vierlagiger Wicklung und einen doppelten Ferritmagneten. Integriert in den neuen Subwoofer ist auch eine App-Steuerung, mit der Nutzer bequem vom Hörplatz aus die liebsten Einstellungen finden können.

 

 

Mit den Größen 10- und 12-Zoll sollen sich beide Deep Waves Modelle in jede Wohnlandschaft integrieren lassen. Hierfür setzt Velodyne Acoustics auf eine Bauform, die schon aus dem Modell MicroVee X bekannt ist. Mit der iWoofer App erhalten Nutzer eine neue Möglichkeit, um die Tieftöner optimal mit dem Raum sowie mit den jeweiligen Hörvorlieben in Einklang zu bringen. Über die Software für Android- oder iOS-Smartphones lassen sich zahlreiche DSP-Funktionen steuern: Trennfrequenz, parametrische EQs, die Einstellung der Phase und verschiedene Presets sind einstellbar. Mit der Pro-Version kommen noch mehr Funktionen und die genaue, automatische Raumkorrektur hinzu. 

Velodyne Acoustics Deep Wave 10 front

Mit 350 Watt RMS-Leistung bzw. 600 Watt Maximalleistung beim 10-Zoll-Modell und 400 Watt RMS-Leistung / 800 Watt maximal beim 12-Zoll-Subwoofer ist die Class-D-Verstärkung der Deep Waves Serie ausgestattet. Eine 2,5-Zoll-Schwingspule mit vierlagiger Wicklung ermöglicht zusammen mit einer Nitrilgummi-Sicke einen hohen und präzisen Hub. Die Membran ist aus einem beschichteten Papier Verbundmaterial gefertigt, wodurch Partialschwingungen und Verzerrungen auch bei einer größeren Auslenkung vermieden werden sollen. Cinch-Anschlüsse für den linken sowie den rechten Kanal und der LFE-Eingang ermöglichen eine einfache Installation der Subwoofer in euer Heimkino Setup. Darüber hinaus stehen Lautsprecherklemmen zur Verfügung, um auch Verstärker bzw. AV-Receiver ohne passenden Cinch-Ausgang anzuschließen.

Velodyne Acoustics Deep Waves Family 

Preise und Verfügbarkeit

Die Deep Waves Serie ist ab März im autorisierten Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 1.699,00 Euro für das 10-Zoll-Modell und 1.899,00 Euro für den 12-Zoll-Subwoofer.

  Quelle: Pressemitteilung 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Letzte Lautsprecher Testberichte

    • Test: PIEGA ACE Wireless - die neue Art des kabellosen Surround

      Test: PIEGA ACE Wireless - die neue Art des kabellosen SurroundEine wirklich einfache und innovative Mehrkanaleinrichtung dürfte bei der Zielgruppe mit großer Sicherheit ein hohes Maß an Interesse hervorrufen. Mit dem PIEGA Ace Wireless und dem...

    • Test: Canton Reference 2 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 2 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: Canton Reference 5 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 5 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: Canton Karat GS

      Test: Canton Karat GSDie Canton Karat GS wurde offiziell auf der High End 2022 vorgestellt. Anlässlich des 50-jährigen Firmenbestehens von Canton hatte man eine Ausführung mit Keramik-Wolfram-Membranen-Chassis auf den Markt...

    • Norddeutsche HiFi-Tage 2024: Messenachlese

      Norddeutsche HiFi-Tage 2024: MessenachleseEinst hieß es, dass alle Wege nach Rom führen. Am ersten Februar-Wochenende führte für viele Audio-Begeisterte, Hersteller und auch Redaktionskollegen der Weg nach Hamburg. Die Rede ist...