Lautsprecher

Teufel Boomster kommt neu aufgelegt und mit anderem Design

Der Teufel Boomster wurde nun neu vorgestellt und hat zugleich eine optische als auch funktionelle Frischzellenkur erhalten. Eine der größten Neuerungen ist nun die IPX5-Zertifizierung. Demnach ist der Lautsprecher nun auch gegen Strahlwasser geschützt und zugleich nochmals outdoor-tauglicher als ohnehin schon. Eben hat die DSP-Steuerung mittels Dynamore nun Einzug erhalten und möchte ein breiteres Klangbild den Hörern zur Verfügung stellen. Das Gerät ist ab sofort zum Preis von 370 Euro erhältlich.

 

Das bekannte 3-Wege-System kommt mit 42 Watt (RMS) Leistung daher und bietet weiterhin auch die Möglichkeit, Radiosender via UKW als auch DAB+ zu empfangen. Für optimalen Empfang soll wieder die ausziehbare Teleskopantenne sorgen. Mittels drei Senderspeicher lassen sich auch wieder die eigenen Favoriten hinterlegen. Teufels Dynamore Technologie ist inzwischen fast in jedem Produkt des Herstellers beheimatet, nun auch im aktuellen Boomster und hat den Zweck, das Klangbild hörbar zu erweitern.

boomster kelvyn colt hero bt

Die Zuspielung via externes Gerät erfolgt u.a. mittels Bluetooth 5.0 (apt-X). Wer möchte, kann auch mit TWS-Kopplung mit zweitem BOOMSTER und Multipoint zur gleichzeitigen Verbindung mit zwei Smartphones. Die Akkuleistung soll für eine Spielzeit von bis zu 18 Stunden reichen, bei mittlerer Lautstärke versteht sich. Das überarbeitete Gehäuse wurde ja bereits einleitend erwähnt, diese kann nun auch Strahlwasser aushalten und lässt das Gerät nochmals tauglicher für den Außeneinsatz werden. Hinter der Frontgitter verbirgt sich wieder ein kleines rotes LCD, welches u.a. die aktuelle Schnittstelle anzeigt.

boomster black sand stereo v2

 

boomster sand angled right

Auch bietet der Boomster wieder Möglichkeit, als Power-Bank zu fungieren, sprich über USB-A-Anschluss weitere Geräte mit laden zu können (5V, 2A). Auch ein AUX-in-stecker steht mit zur Verfügung, sollte die Zuspielung einmal per Kabel erfolgen. Zu guter Letzt sei auch die mitgelieferte Fernbedienung zu erwähnen.

boomster sand back angled

Der überarbeitete Teufel Boomster ist ab sofort zum Preis von 369,99 Euro in den Farben Sand White und Night Black im Teufel Online-Shop erhältlich.

 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Letzte Lautsprecher Testberichte

    • Test: Canton GLE 80 Standlautsprecher

      Test: Canton GLE 80 StandlautsprecherMit der Canton GLE 80 schauen wir uns heute einen Standlautsprecher aus der Einstiegsserie der in Weilrod ansässigen Audio-Manufaktur genauer an. Ein dezenter Auftritt gepaart mit viel...

    • Test: Teufel Ultima 40 Aktiv Mk2

      Test: Teufel Ultima 40 Aktiv Mk2Die Teufel Ultima 40 ist vermutlich einer der meist verkauften Lautsprecher vom besagten Hersteller und kann seit jeher mit einem tollen Preis-Leistungsverhältnis überzeugen. Grund genug um...

    • Test: ELAC Vela BS 404 Kompaktlautsprecher

      Test: ELAC Vela BS 404 KompaktlautsprecherDie ELAC Vela Serie ist in der jetzt bekannten Form seit 2018 am Markt vertreten und läutete damit in der eigenen Firmenhistorie eine neuen Zeitenrechnung ein. Neue Form, Namens-Synonym...

    • Test: ELAC Debut Connex DCB41

      Test: ELAC Debut Connex DCB41 Mit den ELAC Debut Connex DCB41 stellen die Kieler ein komplett neues Modell aus ihrem Lineup vor. Das kompakte Aktiv-Lautsprecherset soll eine All-in-One Lösung abbilden können und ist dafür...

    • Test: Argon Audio Forte A55 Mk2

      Test: Argon Audio Forte A55 Mk2Mit Argon Audio gibt es seit einiger Zeit einen weiteren Direkt-Vertrieb am Markt, der seinen Firmensitz in Dänemark hat aber auch das deutsche Online-Geschäft angehen will. Mit den Argon...