Lautsprecher

Canton Smart Vento 5 - aktiver Centerlautsprecher

Die in Weilrod ansässige Audiomanufaktur Canton präsentiert mit dem Smart Vento 5 einen aktiven 3-Wege-Centerlautsprecher, welcher die smarten Vento Modelle um einen kraftvollen und vielseitigen Center erweitern soll. Gleichzeitig passt er natürlich auch optisch perfekt zu den Standlautsprechern Smart Vento 9, den Kompaktlautsprechern Smart Vento 3 und lässt sich als zentrale Position im Heimkinosetup einsetzen.

 

 

Der neue Canton Smart Vento 5 Centerlautsprecher kommt in einem weißen oder schwarzen Gehäuse mit edler Hochglanzlack daher und soll mit einer perfekten Verarbeitung überzeugen. Dafür wird die Oberfläche in acht Arbeitsschritten lackiert und im Ergebnis sollen die geschliffenen und versiegelten Oberflächen sowie die elegant geschwungenen Seitenwände den Smart Vento 5 Center zu einem Schmuckstück machen. 

Canton Smart vento 5 1 

Für eine ausgewogene und präzise Musikwiedergabe stattet Canton den Center mit Titanium und Keramik bei den Membranmaterialen aus und die Schallwandler werden von schraubenlosen Diamond-Cut-Aluminiumringen eingefasst. Für die mittleren Tonlagen kommen zwei 174-mm-Titanium-Mitteltöner zum Einsatz, der Hochtonbereich wird von einer 25-mm-Hochtonkalotte mit Keramikmembran abgebildet, Canton trennt die Frequenzbereiche bei 3.000Hz voneinander und kann im Gesamten einen Bereich von 25 - 30.000 Hertz abbilden.  

 Canton Smart vento 5 2

Im Inneren des Smart Vento 5 sorgt ein Class-D-Verstärker für den Antrieb, was sich in 350 Watt Musikleistung widerspiegelt. Das integrierte Decoding macht zudem die Verarbeitung aller zur Zeit gängigen Tonformate möglich. Dank der Hochbit-Funkverbindung innerhalb der Smart Lautsprecherfamilie, kann der Centerlautsprecher auch einfach in bestehende Lösungen integriert werden.

 Canton Smart vento 5 3
möglicher Aufbau eines Surround-Setups mit der Canton Smart Vento-Serie

 

Technische Daten Canton Smart Vento 5 

  • Nenn- / Musikleistung 350 Watt
  • Übertragungsbereich 25...30.000 Hz
  • Übergangsfrequenz 3.000 Hz
  • Anschlüsse 1 x Analogeingang (chinch)1 x Digitaleingang (coaxial)1 x Digitaleingang (optisch)1 x XLR (Balanced)
  • Mittel-/Tiefton Chassis 2 x 174 mm, Titanium (Wave-Sicke)
  • Hochton Chassis 1 x 25 mm, Keramik
  • Abmessungen (B x H x T) 60 x 20 x 35 cm
  • Gewicht 14,6 kg
  • Geeignet für Smart Vento 9, Smart Vento 3, Smart Connect 5.1, Smart Amp 5.1, Smart SUB 12, Smart SUB 8

 

Der neue Canton Smart Vento 3 Wireless Aktiv-Centerlautsprecher ist ab sofort erhältlich und mit einer UVP von 1.500 Euro ausgepreist.  

Quelle Inhalt / Bilder: Canton

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Argon Audio Fenris A4

      Test: Argon Audio Fenris A4Mit den Argon Audio Fenris A4 sind die neuesten Aktivlautsprecher der vergleichsweise noch recht jungen Audioschmiede zu Gast. Jenes bietet neben einer modernen Optik einen breiten...

    • Test: Nubert XW-800 Slim Subwoofer

      Test: Nubert XW-800 Slim SubwooferDas Angebot seitens Nubert rund um den Bereich der Subwoofer wurde in den letzten Jahren vom Hersteller immer weiter ausgebaut und um sinnvolle, sowie auch smarte und moderne Features...

    • Test: LG XBOOM 360 DRP4

      Test: LG XBOOM 360 DRP4Mit dem LG XBOOM 360 möchten wir uns heute einen mobilen und für den Outdoor-Bereich geeigneten 360-Grad-Lautsprecher der Koreaner anschauen bzw. anhören. Das etwas andere Aussehen des...

    • Test: Mark Levinson No.5909

      Test: Mark Levinson No.5909Mit dem Mark Levinson No. 5909 Kopfhörer präsentiert HARMAN Luxury Audio den ersten hochauflösenden, kabellosen ANC-Kopfhörer unter der Marke Mark Levinson. Ob er gleich ein Volltreffer...

    • Test: Roksan Attessa Streaming Amplifier

      Test: Roksan Attessa Streaming AmplifierRoksan, eine in der deutschsprachigen Gegend noch etwas unbekannte Firma, geht jetzt mit der neuen Attessa-Serie an den Start und bietet gleich mehrere interessante HiFi-Geräte an, die auch am...