Lautsprecher

JBL L82 Classic - jetzt offziell mit allen Details

Bereits zu Beginn des Jahres haben wir von der neuen JBL L82 Classic berichtet. Dieser Lautsprecher trägt die Gene der großen JBL L100 in sich, dafür aber mit deutlich angepassten Maßen. Nun hat man auch die finalen technischen Details auch die endgültigen Preise dieses Kompakt-Lautsprechers verraten.

 

Wie bereits angesprochen handelt es sich dabei um die kleineren Ableger der JBL L100 Classic (zum Testbericht). Bei den kleineren Modellen handelt es sich um kompakte 2-Wege-Regallautsprecher der auf die gleichen Akustiktechnologien und das ikonische Retro-Design des größeren Familienmitglieds zurückgreift. Das Vintage-Design des L82 Classic besteht aus einem Echtholzfurniergehäuse aus Nussbaum und dem bekannten Quadrex-Schaumgitter, welches in den Farben Schwarz, Orange oder Blau erhältlich sein wird. Dabei kommt ein 8 Zoll großer Weiskegel-Tieftöner (JW200PW-6 Pure Pulp) im Gussrahmen in Kombination mit dem nach vorn abstrahlenden Bassreflex-Design mit Slipstream-Port zum Einsatz. Ergänzt wird das Ganze durch den 1-Zoll Titan-Hochtöner vom Typ JT025TI1-4 mit Waveguide-Anordnung

JBL L82 Classic Orange stands hifi journal.de

Über den auf der Schallwand platzierten HF-Regler lässt sich der Klang zudem individuell anpassen. Abgerundet wird der ikonische Look der JBL L82 Classic durch die beiden goldbeschichteten Anschlussports auf der Rückseite. Bei den Maßen sieht es so aus, dass der Korpus 42 x 28,1 x 32 Zentimeter (H x B x T) misst und pro Lautsprecher 13,7 Kilogramm auf die Waage bringt.

JBL L82 Classic Orange stands hifi journal.de

Mit den optionalen Bodenstativen JS-80 kann der L82 Classic auch auf entsprechenden Ständern platziert werden und wird dadurch auch leicht nach hinten geneigt, um den Klang auf die Hörposition zu lenken, ähnlich wie bei den Bodenstativen JS-120 und L100 Classic. Preislich spricht man aktuell von einem Paarpreis von um die 2200 Euro, was knapp 2000 Euro unter den L100 Classic liegt.

JBL L82 Classic Orange stands hifi journal.de
optional erhältliche Standfüße für die L82 Classic

Die Lautsprecher sind ab sofort bei entsprechenden Fachhändlern verfügbar. Weitere Front-Abdeckungen mit unterschiedlichen Farben sind ebenfalls zum Preis von 107 sowie in den Ausführungen Orange, Schwarz und Blau verfügbar.

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: LG DSN8YG 3.1.2 Soundbar

      Test: LG DSN8YG 3.1.2 SoundbarDie LG DSN8YG Soundbar ist ein Produkt, welches offiziell als 3.1.2-Kanal Wiedergabegerät sowie mit dem Dolby Atmos Suffix ausgeliefert wird. Mit einem aktuellen Straßenpreis von rund 550 Euro...

    • MSI PRO 16T - PC für den Audio-Enthusiasten?

      MSI PRO 16T - PC für den Audio-Enthusiasten?Wer auf der Suche nach einem Computer ist, welcher seine Musiksammlung organisiert, Bildschirm und Hardware vereint sowie auch kompakte Maße inklusive Touch-Display mitbringt, der sollte...

    • Test: JBL L82 Classic

      Test: JBL L82 ClassicNach den JBL L100 Classic, die vor knapp drei Jahren das Licht der Welt erblickten, wurden genau vor einem Jahr die neue JBL L82 Classic angekündigt. Die kleinere Version der...

    • Test: Monitor Audio Soundframe 1

      Test: Monitor Audio Soundframe 1Wer sich für das Thema Einbau- oder Wandlautsprecher interessiert, der kann mittlerweile auf einen breiten Angebotsmarkt zurückgreifen, denn jeder Hersteller bietet mittlerweile solche...

    • Test: Teufel MUSICSTATION (2020)

      Test: Teufel MUSICSTATION (2020)Die Teufel Musicstation wurde neu aufgelegt. Das ursprüngliche Produkt stammte bereits aus dem Jahre 2014 und hatte jetzt kurz vor dem Jahreswechsel eine neue, deutlich überarbeitete...