Lautsprecher

Nubert verkleinert Ladengeschäft in Aalen

Die Nubert Electronic GmbH sollte im Allgemeinen als Direktvertriebler bekannt sein und setzt ebenso auf die dafür notwendigen Strukturen. Selbige will man nun aber etwas verschlanken und den Fokus auf den Hauptsitzt in Schwäbisch Gmünd setzen. So werden der Verkaufs- als auch Schauraum im Geschäft Aalen geschlossen, die Hörstudios bleiben nach Terminabsprache aber weiterhin zugänglich.

 

 

Nubert Laden Aalen

Anfang August wolle man seitens Nubert einleitend besagtes Vorgehen umgsetzt haben. Aktuell laufe gewisser Maßen bereits ein „Abverkauf“. Laut Nubert sei man gerade dabei am Hauptsitz in Aalen die Räumlichkeiten entsprechend zu renovieren als auch anzupassen. Hinsichtlich der Arbeitsplätze bleiben alle erhalten und die Kollegen aus Aalen werden künftig das Gmünder Team verstärken. Weiterhin will man ab rund 30 Kilometer entfernten „Nebensitz“ aber weiterhin auf Reparaturen und Installationsarbeiten für Kunden aus der Umgebung konzentrieren. Neben dem Geschäft in Aalen betreibt Nubert auch noch eines in Duisburg, welches aktuell aber gänzlich unbetroffen ist von solchen Aktionen.

 

Wie geht es weiter?

Die aktuelle Handelssituation ist für fast alle mit Sicherheit eine gewisse Herausforderung sich neu zu erfinden oder Nischen zu erschließen. Schon vor der „C-Krise“ ließen sich komplett gegenteilige Tendenzen ablesen. So kündigte Bose vor einigen Monaten an alle Ladengeschäfte in Europa schließen zu wollen, währenddessen Lautsprecher Teufel immer mehr Stores in deutschen Großstädten eröffnet. Wäre es da nicht für einen Direkt-Vertriebler wie Nubert nicht auch schlüssig den einen oder anderen Ankerpunkt in Form eines Stores zu setzen? Wir meinen ja, in der aktuellen Phase aber ganz sicher nicht einfach umzusetzen. Die Spatzen pfeifen es aber bereits von den Dächern, ein generelles Interesse zur „Expansion“ sei vorhanden…

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Argon Audio Fenris A4

      Test: Argon Audio Fenris A4Mit den Argon Audio Fenris A4 sind die neuesten Aktivlautsprecher der vergleichsweise noch recht jungen Audioschmiede zu Gast. Jenes bietet neben einer modernen Optik einen breiten...

    • Test: Nubert XW-800 Slim Subwoofer

      Test: Nubert XW-800 Slim SubwooferDas Angebot seitens Nubert rund um den Bereich der Subwoofer wurde in den letzten Jahren vom Hersteller immer weiter ausgebaut und um sinnvolle, sowie auch smarte und moderne Features...

    • Test: LG XBOOM 360 DRP4

      Test: LG XBOOM 360 DRP4Mit dem LG XBOOM 360 möchten wir uns heute einen mobilen und für den Outdoor-Bereich geeigneten 360-Grad-Lautsprecher der Koreaner anschauen bzw. anhören. Das etwas andere Aussehen des...

    • Test: Mark Levinson No.5909

      Test: Mark Levinson No.5909Mit dem Mark Levinson No. 5909 Kopfhörer präsentiert HARMAN Luxury Audio den ersten hochauflösenden, kabellosen ANC-Kopfhörer unter der Marke Mark Levinson. Ob er gleich ein Volltreffer...

    • Test: Roksan Attessa Streaming Amplifier

      Test: Roksan Attessa Streaming AmplifierRoksan, eine in der deutschsprachigen Gegend noch etwas unbekannte Firma, geht jetzt mit der neuen Attessa-Serie an den Start und bietet gleich mehrere interessante HiFi-Geräte an, die auch am...