Lautsprecher

DOCKIN D Fine+ 2 Bluetooth Lautsprecher

logo dockinDie Berliner Marke DOCKIN erweitert mit dem DOCKIN D FINE+ 2 ihr Portfolio um einen weiteren Bluetooth-Lautsprecher. Das Nachfolgemodell des DOCKIN D FINE+, den wir auch im Test hatten, soll jetzt mit einem echtem 2-Wege-Stereo Sound, verschiedenen Soundmodi und austauschbarem Akku punkten können.

 

 

 DOCKIN D Fine2 1

Mit dem neuen Bluetooth-Lautsprecher DOCKIN D FINE+ 2 möchte das Berliner Unternehmen ihren beliebten Vorgänger um sinnvolle Details erweitern. So agiert der Nachfolger mit einem echten 2-Wege-Stereo-Sound, der mit drei vordefinierten Klangabstimmungen Balance, Bass und Clean daher kommt. Je nach Vorliebe und den räumlichen Gegebenheiten, lässt sich der DOCKIN D FINE+ 2 somit individuell einstellen. Für die Schallwandlung sind zwei aktive Mitteltöner, zwei Hochtöner, der integrierte Soundprozessor und zwei passive Bassradiatoren zuständig. Insgesamt stecken bis zu 50 Watt Musikleistung im Lautsprecher. 

 DOCKIN D Fine2 2

Aber auch äußerlich hat es sich etwas getan und so verpassen die Berliner ihrem DOCKIN ein an den Bauhausstil angelehntes, hochwertiges Design. Im Vergleich zum Vorgänger ergänzte DOCKIN den Bluetooth-Lautsprecher um eine integrierte Tragefunktion, der passende Tragegurt wird dabei mitgeliefert. Mit weniger als drei Kilogramm ist der D FINE+ 2 somit bereit für den nächsten Ausflug und durch die Schutzklasse IPX5 auch gegen Wetterumschwünge gewappnet. 

 DOCKIN D Fine2 3

Vollgeladen soll der Lautsprecher eine Laufzeit von bis zu 16 Stunden und im Nachfolger ist der Akku austauschbar. Falls das eigene Smartphone oder Tablet nicht ganz so ausdauernd sein sollte, verfügt der Lautsprecher darüber hinaus über eine integrierte Powerbank-Funktion. Die Musikübertragung erfolgt über Bluetooth 5.0 und aptX als auch über NFC oder ein AUX-Kabel. Für doppeltes Klangerlebnis können durch die StereoLink-Funktion zwei D FINE+ 2 Lautsprecher miteinander verbunden werden.

 DOCKIN D Fine2 4

 

Verfügbarkeit und Preis

Der DOCKIN D FINE+ 2 ist mit einer UVP von 199,95 EUR ab sofort auf der Website von DOCKIN, im stationären Fachhandel sowie dem Online-Versandhandel (Amazon) erhältlich.  

Quelle: Dockin

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Argon Audio Fenris A4

      Test: Argon Audio Fenris A4Mit den Argon Audio Fenris A4 sind die neuesten Aktivlautsprecher der vergleichsweise noch recht jungen Audioschmiede zu Gast. Jenes bietet neben einer modernen Optik einen breiten...

    • Test: Nubert XW-800 Slim Subwoofer

      Test: Nubert XW-800 Slim SubwooferDas Angebot seitens Nubert rund um den Bereich der Subwoofer wurde in den letzten Jahren vom Hersteller immer weiter ausgebaut und um sinnvolle, sowie auch smarte und moderne Features...

    • Test: LG XBOOM 360 DRP4

      Test: LG XBOOM 360 DRP4Mit dem LG XBOOM 360 möchten wir uns heute einen mobilen und für den Outdoor-Bereich geeigneten 360-Grad-Lautsprecher der Koreaner anschauen bzw. anhören. Das etwas andere Aussehen des...

    • Test: Mark Levinson No.5909

      Test: Mark Levinson No.5909Mit dem Mark Levinson No. 5909 Kopfhörer präsentiert HARMAN Luxury Audio den ersten hochauflösenden, kabellosen ANC-Kopfhörer unter der Marke Mark Levinson. Ob er gleich ein Volltreffer...

    • Test: Roksan Attessa Streaming Amplifier

      Test: Roksan Attessa Streaming AmplifierRoksan, eine in der deutschsprachigen Gegend noch etwas unbekannte Firma, geht jetzt mit der neuen Attessa-Serie an den Start und bietet gleich mehrere interessante HiFi-Geräte an, die auch am...