Lautsprecher

DOCKIN D Fine+ 2 Bluetooth Lautsprecher

logo dockinDie Berliner Marke DOCKIN erweitert mit dem DOCKIN D FINE+ 2 ihr Portfolio um einen weiteren Bluetooth-Lautsprecher. Das Nachfolgemodell des DOCKIN D FINE+, den wir auch im Test hatten, soll jetzt mit einem echtem 2-Wege-Stereo Sound, verschiedenen Soundmodi und austauschbarem Akku punkten können.

 

 

 DOCKIN D Fine2 1

Mit dem neuen Bluetooth-Lautsprecher DOCKIN D FINE+ 2 möchte das Berliner Unternehmen ihren beliebten Vorgänger um sinnvolle Details erweitern. So agiert der Nachfolger mit einem echten 2-Wege-Stereo-Sound, der mit drei vordefinierten Klangabstimmungen Balance, Bass und Clean daher kommt. Je nach Vorliebe und den räumlichen Gegebenheiten, lässt sich der DOCKIN D FINE+ 2 somit individuell einstellen. Für die Schallwandlung sind zwei aktive Mitteltöner, zwei Hochtöner, der integrierte Soundprozessor und zwei passive Bassradiatoren zuständig. Insgesamt stecken bis zu 50 Watt Musikleistung im Lautsprecher. 

 DOCKIN D Fine2 2

Aber auch äußerlich hat es sich etwas getan und so verpassen die Berliner ihrem DOCKIN ein an den Bauhausstil angelehntes, hochwertiges Design. Im Vergleich zum Vorgänger ergänzte DOCKIN den Bluetooth-Lautsprecher um eine integrierte Tragefunktion, der passende Tragegurt wird dabei mitgeliefert. Mit weniger als drei Kilogramm ist der D FINE+ 2 somit bereit für den nächsten Ausflug und durch die Schutzklasse IPX5 auch gegen Wetterumschwünge gewappnet. 

 DOCKIN D Fine2 3

Vollgeladen soll der Lautsprecher eine Laufzeit von bis zu 16 Stunden und im Nachfolger ist der Akku austauschbar. Falls das eigene Smartphone oder Tablet nicht ganz so ausdauernd sein sollte, verfügt der Lautsprecher darüber hinaus über eine integrierte Powerbank-Funktion. Die Musikübertragung erfolgt über Bluetooth 5.0 und aptX als auch über NFC oder ein AUX-Kabel. Für doppeltes Klangerlebnis können durch die StereoLink-Funktion zwei D FINE+ 2 Lautsprecher miteinander verbunden werden.

 DOCKIN D Fine2 4

 

Verfügbarkeit und Preis

Der DOCKIN D FINE+ 2 ist mit einer UVP von 199,95 EUR ab sofort auf der Website von DOCKIN, im stationären Fachhandel sowie dem Online-Versandhandel (Amazon) erhältlich.  

Quelle: Dockin

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Sony HT-X8500 2.1 Soundbar

      Test: Sony HT-X8500 2.1 SoundbarMit der Sony HT-X8500 stand ein weiterer Testkandidat aus dem Soundbar-Segment auf dem Prüfstand, welche mit einem 2.1 System ausgestattet ist und der "Subwoofer" aber in der Soundbar...

    • Test: Teufel Motiv Go

      Test: Teufel Motiv GoDer Teufel Motiv Go stellt aktuell die neueste Kreation aus dem mobilen Bluetooth-Lineup des Berliner Unternehmens dar. Das man in diesem Segment bereits breit aufgestellt ist, dürfte...

    • Test: LG OLED CX - 2021 noch eine Empfehlung?

      Test: LG OLED CX - 2021 noch eine Empfehlung?Der LG OLED CX der 2020er TV-Generation im Test. Jene Produktserie ist nun schon eine ganze Weile am Markt und brachte Dolby Vision IQ, HDMI 2.1 sowie weitere interessante Features mit....

    • Test: Nubert nuPro AS-3500

      Test: Nubert nuPro AS-3500Das Nubert AS-3500 Stereo-Soundboard respektive Soundbar wurde bereits im letzten Jahr vorgestellt und ist nun auch lieferbar. Die komplette Neuentwicklung möchte zudem auch nicht als...

    • Test: Apple AirPods Max im Langzeittest

      Test: Apple AirPods Max im LangzeittestDie Apple AirPods Max kosten 612,70 Euro und sind in Deutschland seit dem 15.12.2020 erhältlich. Seit diesem Zeitpunkt steht der Redaktion ein Sample in der Farbvariante Space Grau zur...