Lautsprecher

Vienna Acoustics zeigt Beethoven-Serie

logo Vienna AcousticsVienna Acoustics, ein österreichischer Lautsprecher Hersteller, stellt zwei neue Modelle ihres Standlautsprechers-Portfolio vor. Diese haben den klangvollen Namen Beethoven Concert Grand Reference und Beethoven Baby Grand Reference erhalten und sind ab sofort im Handel erhältlich.

 

 

Wie bei allen Modellen der Concert Grand-Serie, sind die Lautsprecher einem Komponisten gewidmet und sollen Einfluss und Darstellungskraft des jeweiligen Komponisten aufgreifen. Die Beethoven ist das Top-Modell aus Vienna Acoustics Concert Grand Serie und hat jetzt ein neues Design und technisch eine Aufwertung erhalten. Herzstück der neuen Modelle bilden die neuen, patentierten Flachmembrantreiber – von den 15 cm Mitteltönern über die beiden 15 cm Basstreiber (BEETHOVEN BABY) bis hin zu den 18 cm Basstreibern (BEETHOVEN Concert). 

BEETHOVEN Baby Reference Family

Unterstützt werden beide Treiber von einer 28mm Seidenkalottenhochtöner - entwickelt von Vienna Acoustics, handgefertigt von langjährigen Partnern und dänischen HiFi-Spezialisten. Die Verarbeitungsqualität soll mit italienischer Handarbeit überzeugen können, so sind die Modelle in in Premium-Rosewood, Kirsche, oder Klavierlack, wahlweise in schwarzer oder weißer Ausführung erhältlich.

BEETHOVEN Concert Reference Family

Technische Daten BEETHOVEN Concert Grand REFERENCE

  • Impedanz: 4 Ohm
  • Bandbreite: 28-23000 Hz
  • Wirkungsgrad: 90 dB
  • Empfohlene Verstärker: 50 - 400 Watts
  • Chassis: drei 18 cm Basstreiber mit CompositeCone, 15 cm Tiefmitteltöner mit CompositeCone, Hochtöner 28 mm Membran
  • Gewicht pro Paar 75 kg
  • Abmessungen (B x H x T) 307 x 1191 x 380 mm (mit Aluminium-Standfuß)
  • Ausführungen Premium Rosewood, Kirsche, Klavierlackschwarz, Klavierlack weiß

 

Technische Daten BEETHOVEN Baby Grand REFERENCE

  • Impedanz 4 Ohm
  • Bandbreite 33-23000 Hz
  • Wirkungsgrad 89 dB
  • Empfohlene Verstärker 40 - 300 Watts
  • Chassis: zwei 15 cm Bass mit CompositeCone, 15 cm Tiefmitteltöner mit CompositeCone, Hochtöner 28 mm Membran
  • Gewicht pro Paar 52 kg
  • Abmessungen (B x H x T) 260 x 1095 x 330 mm (mit Aluminium-Standfuß)
  • Ausführungen Premium Rosewood, Kirsche, Klavierlackschwarz, Klavierlack weiß

 

Verfügbarkeit und Preis

Beide Modelle von Vienna Acoustics sind ab sofort im Fachhandel erhältlich. Die Beethoven Concert Grand Reference besitzt eine UVP ab 4949,- EUR (Stückpreis) und die Beethoven Baby Grand Reference ist ab 3749,- EUR (Stückpreis) zu erwerben. 

Quelle: Sintron Vertriebs GmbH

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd Jung

      Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd JungWir waren vor kurzem bei Nubert am Firmensitz in Schwäbisch Gmünd zu Besuch. Neben einen ausführlichen Rundgang (weiterer Artikel), hatten wir auch die Gelegenheit mit dem neuen...

    • Test: Bowers & Wilkins Formation Flex

      Test: Bowers & Wilkins Formation FlexMultiroom, kabellose Soundbars bzw. Lautsprecher sowie aber auch Streaming-Geräte gehören heute zu fast jedem Portfolio eines Lautsprecher Herstellers. Das sieht auch die englische...

    • Firmenportrait: ELAC Electroacustic

      Firmenportrait: ELAC Electroacustic Audiohersteller gibt es wie Sand am Meer und die Vielzahl der Produkte ist mittlerweile schwer zu durchschauen. Aber es gibt nur wenige Firmen, die mit einer wirklichen langen und vor...

    • Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500W

      Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500WPanasonic steigt mit den RZ-S300W und RZ-S500W ebenfalls ins True Wireless Geschäft ein. Im vorliegenden Test werden beide Modelle genauer unter die Lupe genommen. Unterschiede gibt es bei der...

    • Test: Marshall Stockwell II

      Test: Marshall Stockwell IINachdem wir uns kürzlich das kleinste Modell aus der Marshall Bluetooth-Lautsprecher-Familie, den Emberton, angeschaut haben, folgt nun der Marshall Stockwell II, der sich zwischen dem...