Lautsprecher

High End 2016: Messerundgang bei DALI

dali logoDALI hatte dieses Jahr nicht die groß angekündigten Neuheiten auf der High End Messe ausgestellt, aber einen Besuch ist der dänische Lautsprecher-Hersteller immer Wert. Besagten Rundgang haben wir für euch dokumentiert und die ausgestellten Produkte mit ein paar Fotos festgehalten, für alle die nicht vor Ort sein konnten. Allein auf Grund der optischen Gestaltung muss man diese gesehen haben.

Dali stand

DALI hatte seinen Stand auf der High End im Atrium 3.1 - mit der erst gegen Ende letzten Jahres vorgestellte Opticon-Serie könnte in aller Fülle und Umfang,  das gesamte Portfolio begutachtet werden. Der Andrang der Besucher war, aus unserer Sicht, ziemlich immens. Natürlich im positiven Sinne.

Dali testroom 1

Neben dem Showroom, war auch ein kleiner Vorführraum auf dem Messestand zu finden, wo das Flagschiff der Opticon-Serie, die Opticon 8 und der mittelgroße Regallautsprecher Opticon 2 dem Hörer präsentiert wurden. Klanglich haben wir uns die Opticon 8 anhören dürfen und waren positiv überrascht, was für eine kraftvolle und dabei fein detaillierte Klangbühne die Standlautsprecher dem Hörer entgegen brachten.

Dali Wall 1 Dali Wall 2

Die für Wandmontage konzipierte Opticon-LCR-Serie wurde von DALI ebenfalls im Showroom präsentiert. Diese gibt es in den Farben Esche Schwarz, Walnuss und Weiss-Seitenmatt. Die LCR-Serie bietet die gleiche Chassistechnologie wie die Regal- und Standboxen und besitzen eine spezielle Bassreflexöffnung an der Gehäuserückseite. Durch den um 90 Grad drehbaren Hybrid-Hochtöner lassen sich der Opticon LCR sowohl hochkant als auch quer einsetzen. Erhältlich sind die DALI Opticon LCR im Fachhandel zu einem Preis von 649,- EUR

 

Epicon 8 Serie

Mit der Epicon 8 war auch das Topmodell der dänischen Lautsprecherschmiede auf der Messe vertreten. Die Verarbeitung und Oberflächenqualität ist bekanntermaßen erstklassig, der Lautsprecher erweckte bei uns ein starkes "habenwill" Gefühl ;-) auch wenn wir Sie leider nicht Probe hören konnten. Aktuell ist die Epicon 8 für einen Stückpreis von knapp 7000,- EUR zu bekommen.

Dali Epicon 3

Dali Epicon 1 Dali Epicon 2

Neben den schon lange verfügbaren Kabelsortiment, bietet DALI seit kurzem auch fertig konfektionierte Kabel dem Kunden zum Kauf an. Die DALI Connect getauften Kabel gibt es in 2m, 3m und 4m Längen konfektioniert und als Bi-Amping bzw. Bi-Wiring Variante oder auch als "normale" 2-fache Ausführung. Preislich liegen die Kabel zwischen 450,- EUR - 1000,- EUR, je nach Ausstattung und Länge.

Dali cable 1 Dali cable 2

Einen kleinen Ausblick auf neue Produkte gab der Hersteller dann doch noch. Aktuell arbeiten die Dänen an einer High-End Einbaulautsprecher Variante, die hochwertige Lautsprecher, wie der aktuellen Epicon-Serie klanglich in nichts nachstehen soll. Viele Informationen waren noch nicht zu bekommen, nur das eine Einbautiefe von 16cm angepeilt wird und die gleichen hochwertigen Chassis zum Einsatz kommen, wie in den aktuellen Topmodellen des dänischen Herstellers. Die angedeutete und im Maßstab 1:1 abgebildete Konstruktionszeichnung hat uns jedenfalls schon mal gut gefallen und wir dürfen gespannt sein, wie DALI das umgesetzt bekommt.

Dali inWall 1

Dali inWall 2 Dali inWall 3

Quelle: eigene

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: LG DSN8YG 3.1.2 Soundbar

      Test: LG DSN8YG 3.1.2 SoundbarDie LG DSN8YG Soundbar ist ein Produkt, welches offiziell als 3.1.2-Kanal Wiedergabegerät sowie mit dem Dolby Atmos Suffix ausgeliefert wird. Mit einem aktuellen Straßenpreis von rund 550 Euro...

    • MSI PRO 16T - PC für den Audio-Enthusiasten?

      MSI PRO 16T - PC für den Audio-Enthusiasten?Wer auf der Suche nach einem Computer ist, welcher seine Musiksammlung organisiert, Bildschirm und Hardware vereint sowie auch kompakte Maße inklusive Touch-Display mitbringt, der sollte...

    • Test: JBL L82 Classic

      Test: JBL L82 ClassicNach den JBL L100 Classic, die vor knapp drei Jahren das Licht der Welt erblickten, wurden genau vor einem Jahr die neue JBL L82 Classic angekündigt. Die kleinere Version der...

    • Test: Monitor Audio Soundframe 1

      Test: Monitor Audio Soundframe 1Wer sich für das Thema Einbau- oder Wandlautsprecher interessiert, der kann mittlerweile auf einen breiten Angebotsmarkt zurückgreifen, denn jeder Hersteller bietet mittlerweile solche...

    • Test: Teufel MUSICSTATION (2020)

      Test: Teufel MUSICSTATION (2020)Die Teufel Musicstation wurde neu aufgelegt. Das ursprüngliche Produkt stammte bereits aus dem Jahre 2014 und hatte jetzt kurz vor dem Jahreswechsel eine neue, deutlich überarbeitete...