Lautsprecher

TAD R1TX - in der dritten Generation

logo TADTAD entwarf und baut das Gehäuse der R1TX in Zusammenarbeit mit dem japanischen Luxusmöbelhersteller Tendo Mokko. So soll in der neu vorgestellten dritten Generation der R1TX das sogenannte SILENT-Gehäuse durch die Verwendung traditioneller japanischer handwerklicher Techniken bei der Herstellung und Verarbeitung noch stärker geworden sein.

 

 

TAD R1TX 02

Auch die statische und dynamische Festigkeit, sowie die Dämpfungseigenschaften des Gehäuses wurden durch eine neue Rahmen- und Monocoque-Struktur verbessert laut Hersteller. Der 21mm Rahmen und die 50mm Seitenwände werden unter Verwendung von Hochfrequenz-Warmpressen zu einem Gehäuse-Rohling geformt.

TAD R1TX 05 TAD R1TX 05

Die neue Generation der TAD R1TX verfügt nun über zwei Farbvarianten, "Smaragd“, dass an einen tiefgrünen Edelstein erinnert, und „Beryl“, dass auf einen roten Edelstein aus Beryllium verweist. 

 TAD R1TX 02

Technisch verwendet TAD in der R1TX die eigens entwickelten und gefertigtes Koaxial-Chassis mit Beryllium-Membranen, welches den Frequenzbereich von 250Hz bis 100kHz wiedergibt und die neu entwickelten 25cm Tieftöner verfügen über eine „TLCC-Membran“, die durch eine Struktur aus leichtem, hochfestem, geschäumten Acrylamid besteht und mit Aramidfasern belegt ist. Dies soll zu einer verbesserten Festigkeit und Kontrolle der Membranbewegungen führen und soll eine Wiedergabe bis hinunter zu 21Hz bieten.

 TAD R1TX 03

 

Verfügbarkeit und Preis

Die TAD R1TX ist ab August 2019 bei ausgewählten, qualifizierten Fachhandelspartnern zum Paarpreis von 135.000 Euro in den Farbvarianten „Beryl“ und „Smaragd“ erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: ELAC Solano BS 283

      Test: ELAC Solano BS 283Mit der ELAC Solano BS 283 schauen wir uns heute den Regallautsprecher aus der erst kürzlich neu vorgestellten Serie der Kieler an. Ob der kompakte Lautsprecher den sehr guten Eindruck des...

    • Test: JBL Bar 5.0 MultiBeam

      Test: JBL Bar 5.0 MultiBeamAuch wenn man das Portfolio an Soundbars bei JBL mittlerweile als umfangreich betiteln kann, hält es den Audiohersteller nicht davon ab, immer weitere Modelle vorzustellen. Mit der JBL Bar...

    • Test: Teufel Stereo M

      Test: Teufel Stereo MAuch wenn die Vorstellung der Teufel Stereo M schon 2017 war, sind die Streaming-Lautsprecher mit ihrem 3-Wege-System in einem Regallautsprecher sowie der Raumfeld--Streaming-Plattform immer noch sehr...

    • Test: LG AU810PW Forza - 4K Laser Beamer

      Test: LG AU810PW Forza - 4K Laser BeamerDer LG HU810 bzw. LG AU810 Forza ist der erste „echte“ Heimkino-Beamer im klassischen Sinne, so wie man diese Gattung kennt, den LG auf den Markt bringt und der zugleich einen Laser als...

    • Test: Monitor Audio Bronze 200

      Test: Monitor Audio Bronze 200Mit den Monitor Audio Bronze 200 hat der britische Hersteller einen Standlautsprecher im Portfolio, der nicht nur mit seiner sicheren Gestaltung auf Kundenfang geht, sondern zugleich dies mit...