Lautsprecher

Bowers & Wilkins Formation Suite vorgestellt

logo bowers wilkinsMultiroom, kabellose Soundbars oder Lautsprecher und Streaming-Geräte gehören heute zu fast jedem Portfolio einen Lautsprecher Herstellers. Das sieht auch die englische Traditionsschmiede Bowers & Wilkins so und stellt ihre neue Formation Suite vor, die gleich mit einer breiten Produktoffensive daherkommt. 

 

 

Die neue Plattform Formation Suite aus dem Hause Bowers & Wilkins besteht aus dem kabellosen Lautsprechersytem Formation Duo, einem Multiroom-Lautsprecher Formation Wedge, der Formation Bar und einem dazu passenden Subwoofer (Formation Bass). Für passive Komponenten oder als Schaltzentrale im Multi-Room-Audio-Systems ist der neue Formation Audio Streamer vorgesehen.

 

 

Bowers & Wilkins Formation Duo 

Bowers Wilkins Formation Duo 01 Bowers Wilkins Formation Duo 02

  • 96/24 bit auflösende Streaming-Audio-System
  • Carbon Dome Tweeter aus unserer 700er Serie
  • Continuum-Membran aus unserer 800er Serie
  • Kabellose Formation Technologie
  • Kompatibel mit Apple AirPlay 2, Spotify Connect, Roon und Bluetooth
  • 1x 25 mm Carbon Dome-Hochtöner und 1x 165 mm Continuum™-Tiefmitteltöner
  • Bluetooth® v4.1, aptX HD, AAC, SBC
  • 25 Hz to 33 kHz Frequenzumfang
  • 2 x 125W Verstärkerleistung

Das Lautsprechersystem Bowers & Wilkins Formation Duo gibt es in den Farben Schwarz und Weiß und sind mit einer UVP von 3.999,99 Euro vom Hersteller ausgepriesen. Weitere Informationen findet ihr unter: https://www.bowerswilkins.com/de-de/formation/duo

 

 

Bowers & Wilkins Formation Wedge

 Bowers Wilkins Formation Wedge 01 Bowers Wilkins Formation Wedge 02

  • kabelloses Soundsystem für das ganze Zuhause
  • Streaming in 96/24 bit Stereo-Sound
  • Performance-Hochtöner, Treiber und ein integrierter Subwoofer
  • 2 x 25 mm entkoppelter doppellagiger Kalottenhochtöner, 2 x 90 mm FST Mitteltöner, 1 x 150 mm Subwoofe
  • Kompatibel mit WLAN, Apple AirPlay 2, Spotify Connect, Roon und Bluetooth
  • 35 Hz bis 28 kHz Frequenzumfang 
  • Verstärkerleistung 2 x 40W (Hochtöner), 2 x 40W (Mitteltöner) und 1 x 80W (Subwoofer) 

Das kabellose Soundsystem Formation Wedge gibt es in den Farbvarianten Schwarz und Silber. Die UVP gibt der Hersteller mit 999,99 Euro an. Weitere Informationen unter: https://www.bowerswilkins.com/de-de/formation/wedge

 

 

Bowers & Wilkins Formation Bar 

Bowers Wilkins Formation Bar 01

Bowers Wilkins Formation Bar 02 Bowers Wilkins Formation Bar 03

  • 3-Kanal-Heimkino-Lautsprecher
  • Streaming in 96/24 bit Stereo-Sound
  • 9 optimierte Performance-Treiber und separater Centerkanal
  • 3 x 25 mm (1 Zoll) Doppelkalotten-Hochtöner, 6 x 65 mm (2½ Zoll) Tiefmitteltöner aus Glasfasergewebe
  • Verstärkerleistung 6x 40 Watt
  • Frequenzumfang 40 Hz bis 28 kHz
  • Kabellose Formation Technologie
  • Kompatibel mit Apple AirPlay 2, Spotify Connect, Roon und Bluetooth 

Die Soundbar aus der Formation-Serie ist nur in Schwarz erhältlich und mit einer UVP von 1249,99 Euro vom Hersteller deklariert. Weitere Informationen findet ihr unter: https://www.bowerswilkins.com/de-de/formation/bar

 

 

Bowers & Wilkins Formation Bass 

Bowers Wilkins Formation Bass 01 Bowers Wilkins Formation Bass 02

  • Die gegenläufige Dual Driver-Technologie 2 x 165 mm Langhub Bass-Chassis
  • 250 Watt Leistungsstarker Verstärker Klasse D 
  • Frequenzumfang 20Hz bis 150Hz 
  • Dynamic EQ optimiert die Leistung in Echtzeit
  • Kabellose Formation Technologie

Den Subwoofer Formation Bass wird es aktuell nur in einem schwarzen Farbton geben und soll 1099,99 Euro kosten. Weitere Informationen unter: https://www.bowerswilkins.com/de-de/formation/bass

 

 

Bowers & Wilkins Formation Audio 

Bowers Wilkins Formation Audio 03 Bowers Wilkins Formation Audio 04

Bowers Wilkins Formation Audio 01

  • Verbinden von beliebigen Audioquellen und streamen zu den Formation Lautsprechern
  • Streamen in 96/24 bit Audiosignal
  • Kabellose Formation Technologie
  • Kompatibel mit Apple AirPlay 2, Spotify Connect, und Bluetooth
  • Anschlüsse: Digital Audio (Toslink), Analog Audio (2 x RCA), Digital Audio (1 x RCA), Analog Audio Out (2 x RCA), Network (RJ45 Ethernet oder WLAN), USB – nur Service

Der schwarze Streamer Formation Audio soll 699,99 Euro kosten. Weitere Informationen unter: https://www.bowerswilkins.com/de-de/formation/audio 

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Elac Uni-Fi 2.0 UF52 Standlautsprecher

      Test: Elac Uni-Fi 2.0 UF52 StandlautsprecherBei unserem Besuch in Kiel, konnten wir auch einen Blick auf die neue Uni-Fi 2.0 Serie werfen und hatten euch diese schon in einem Video kurz vorgestellt. Heute schauen bzw. hören wir uns...

    • Test: Adam Audio T5V

      Test: Adam Audio T5VNachdem wir uns den Adam Audio T8V das jüngste Modell der T-Serie aus der Berliner Audioschmiede Adam Audio genauer angeschaut haben, soll nun der Fokus auf das kleinste Produkt der...

    • Test: Huawei FreeBuds Pro

      Test: Huawei FreeBuds ProKabellose und True-Wireless Kopfhörer sind in aller Munde und jeder namhafte Hersteller hat mittlerweile mindestens ein Modell im Programm. Für Huawei sind die FreeBuds Pro nicht die...

    • Test: Sony SRS-LSR200 Lautsprecher

      Test: Sony SRS-LSR200 LautsprecherDer Sony SRS-LSR200 ist ein kabelloser TV-Lautsprecher der nicht die gängigen Erwartungen erfüllt, sondern einen etwas anderen Weg einschlägt bzw. Nutzungsverhalten parat hält. Wer den...

    • Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd Jung

      Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd JungWir waren vor kurzem bei Nubert am Firmensitz in Schwäbisch Gmünd zu Besuch. Neben einen ausführlichen Rundgang (weiterer Artikel), hatten wir auch die Gelegenheit mit dem neuen...