Kopfhörer

iFi GO LinK und UNO - HI-RES D/A-Wandler Kopfhörerverstärker

iFi Audio erweitert sein Portfolio um einen Mini Hi-Res USB D/A-Wandler / Kopfhörerverstärker – den Uno und in der Go-Serie um einen portablen D/A-Wandler / Kopfhörerverstärker – den GO Link.

 

 

Der Uno kann über USB an Smartphones, Tablets, Computer oder Fernseher angeschlossen werden. Er benötigt keine eigene Stromquelle, da er sowohl den Strom als auch die Audiodaten vom verbundenen Quellgerät erhält. Sein Herzstück ist der DAC-Chip ES9219MQ/Q aus der Sabre-Serie von ESS-Technology, welcher mit Quad DAC+, Time Domain Jitter Elimination Technologie und iFis spezieller Taktschaltung kombiniert wird, um eine niedrige Verzerrung zu erhalten. Er unterstützt PCM-Audiodaten bis 32-bit / 384 kHz, DSD bis zu 11,2 MHz (DSD256) und MQA. Ein beleuchteter Ring hinter dem Lautstärkeregler wechselt die Farbe, um das Format und die Abtastrate des eingehenden digitalen Signals anzuzeigen. Der 3,5 mm Kopfhörerausgang ist mit der S-Balanced-Schaltung von iFi ausgestattet, um Rauschen und Übersprechen zu reduzieren. Er liefert 211 mW an 32 Ohm und 3,5 V an 600 Ohm. Zum Anschluss an einen Verstärker steht ein RCA (Chinch) Ausgang zur Verfügung.

 iFi Audio UNO

Der GO Link ist iFis erster Dongle DAC, welcher über USB an Smartphones, Tablets, PCs und Mac angeschlossen wird. Außerdem ermöglicht er einen Anschluss von kabelgebundenen Kopfhörern an digitale Geräte, die über keinen Kopfhörerausgang verfügen. Ein 6 cm lange Kabel ist zwischen den Gehäuseteilen integriert. Die Twisted Pair Konfiguration des Kabels soll zur Optimierung von Induktivität, Kapazität und Rauschunterdrückung beitragen. Durch die herunterladbare Firmware ist es möglich zwischen digitalen Filtern zu wählen. Um die Audioauflösung nicht negativ zu beeinflussen, verändert die Lautstärkeregelung des Go link die Lautstärke im DAC und nicht im angeschlossenen Smartphone, Tablet oder Computer. Der GO Link unterstützt PCM-Audiodaten bis 32-bit / 384 kHz, DSD bis 11,2 MHz (DSD256) und MQA. Eine LED zeigt durch Farbwechsel das eingehende Audioformat und die Abtastrate Rate an. Der GO Link liefert eine Ausgangsleistung von 70 mW / 1,5V an 32 Ohm, die bei Kopfhörern mit höherer Impedanz auf 2V ansteigt. Zum Lieferumfang gehören neben dem GO Link, der über einen USB-C Anschluss verfügt, noch jeweils ein Adapter auf Lightning und USB-A.

iFi Audio GO linK 

 

Preise und Verfügbarkeit

Beide Produkte sind ab sofort unter shop.wodaudio.com verfügbar. Der Uno ist für 79 € und der GO Link für 59 € erhältlich. 

  Quelle: Pressemitteilung 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Canton Reference 2 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 2 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: Panasonic SoundSlayer SC-GNW10E

      Test: Panasonic SoundSlayer SC-GNW10E In den letzten Jahren gehen die meisten Hersteller nur wenige Risiken ein und setzen bei der Produktpalette für gewöhnlich auf erfolgreiche Konzepte, die sich als gut verkäuflich erwiesen und...

    • Test: Teufel Rockster Air 2

      Test: Teufel Rockster Air 2 Die Berliner haben es wieder getan und einen neuen Partykracher auf den Markt gebracht, die Rede ist vom Teufel Rockster Air 2. Wie der Name es schon vermittelt, handelt es sich dabei um...

    • Test: Canton Reference 5 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 5 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: JBL TOUR ONE M2

      Test: JBL TOUR ONE M2Seit letzten Sommer ist der JBL TOUR ONE M2 der neue Oberklasse-Kopfhörer der Traditionsmarke, die für seine mobile Bluetoothprodukte bekannt ist. Damit ist es an der Zeit, das Gerät unter die...