Røde NTH-100 - erster Kopfhörer der Mikro-Spezialisten

Røde ist insbesondere im Mikrofonmarkt vertreten und auch hierzulande mehr oder weniger dadurch bekannt. Nun hat das australische Unternehmen mit dem Røde NTH-100 den ersten Kopfhörer vorgestellt, der sich selbst in mehreren Bereichen aufgehoben sieht. Ob nun fürs private Musikhören, dem Film- oder Musikschnitt bzw. Mastering, hier will man künftig eine gute Symbiose aus den bestehenden Produkten und dem neuen bieten. Der Preis ist ebenfalls vergleichsweise attraktiv gestaltet.

 

 

Der Kopfhörer, der mit einem Preisschild von vergleichsweise günstigen 179 Euro (UVP) ausgeschrieben wird, will in seinem klanglichen Auftreten eher unverfälscht und natürlich rüber kommen, was eben für Master-Abmischungen nicht ganz unerheblich ist. Hier wäre es natürlich naheliegend, dass man bspw. seine eigene Kette aufbaut, die aus einem Røde NT-USB und dem neuen Kopfhörer bestehen können. Selbstredend ist da nicht für den professionellen Bereich ausgelegt, zeigt aber, welche Lücke das Unternehmen damit schließen versucht.

NTH100 7

Unter der Haube werkeln jeweils 40mm Treiber, die eben besagtes Klangverhalten realisieren wollen. Dabei sollen die Ohrmuscheln so geformt sein, dass sie auch den Klang „nochmal besser“ am Ziel anbringen können. Damit auch lange Sessions damit kein Problem sein sollen, sind die Ohrpolster besonders atmungsaktiv und kühlend gestaltet. Mit dafür verantwortlich sind unter anderem der hochwertige Polsterstoff aus Alacantara. Ebenfalls mit verarbeitet hat man Memory-Foam-Material und kühlende Gel-Einlagen, welche einer Wärmeentwicklung entgegenwirken sollen.

NTH100 NTH100 2 NTH100 5

Die allgemeine Beschaffenheit des Kopfhörers wirkt auf den Bildern bereits recht wertig. Der Kopfbügel lässt sich stufenlos über den integrierten Mechanismus anpassen und auf die entsprechende Kopfgröße einstellen. Sehr angenehm dürfte auch der Umstand sein, dass man sich die Seite der Ohrmuschel aussuchen kann, in dem das Klinkenkabel eingesteckt wird. Jenes ist mit 2,4m auch ausreichend lang proportioniert. Hier setzt man bei Røde auf Flexibilität. Auch Kleinigkeiten wie „Markierungen“ für Menschen mit Sehschwäche wurde mit integriert.

 Rode NTH 100 07

 

Fakten des Kopfhörers in der Übersicht

 

Preis und Verfügbarkeit

Der neue Røde NTH-100 Studiokopfhörer ab sofort für 179 Euro vorbestellbar bzw. kann vereinzelt schon erworben werden. Er ist zudem auch schon bei Amazon gelistet.

Anmelden