Kopfhörer

Klipsch T5 Neckband vorgestellt

logo klipschKristallklarer Klang bei Musik und Telefonaten möchte Klipsch mit seinem neuen T5 Neckband bieten. Das In-Ear-Headset besitzt die patentierte True Comfort Technologie und soll auch über Stunden für ein angenehmes Hörerlebnis sorgen können. Dazu gesellt sich neueste Bluetooth-Standards und modernste Mikrofontechnologie.

 

 

Klipsch T5 Neckband 03

Die neuen Klipsch T5 Neckband Kopfhörer sind mit einem Nackenbügel aus handgenähtem Leder ausgestattet und sollen somit mit einem hohen Tragekomfort punkten können. Die patentierte „True Comfort“-Technologie sorgt für zusätzlichen Komfort und soll Ermüdungserscheinungen verhindern. Da der menschliche Gehörgang oval geformt ist, erschufen die Klipsch-Ingenieure Ohraufsätze, die den anatomischen Gegebenheiten des menschlichen Gehörgangs entsprechen. Im Gegensatz zu den oftmals runden Ohrpassstücken setzt Klipsch deshalb auf eine ovale Ausführung. Eine weitere Besonderheit von „True Comfort“ ist die schmal ausgeführte Öffnung für die Treiber, die im Gehäuse in einem anatomischen Winkel angeordnet sind.

Klipsch T5 Neckband 02

Dazu verfügen die neuen Kopfhörer über Bluetooth 5.0, aptX, AAC und cVc Noise Cancelling. Dank der integrierten Mikrofone mit eingebautem cVc Noise Cancelling sind die T5 Neckband ebenso als Headset einsetzbar und ermöglichen auch längere Telefongespräche. Mit bis zu 15 Stunden Akkulaufzeit sollten die Klipsch T5 Neckband auch auf längeren Reisen durchhalten.

Klipsch T5 Neckband 01

Eingehende Anrufe werden über die integrierte Vibrationsfunktion angekündigt, die Anrufannahme erfolgt über die Bedienknöpfe am Nackenbügel. Weitere Befehle wie Lautstärke-Regulierung, Track-Wahl oder Play/Pause sind ebenfalls über die Buttons am Kopfhörer ausführbar. Dank der IPX4-Zertifizierung sollen die dieT5 Neckband Schweiß und Spritzwasser trotzen.

 

Verfügbarkeit und Preis

Die Klipsch T5 Neckband In-Ear-Kopfhörer sollen ab September 2019 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 129,00 Euro in einer schwarzen und einer weißen Farbausführung im Fachhandel erhältlich sein.  

Quelle: Pressemitteilung 

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Marshall Stockwell II

      Test: Marshall Stockwell IINachdem wir uns kürzlich das kleinste Modell aus der Marshall Bluetooth-Lautsprecher-Familie angeschaut haben, folgt nun der Marshall Stockwell II, der zwischen dem Emberton und Tufton...

    • Test: Denon Home 150 - klein, aber oho

      Test: Denon Home 150 - klein, aber ohoEnde letztens Jahres wurde die neue Denon Home Serie vorgestellt. Diese soll bei Denon im Bereich der Multiroom-Lautsprecher eine neue Ära einläuten. Aktuell gibt es drei Modelle: Home...

    • Test: Marshall Emberton

      Test: Marshall EmbertonMit dem Marshall Emberton möchten wir uns heute wieder einem mobilen Lautsprecher vom besagten Label genauer anschauen, nachdem bereits letztens mit dem Marshall Uxbridge Voice ein...

    • Test: Adam Audio T8V Studio Monitore

      Test: Adam Audio T8V Studio MonitoreWer sich mit Studioausstattungen im professionellen Bereich beschäftigt, dem wird der Name Adam Audio sicherlich schon lange geläufig sein. Die Berliner Audioschmiede hat mit der T-Serie...

    • Test: DALI Katch One Soundbar

      Test: DALI Katch One SoundbarVor etwas mehr als einem Jahr hat die dänische Lautsprecher-Firma DALI neues Terrain betreten und mit der KATCH ONE Soundbar, dass erste Produkt dieser Art aus dem eigenen Hause...