HiFi-Kompaktanlagen

Teufel Motiv Home – neues WLAN-Soundsystem vorgestellt

Der neue Teufel Motiv Home stellt die neueste Auskopplung der Motiv-Lautsprecher-Serie dar, die das Unternehmen aus Berlin an den Markt bringt. Jener Lautsprecher ist primär für die stationäre Nutzung angedacht, bekommt aber auch die Freiheiten eines portablen Speakers spendiert. Er positioniert sich oberhalb des bekannten Teufel Boomsters.

 

 

Der Hersteller selbst begründet das Produkt u. a. damit, dass der „normale“ Boomster oftmals als stationäres Gerät genutzt wird. Von daher hat man sich dazu entschlossen, eine solche Lösung auch anbieten zu wollen, die aber dennoch mit einem Akku ausgestattet und ebenso mobil ist. Jener Akku will bis zu 15 Stunden Laufleistung ermöglichen. Mit zum guten Ton, sprichwörtlich, gehört auch die Integration von Airplay 2 und Chromecast built-in, was den Lautsprecher in diesem Umfeld auch Multiroom tauglich macht.

Teufel Motiv Home 02

Als weitere Schnittstellen stehen Bluetooth mit AAC, Spotify Connect (inkl. Spotify Connect Hifi), TIDAL Connect, Chromecast und Google Home zur Verfügung. Damit dürfte vermutlich das breite Band an Zuspielmöglichkeiten abgedeckt sein. Beim Design beruft man sich, wie es uns in der Vorstellung genannt wurde, auf skandinavisch inspiriertem Design mit einer schicken Stoffbespannung. Die gezeigten Muster waren noch Vorseriengeräte, sodass hier und da noch ein paar Unstimmigkeiten bei der Verarbeitung auffallen könnten. Die Schalter an der Oberseite sind beleuchtet und haben eine Art „Breath-Effekt“ bzw. Annäherungssensor spendiert bekommen.

Teufel Motiv Home 01 Teufel Motiv Home 03Teufel Motiv Home 04 Teufel Motiv Home 05

Unter der Haube werkeln je zwei nach vorn und zwei seitlich gerichtete Chassis sowie zwei passiven Bassmembranen. Die genauen Abmessungen wurden uns bisher nicht genannt. Für eine klangliche Erweiterung der Bühne steht das DSP-Setup Teufel Dynamore wieder zur Verfügung, welche in der Vorführung eine hörbar größere Darstellung des Musikstückes mit sich brachte. Beim Thema Klang kann man zudem sagen, dass der Lautsprecher wirklich gut geklungen hat. Sehr satt, erwachsen in der Darstellung, nicht im Tieftonbereich überzeichnet und sehr ausgewogen. Beim Leistungsvermögen war auch bei hohen Pegeln der Grenzbereich auch nicht so schnell auszumachen. Für den ersten schnellen Eindruck sehr vielversprechend.

Lautsprecher Teufel GmbH

Für die zusätzliche Steuerung des Gerätes wird auch die neue Teufel Home App zur Verfügung stehen, die unter anderem einen Equalizer sowie weitere Funktionen bieten wird.

Teufel Motiv Home 07 Teufel Motiv Home 6Teufel Motiv Home 08

Beleuchtung der Tasten sowie mit Tragemulde versehen

Lautsprecher Teufel GmbH

 

Preis und Verfügbarkeit

Der neue Teufel Motiv Home soll noch in diesem Jahr erscheinen. Genauer eingrenzen wollte / konnte der Hersteller das nicht. Der Preis wird 550 Euro betragen. Der Lautsprecher wird dann wieder im Teufel Online-Shop zu kaufen sein.

icon

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Canton Reference 2 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 2 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: Panasonic SoundSlayer SC-GNW10E

      Test: Panasonic SoundSlayer SC-GNW10E In den letzten Jahren gehen die meisten Hersteller nur wenige Risiken ein und setzen bei der Produktpalette für gewöhnlich auf erfolgreiche Konzepte, die sich als gut verkäuflich erwiesen und...

    • Test: Teufel Rockster Air 2

      Test: Teufel Rockster Air 2 Die Berliner haben es wieder getan und einen neuen Partykracher auf den Markt gebracht, die Rede ist vom Teufel Rockster Air 2. Wie der Name es schon vermittelt, handelt es sich dabei um...

    • Test: Canton Reference 5 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 5 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: JBL TOUR ONE M2

      Test: JBL TOUR ONE M2Seit letzten Sommer ist der JBL TOUR ONE M2 der neue Oberklasse-Kopfhörer der Traditionsmarke, die für seine mobile Bluetoothprodukte bekannt ist. Damit ist es an der Zeit, das Gerät unter die...