Heimkino Systeme

CAMBRIDGE AUDIO zeigt Sound-System TVB2

logo cambridge audioCambridge Audio präsentiert mit TVB2 eine Soundbar mit dazugehörigem kabellosem Subwoofer und möchte britisches Understatement mit kraftvollen Sound verbinden. So sollen die Filme, Serien und Games in akustisch hohen Niveau erstrahlen können, ohne dass dafür das Wohnzimmer umgebaut oder  Verkabelungsaufwand betrieben werden muss. 

 

Cambridge Audio TVB2 V2 05

Das Problem ist bekannt, das Bild des modernen Fernsehers ist super, der Ton dagegen lässt zu wünschen übrig. Wer die optische Gestaltung des Wohnzimmers nicht beeinträchtig möchte, für den hat Cambridge Audio jetzt die richtige Soundlösung. Die kompakte Soundbar TVB2, die mit der Technologie aus ihren Flaggschiff-Lautsprechern der Aeromax Serie ausgestattet ist, soll das richtige Werkzeug für Actionszenen mit massivem Klang sein, ohne Krach mit der besseren Hälfte zu bekommen. 

Cambridge Audio TVB2 V2 01

Die neue Soundbar TVB2 setzt auf die BMR Technologie aus der Aeromax Serie und soll mit Hilfe der breitbandigen Lautsprechern eine authentische und lebhafte Stereobühne aufbauen können. Durch den breiten Abstrahlwinkel der Treiber kann der Sound gleichmäßig im Raum verteilt werden, sodass mehrere Zuschauer auf dem Sofa in den Genuss des Soundpakets kommen können. 

Cambridge Audio TVB2 V2 02

Cambridge Audio gibt dem TVB2 einen kraftvollen Subwoofer mit an die Hand, dessen Verbindung mit der Soundbar kabellos erfolgt. Damit kann man den Tieftöner im Raum völlig frei positionieren, ohne irgendwelche Kabel ziehen zu müssen. Das sollte für eine größere Akzeptanz auch beim Partner sorgen. 

Cambridge Audio TVB2 V2 04

Vier verschiedene EQ-Modi ermöglichen ihnen das Klangprofil vom TVB2 an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen. Dazu gesellen sich Bluetooth und NFC, HDMI, TOSLINK und analogem AUX-Eingang für die Integration in das eigene Zuhause. Drei HDMI-2.0-Eingänge, mit einer 4K-, HDR- und 3D-Unterstützung lassen die Soundbar zur Entertainment-Zentrale werden, die außerdem mit der Fernbedienung des TV-Geräts gesteuert werden kann. 

 

Verfügbarkeit und Preis

Cambridge Audio TVB2 (V2) besteht aus Soundbar und kabellosem Subwoofer. Das System ist ab sofort verfügbar, die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 499,00 Euro.

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd Jung

      Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd JungWir waren vor kurzem bei Nubert am Firmensitz in Schwäbisch Gmünd zu Besuch. Neben einen ausführlichen Rundgang (weiterer Artikel), hatten wir auch die Gelegenheit mit dem neuen...

    • Test: Bowers & Wilkins Formation Flex

      Test: Bowers & Wilkins Formation FlexMultiroom, kabellose Soundbars bzw. Lautsprecher sowie aber auch Streaming-Geräte gehören heute zu fast jedem Portfolio eines Lautsprecher Herstellers. Das sieht auch die englische...

    • Firmenportrait: ELAC Electroacustic

      Firmenportrait: ELAC Electroacustic Audiohersteller gibt es wie Sand am Meer und die Vielzahl der Produkte ist mittlerweile schwer zu durchschauen. Aber es gibt nur wenige Firmen, die mit einer wirklichen langen und vor...

    • Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500W

      Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500WPanasonic steigt mit den RZ-S300W und RZ-S500W ebenfalls ins True Wireless Geschäft ein. Im vorliegenden Test werden beide Modelle genauer unter die Lupe genommen. Unterschiede gibt es bei der...

    • Test: Marshall Stockwell II

      Test: Marshall Stockwell IINachdem wir uns kürzlich das kleinste Modell aus der Marshall Bluetooth-Lautsprecher-Familie, den Emberton, angeschaut haben, folgt nun der Marshall Stockwell II, der sich zwischen dem...