Beamer

XGIMI AURA UST-Beamer - 150 Zoll Bild mit 4K-Auflösung

Der XGIMI AURA ist ein neuer Nahdistanzprojektor der sich in die Reihe der Auflistung weitaus bekannterer Größen mit einordnen möchte.  Der UST-Projektor kommt mit einer 4K-Auflösung (mit HDR-Support), einer Spitzenhelligkeit von 2400 ANSI Lumen und Android TV 10.0 als Betriebssystem daher. Den Preis hat man auf eine UVP von 2500 Euro festgelegt.

 

 

Dank der Ultra-Short-Throw-Technologie des Laserbeamers kann dieser bereits aus 20 cm Entfernung zur Wand ein 4K-Bild (3840 x 2160 Pixel) von 100 Zoll kreieren. Bei einem Wandabstand von 44,1 cm sind sogar bis zu 150 Zoll möglich. Des Weiteren kommt hier eine 8-Punkte-Korrektur zum Einsatz, um einem verzerrten Bild vorzubeugen. Kombiniert wird dies mit vier 15W Harman Kardon Lautsprechern mit Dolby Audio-Unterstützung und einer Helligkeit von 2400 ANSI Lumen.

Xgimi Aura 05

Bei der Lebensdauer der Laserlichtquelle gibt Xgimi 25.000 Stunden an. Hinsichtlich weiterer Bild-Features wird der AURA mit Support für HDR10 und MEMC angegeben. Die potente Hardware möchte das Gerät bereits nach 12 Sekunden einsatzbereit sein lassen. Beim Betriebsgeräusch spricht man hier von unter 30 dB, was vergleichsweise sehr leise ist. Als Betriebssystem kommt wie einleitend schon erwähnt, die aktuellste Google-Ausführung in Form von Android TV 10.0 zum Einsatz, was zugleich auch den Support vom kompletten App-Store freilegt.  Neben 2 GB RAM kommt der AURA mit 32 GB Speicher daher. Als CPU wird ein MT9629 verbaut, bei der GPU setzt man auf einen Mali-G52.

Ebenso bekommen Kunden Chromecast built-in geboten sowie ein Dual-Band Wi-Fi (2,4 und 5 GHz, 802.11a/b/g/n/ac), als auch Bluetooth 5.0. Zuspieler können über drei HDMI-2.0-Anschlüsse sowie dreimal USB 2.0 angeschlossen werden. Darüber hinaus wird auch ein RJ45-Netzwerkstecker und ein Kopfhöreranschluss sowie ein optischer Digitalausgang geboten.

Xgimi Aura 01 Xgimi Aura 02 Xgimi Aura 03 Xgimi Aura 04

 

Der XGIMI AURA wurde für den Heimbereich entwickelt und fügt sich mit seinem Design auf natürliche Weise in jede Einrichtung ein", so Andres Gomez, Marketingdirektor bei XGIMI. "Wir sehen, dass der technologische Wandel, der sich bereits auf alle anderen Bereiche unseres Lebens ausgewirkt hat, nun auch unser Home Entertainment erreicht. Mit dem XGIMI AURA wird Ihr nächster Fernseher kein Fernseher mehr sein.

 

Preis und Verfügbarkeit

Der Verkaufspreis des XGIMI AURA 4K UST Laser Projektor liegt bei 2.499€ / 2.499 CHF. Erhältlich ist das Produkt direkt über XGIMI. Zu einem späteren Zeitpunkt werden die Geräte auch bei Amazon, Mediamarkt und anderen bekannten Händlern erhältlich sein.

Quelle: Pressemiteilung

 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Sony ULT FIELD 1 Bluetooth-Speaker

      Test: Sony ULT FIELD 1 Bluetooth-SpeakerMit dem Sony ULT Field 1 hat das Unternehmen kürzlich einen neuen Bluetooth-Lautsprecher vorgestellt, der als transportable Outdoor-Lösung agieren und den Klang auf "ein neues Niveau heben"...

    • Test: Sennheiser AMBEO Soundbar Mini + AMBEO Sub

      Test: Sennheiser AMBEO Soundbar Mini + AMBEO SubDie Sennheiser AMBEO Soundbar Mini verspricht als Soundbar eine 7.1.4 Anlage in einem zu sein, ohne dabei zwingend auf einen Subwoofer zu setzen. Mit zahlreichen verbauten Chassis,...

    • Test: Argon Audio SA2 - Stereo-Verstärker

      Test: Argon Audio SA2 - Stereo-VerstärkerDer neue Argon Audio SA2 Streaming Verstärker, kann jetzt auch als solcher bezeichnet werden. Er stellt die weitere Ausbaustufe des kompakten Gerätes mit viel Ausstattungsmerkmalen dar,...

    • Test: PIEGA ACE Wireless - die neue Art des kabellosen Surround

      Test: PIEGA ACE Wireless - die neue Art des kabellosen SurroundEine wirklich einfache und innovative Mehrkanaleinrichtung dürfte bei der Zielgruppe mit großer Sicherheit ein hohes Maß an Interesse hervorrufen. Mit dem PIEGA Ace Wireless und dem...

    • Test: Marshall Middleton

      Test: Marshall MiddletonDer Marshall Middleton stellt eine Nachfolger-Version des Marshall Emberton dar und wurde vor kurzem präsentiert. Dieser kleine kompakte und zugleich auch in den Proportionen gewachse,...