Beamer

BenQ stellt zwei 4K UHD High-End-Projektoren vor

logo benqBenQ stellt zwei neue High-End-Projektoren mit 4K UHD Auflösung vor. Die beiden Modelle sind speziell für Heimkinos gedacht und bieten neben einem gleichen Aussehen doch kleinere Unterschiede. Während der W11000 auf eine 240 Watt Quecksilberlampe als Lichtquelle setzt, kommt beim X12000 die ColorSpark HLD LED Technologie zum Einsatz.

 

BenQ 4K UHD Beamer W11000 X12000 2 BenQ 4K UHD Beamer W11000 X12000 1

Auch wenn das erste Modell schon ein großes Farbspektrum erreichen soll, möchte man mit der zweiten Variante noch kräftigere und gesättigtere Farben erreichen. BenQ gibt an das der W11000 sowohl Rec.709- als auch THX-zertifiziert ist, beim zweiten Projektor kann sogar der DCI-P3 Farbraum abgedeckt werden. Zur Umsetzung der UHD-Auflösung verwendet man das DLP 4K UHD DMD System. Mit der XPR-Technik werden zudem die 4K UHD Spezifikationen der CTA (Consumer Technology Association) erreicht.

Die Montage des Projektors kann durch das passende Design und die Front-Belüftung recht flexible vollbracht werden. Die Bild-Projektion kann ohne Verzerrungen sowohl auf der vertikalen als auch auf der horizontalen Achse verschoben werden. Das Bild kann zudem mit einem Verhältnis von 1,5:1 gezoomt werden. Die Schnittstellen sind an der Rückseite angebracht.

BenQ 4K UHD Beamer W11000 X12000 3 BenQ 4K UHD Beamer W11000 X12000 4

Die beiden Beamer-Modelle BenQ W11000 und X12000 sind ab sofort im Handel erhältlich, die Preise belaufen sich auf 5.499 EUR und 8.799 EUR (UVP).

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Monitor Audio Bronze Cinema 200

      Test: Monitor Audio Bronze Cinema 200Monitor Audio genießt in Deutschland vermutlich (noch) nicht die Aufmerksamkeit, wie vielleicht in anderen Ländern. Mit einem attraktiven Lautsprecher-Portfolio macht sich die Ur-Britische Marke gerade...

    • Test: Marshall Mode II True Wireless

      Test: Marshall Mode II True WirelessMit den Marshall Mode II True Wireless stellt die bekannte Firma nun die ersten In-Ear Kopfhörer vor und möchte den legendären Marshall-Sound auch unterwegs, ganz ohne Kabel ermöglichen. Wie...

    • Test: Arylic A50 - kleiner Streaming-Verstärker

      Test: Arylic A50 - kleiner Streaming-VerstärkerDer Arylic A50 ist ein kompakter Verstärker, welcher passive Lautsprecher zu Streaming-Geräten wandeln soll. Dabei kann via LAN, Bluetooth 5.0 oder WLAN zugespielt werden, was wiederum über...

    • Test: Sony HT-X8500 2.1 Soundbar

      Test: Sony HT-X8500 2.1 SoundbarMit der Sony HT-X8500 stand ein weiterer Testkandidat aus dem Soundbar-Segment auf dem Prüfstand, welche mit einem 2.1 System ausgestattet ist und der "Subwoofer" aber in der Soundbar...

    • Test: Teufel Motiv Go

      Test: Teufel Motiv GoDer Teufel Motiv Go stellt aktuell die neueste Kreation aus dem mobilen Bluetooth-Lineup des Berliner Unternehmens dar. Das man in diesem Segment bereits breit aufgestellt ist, dürfte...