Beamer

BenQ GS2: mobiler Outdoor-Beamer zeigt sich

logo benqDer Beamer-Markt kann sich eigentlich nicht über ein mangelndes Angebot beschweren, die Auswahl ist extrem groß und hält jeden etwas bereit. Mit dem BenQ GS2 gesellt sich nun ein weiteres Gerät dazu, was für Outdoor-Aktivitäten gedacht ist. Ob nun für die eigenen Grillabend oder bis hin zum Campingurlaub, der GS2 will gänzlich mobil sein.

gs2 nature

Mit diesen Zielvorgaben gehen direkt einige weitere Features einher, das Gerät ist nach IXP2 Spritzwasser geschützt und hat auch einen entsprechenden Überzug am Gehäuse erhalten. Bei der technischen Grundausrichtung handelt es sich dabei um ein Gerät, welches mit einer LED-Lichtquelle ausgestattet ist und insgesamt gerade einmal 1,6 Kilogramm Gewicht auf die Waage bringt. Bei der Form des Beamers würden sicherlich viele andere Dinge einfallen, aber eben nicht ein Outdoor-Projektor. Das Ganze muss aber keineswegs zum Nachteil sein (…) Eine Verstellmöglichkeit mittels Fuß (15 Grad) befindet sich ebenfalls am Gehäuse.

gs2 nature

Beim Bild muss man sich mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pxiel zufrieden geben, was in Anbetracht der Ausrichtung / Verwendung aber sicherlich zu verschmerzen ist. Die Helligkeit gibt der Hersteller mit 500 ANSI-Lumen an. Größentechnisch sollen sich 30 bis 100 Zoll realisieren lassen. Mittels 1,3-fachem Projektionsverhältnis kann eine Bildgröße von 35 Zoll bei einem Abstand von einem Meter umgesetzt werden. Der Clou, der BenQ GS2 verfügt über einen Akku der bis 3 Stunden Betrieb gewährleisten möchte. Darüber hinaus muss der Beamer dann an die lokale Stromversorgung angeschlossen werden.

 gs2 nature

Um Daten in bzw. an den Beamer zu senden kann man das entweder per Bluetooth (4.0) oder mittels WLAN (802.11ac - 300 MBit/s bei 2,4 GHz, bzw. 867 MBit/s bei 5 GHz). machen. Ein mitgelieferter WLAN-Dongle (WDR02U) ermöglicht dies alles. Darüber hinaus bietet der GS2 auch eine USB Typ-C-Buchse. Wer jetzt bspw. Streaming-Dienste nutzen möchte kann das natürlich auch, mittels des vorinstallierten Aptoide TV Marketplace lassen sich diese Dinge ebenfalls umsetzen. Auch kann man dank Wireless Mirroring seine Bildschirminhalte vom Smartphone, Tablet, MAC oder PC auf den Beamer übertragen.

gs2 nature

Für die Tonausgabe sorgen zwei kleine 2x 2-Watt Lautsprecher, Klangwunder sollte man aber wohl nicht erwarten. Aber man kann auch Bluetooth-Lautsprecher mit dem Beamer koppeln, um so eben nochmals die Klangwiedergabe deutlich aufzuwerten. Die Steuerung des Gerätes kann man im Übrigen mittels der BenQ Smart-Controll App durchführen, so verwandelt sich das eigene Smartphone in eine Fernbedienung. Der Beamer ist ab Mitte Juni zu einer UVP von 619,- EUR im Handel erhältlich.

 

Anmelden

Aktuelle News

    • Sendy Audio Peacock mit Quad-Former Technologie

      Ausgestattet mit einem magnetostatischen Treiber ist der Sendy Audio Peacock Kopfhörer ab sofort im Handel erhältlich. Nachdem der Hersteller schon mit dem AIVA für Furore gesorgt hat,...

    • Bang & Olufsen Beoplay EQ - In-Ear-Kopfhörer

      Die Beoplay EQ sind die ersten In-Ear-Kopfhörer mit adaptiven Active Noise Cancelling von Bang & Olufson. Sechs eingebaute Mikrofone sollen für eine hohe Sprachverständlichkeit und...

    • Violectric DHA V590² und DHA V380² - 2. Generation

      Violectric DHA V590² und DHA V380² - zwei neue Abhörkombinationen aus Kopfhörer-Amp, DA-Wandler und Vorverstärker. Die Wandler und Kopfhörer-Verstärker aus der Audio-Manufaktur am Bodensee sollen in...

    • Kenwood M-7000S und M-9000S - Micro HiFi-Systeme

      Mit den smarten HiFi-Systemen Kenwood M-7000s und M-9000s zeigt der Hersteller echte Allround-Talente für eine vielseitige Audio-Wiedergabe. Ob via WLAN Internetradio oder Podcasts direkt...

    • Sony HT-A9 - kabelloses Heimkinosystem

      Das Sony HT-A9 ist ein neues kabelloses, flexibles Heimkinosystem, welches mit der 360 Spatial Sound Mapping-Technologie ausgestattet ist. So soll es dem System möglich sein, einen...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert nuBoxx B-40

      Test: Nubert nuBoxx B-40Mit der Nubert nuBoxx B-40 schauen wir uns heute die neueste Kreation der Schwaben an, welche die so erfolgreiche nuBox-Serie beerben wird. Ob das neue Modell die jahrelang hochgelobte 383 aus der...

    • Test: Roterring Belmaro Beat A2000L

      Test: Roterring Belmaro Beat A2000LEin schickes TV-Board ist vermutlich immer noch etwas, was viele gar nicht so wichtig ansehen oder besser gesagt deren Wirkung und Funktion noch unterschätzt wird. Oftmals erlauben aber...

    • Test: JBL Tour One

      Test: JBL Tour One Mit dem JBL Tour One bewegt sich Audiospezialist mal etwas abseits der sonst üblichen Zielgruppe und fokussiert mit dem neuen Kopfhörer den Business-Bereich sowie Geschäftsreisende. Dafür steht ein...

    • Test: DALI Katch G2

      Test: DALI Katch G2Der neue DALI Katch G2 ist im Grunde genommen gar nicht so neu. Viel mehr stellt er eine im Detail nochmals aufgewertete Version des bereits vor vier Jahren präsentierten...

    • Test: Cambridge Audio Melomania 1+

      Test: Cambridge Audio Melomania 1+Mit den Cambridge Audio Melomania 1+ erhielten wir die neu aufgelegte Version ihrer ersten In-Ears (Cambridge Audio Melomania 1) in die Redaktion. Neben einer jetzt möglichen...