AV-Receiver

Marantz Cinema Serie: neue AVRs sowie Vor- & Endstufen-Kombi

Die neue Marantz CINEMA Serie wurde nun offiziell vorgestellt. Jene Modellreihe beststeht aus einem Flaggschiff-Vorverstärker/-Prozessor, einem dazu passenden 16-Kanal-Verstärker sowie vier AV-Receivern/-Verstärkern und will sich an Film- und Audiofans richten und denen überragende Hörerlebnisse in den eigenen vier Wänden liefern. In Summe handelt es sich um sechs verschiedene Geräte mit jeweiligen Abstufungen bzw. unterschiedlichen Preispunkten.

 

 

Nachdem bereits von Denon zahlreiche Neuheiten in diesem Segment präsentiert wurden (wir berichteten), zieht Marantz nun nach und bringt ebenfalls zahlreiche neue Modelle an den Start, die bereits ab Ende Oktober auch im Handel verfügbar sein sollen. Alle AV-Receiver der CINEMA Serie wollen mit einer besonders hohen Leistung sowie 3D-Tonunterstützung punkten. Sie unterstützen Atmos und DTS:X und verfügen über mehrere 8K-fähige Eingänge mit Raumoptimierungs-Optionen.

Marantz AMP10 AV10 01

Darüber hinaus sind die AV-Receiver der CINEMA Serie mit der HEO® Built-in Technologie ausgestattet, die Multiroom-Systeme ermöglicht. Sie erlaubt es Anwendern, ihre bevorzugten Songs, Podcasts und Sportübertragungen über Bluetooth, WLAN oder AirPlay 2 von beliebten Streaming-Diensten oder ihrer eigenen Musikbibliothek zu übertragen. Zudem wurden Geräteeiner deutlich sichtbaren optische Kur unterzogen. Das Marantz Bullaugen-Display und weitere optische Elemente sind aber nicht verloren gegangen.

Die völlig neue HD-Benutzeroberfläche sowie die Sprachsteuerungs-Optionen ermöglichen Installateuren und Endanwendern eine intuitive Einrichtung und Bedienung. Für Installateure stehen außerdem zahlreiche neue Features zur Verfügung, darunter der CI-Modus, der bestimmte Einstellungen schützt und die Wahrscheinlichkeit von Service-Einsätzen aufgrund von Benutzerfehlern verringert.

AV 10 und AMP 10: Die Spitzenprodukte der CINEMA Serie basieren auf der exklusiven Marantz HDAM-Technologie und sind die optimale Grundlage für das Heimkino. Gemeinsam bilden sie ein hochwertiges Entertainment-System der Referenzklasse: Die 16-Kanal-Verstärkung des AMP 10 wird perfekt durch die diskreten Schaltungen und sieben HDMI-Eingänge des AV 10 ergänzt. Das nahtlos aufeinander abgestimmte Duo liefert ausgezeichneten Kinoklang direkt ins Wohnzimmer.

Unverbindliche Preisempfehlung: jeweils 7.000 €

Marantz AMP10 01

Marantz AMP10 02

Marantz AMP10

Marantz AV10 01

Marantz AV10 02

Marantz AV10 03

Marantz AV10

CINEMA 40: Der Premium-AV-Verstärker mit 9 x 125 Watt Verstärkung und 11.4-Kanal-Verarbeitung ist ideal für dedizierte, immersive Heimkinos, die auf ultimative Filmerlebnisse ausgelegt sind. Das sicht- und fühlbare High-End-Konzept der Frontplatte aus Aluminium erstreckt sich auf sämtliche Konstruktionsaspekte.

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.800 €

Marantz Cinema 40 black

Marantz Cinema 40 Silver

CINEMA 50: Der AV-Verstärker mit 9 x 110 Watt Verstärkung und 11.4-Kanal-Verarbeitung ist der optimale Partner für anspruchsvolle Film- und Musikfans, die ein Heimkino mit sattem, immersivem Klang und lebensechter Dynamik erstellen möchten.

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.000 €

 Marantz Cinema 50 EU Black 01

Marantz CINEMA50 back

Marantz Cinema 50 EU Silver

CINEMA 60 / DAB: Der 7.2-Kanal 8K-AV-Receiver mit 100 Watt pro Kanal ist die perfekte Wahl für dedizierte Heimkino-Anwendungen sowie Mehrzweck-Medienräume jeglicher Größe.

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.350 € / 1.400 €

Marantz Cinema 60 DAB black 01

Marantz Cinema 60 DAB back

Marantz Cinema 60 DAB silver

 

CINEMA 70s: Der schlanke 7.2-Kanal 8K-AV-Receiver mit 50 Watt pro Kanal ist auf kleinere Wohnräume und kompakte TV-Lowboards ausgelegt.

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.000 €

Marantz Cinema 70s black 01

Marantz Cinema 70s black 02

Marantz Cinema 70s silver

 

Verfügbarkeit

Die ersten Produkte der CINEMA Serie – die AV-Receiver CINEMA 50 und CINEMA 60 – sind ab Ende Oktober erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Bluesound Pulse Soundbar+ mit Pulse Flex 2i im Surround

      Test: Bluesound Pulse Soundbar+ mit Pulse Flex 2i im SurroundMit der Pulse Soundbar+ schauen wir uns heute die Neuauflage der Soundbar aus dem Hause Bluesound näher an und gehen neben den technischen Neuerungen, auch auf die jetzt integrierte...

    • Test: Nubert nuGo! One

      Test: Nubert nuGo! OneDer Nubert nuGo! One ist der erste portable Bluetooth Lautsprecher vom besagten Unternehmen. Jener wurde bereits vor einigen Monaten angekündigt und gelangt nun final in den Verkauf bzw....

    • Test: Teufel Real Blue TWS 2

      Test: Teufel Real Blue TWS 2Mit den Teufel Real Blue TWS 2 stellen die Berliner neue In-Ear-Kopfhörer vor, die im nachfolgenden Artikel einmal genauer auf die Probe gestellt werden sollen. Mit aktivem...

    • Test: ELAC Debut Connex DCB41

      Test: ELAC Debut Connex DCB41 Mit den ELAC Debut Connex DCB41 stellen die Kieler ein komplett neues Modell aus ihrem Lineup vor. Das kompakte Aktiv-Lautsprecherset soll eine All-in-One Lösung abbilden können und ist dafür...

    • Test: Argon Audio TT-4

      Test: Argon Audio TT-4 Mit dem Argon Audio TT-4 steht ein Plattenspieler der besagten Firma auf dem Prüfstand, welcher erst vor kurzem auch neu vorgestellt wurde. Dieser bietet ein massives Chassis mit...