News

DALI Katch One Soundbar im Detail (Video)

logo DaliDie DALI Katch One Soundbar hatten wir bereits schon vor einigen Monaten als Neuheit präsentiert. Auf der High End 2019 in München ließ sich die neueste Kreation der dänischen Lautsprecher-Schmiede nun im Detail betrachten, was wir letztlich auch gemacht und in Bild und Video festgehalten haben.

 

Auf der diesjährigen ISE (Integrated Systems Europe) 2019 in Amsterdam erstmals gesichtet, hat DALI ihre neue Soundbar Katch One mit nach München gebracht und den Besuchern vorgeführt. Wie auf den Fotos zu erkennen, wird es die Soundbar in drei Farbvariationen geben. Neben einer hellen Variante (Ivory White), wird es die Soundbar mit einer dunklen Frontbespannung und weißen Gehäuse bzw. in komplett schwarzen Design geben. 

Dali Catch One Soundbar 01 

Dali Catch One Soundbar 03 Dali Catch One Soundbar 03

Bei der Aufstellung ist die Soundbar auch flexibel und neben eine gewöhnlichen Aufstellung auf z.B. einem Lowboard, kann die Soundbar auch direkt an der Wand montiert werden. Dafür stehen eine unsichtbare, auf der Rückseite installierte Wandhalterung dem Nutzer zur Verfügung. Wer es etwas stylischer mag, nutzt die mitgelieferten Aufhängelaschen aus echtem Leder, die auch gleichzeitig als Kabelkanal dienen und befestigt die Soundbar hängend unter dem Fernsehgerät. 

Dali Catch One Soundbar 06 Dali Catch One Soundbar 06

Das Bedienfeld ist auf der Oberseite der Catch One untergebracht und signalisiert mit Hilfe von LEDs den aktuellen Zustand der Soundbar. Für die Kommunikation steht Bluetooth mit AAC und aptX zur Verfügung, besitzt das TV-Gerät einen Bluetooth-Ausgang, ist auch eine komplett losgelöste (kabellos) Kommunikation mit dem TV-Gerät möglich. Für die kabelgebundene Übertragung stehen ein HDMI inklusive ARC-Standard, optische (digital) wie auch analoge Eingänge bereit. Wem der Tiefton der Soundbar nicht ausreicht, kann seinen z.B. einen DALI-Subwoofer mittels SUB-Out verbinden. 

Dali Catch One Soundbar 04

Dali Catch One Soundbar 09 Dali Catch One Soundbar 09

Insgesamt hat Dali 10 Treiberchassis im Katch One untergebracht, davon sechs in der Front und passive Membrane auf der Rückseite die im Push-Pull Prinzip für den Tiefton sorgen. Dieser wird auch von dem rückseitigen Bassreflex-System unterstützt, welches dem der Oberon On-Wall sehr ähnelt.

DALI Catch One 07

Klanglich konnten wir einen kurzen Eindruck, im Rahmen einer Pressevorstellung, bekommen und waren positiv überrascht welche Räumlichkeit die Soundbar entfachen kann. Dazu gesellte sich eine gute Tieftonpräsenz, die man dem schmalen Lautsprecher nicht zutraut und auch die Pegelmöglichkeiten ließen mehr Volumen vermuten. Wir sind jedenfalls gespannt auf die ersten Testsamples und werden euch dann die Dali Catch One auch genauer vorstellen können. 

 

Verfügbarkeit und Preis

Die DALI Katch One Soundbar soll ab Sommer diesen Jahres im Handel erhältlich sein und für um die 750 - 800,- Euro UVP den Besitzer wechseln. 

 

Aktuelle News

    • Panasonic Soundbars SC-HTB600 und SC-HTB400

      Panasonic Soundbars SC-HTB600 und SC-HTB400Im Rahmen ihrer Home Entertainment Convention in den Pinewood Studios Englands, stellte Panasonic zwei neue Soundbars vor. Neben dem 2.1 System HTB600 mit 360 Watt und Dolby Atmos und...

    • Nubert A-125 & AS-225 in schwarz verfügbar

      Nubert A-125 & AS-225 in schwarz verfügbarDie doch noch recht "neuen" Aktiv-Produkte aus dem Hause Nubert, die A-125 Kompaktbox, und die AS-225 Soundbar bzw. Sounddeck, wurden anfangs lediglich in der Farbe Grau angeboten. Nun hat...

    • Chords neue Ultima Endstufen verfügbar

      Chords neue Ultima Endstufen verfügbarAuf dem Verstärker-Konzept der auf der High End vorgestellten Stereo-Endstufe ÉTUDE basierend, stellt Chord Electronics nun ihre neue Endstufen der Ultima-Serie vor. Diese sollen das...

    • KEF mit neuen Einbaulautsprechern

      KEF mit neuen EinbaulautsprechernNach dem kürzlich angekündigten Ci3160REF-THX Einbaulautsprecher aus der Reference-Serie, erweitert KEF das Angebot an Einbaulautsprechern um weitere vielseitige Ci-Lautsprecher; darunter die...

    • Dual CS 435-1 und 455-1 Sondermodelle

      Dual CS 435-1 und 455-1 SondermodelleDual präsentiert mit den Plattenspielern CS 435-1 und CS 455-1 zwei neue Sondermodelle, die es ab sofort in der Sonderedition "Noblesse" gibt. Im Vergleich zu den Standardvarianten kommt...

Aktuelle Testberichte

    • Test: JBL Partybox 100

      Test: JBL Partybox 100Auch wenn ein Akku verbaut ist, hat der JBL Partybox 100 nur noch wenig mit einem tragbaren Lautsprecher im eigentlichen Sinne zu tun. Natürlich ist hierfür die Größe und das Gewicht des...

    • Test: AKG N700NC Kopfhörer

      Test: AKG N700NC KopfhörerMit dem AKG N700NC, der bereits schon auf der IFA 2018 in Berlin vorgestellt wurde, wollen wir uns einen Kopfhörer der Traditionsschmiede anschauen, der eben einer edlen Optik auch mit...

    • Test: Nubert nuConnect ampX

      Test: Nubert nuConnect ampXMittlerweile ist es fast ein Jahr her, wo sich der neue nuConnect ampX aus dem Hause Nubert als Prototyp auf der High End Messe in München erstmals gezeigt hat. Aber seit einiger Zeit ist...

    • Test: ELAC Carina BS 243.4

      Test: ELAC Carina BS 243.4Neben der kürzlich von uns vorgestellten ELAC Carina FS 247.4, konnte man auf der High End in München auch das kleinere Modell, die BS 243.4 entdecken, die zur neuen Carina-Serie gehört....

    • Test: Nubert nuJubilee 45

      Test: Nubert nuJubilee 45Zum 45-jährigen Firmenjubiläum legten die Schwaben von Nubert ihre nuVero 4 neu auf und die nuJubilee 45 erblickt das Licht der Welt. Diese Zwei-Wege-Box mit technischen Anleihen aus der...