News

Lesertest mit NETGEAR: 3x Orbi WLAN Router

logo NetgearIn Zusammenarbeit mit NETGEAR haben wir eine interessante Community-Aktion vorbereitet. So hat jeder Leser von HiFi-Journal die Möglichkeit, sich zum Lesertest für einen von drei NETGEAR Orbi (zum Testbericht) WLAN Tri-Band-Routern zu bewerben. Was es dabei zu beachten gilt und wie eine Teilnahme möglich ist, wird in den nachfolgenden Zeilen geklärt.

Netgear Orbi Hifi Overview 01

NETGAR bietet nicht nur die relativ teure Top-Kombo (RKB50) zu einem Preis von rund 430€ an. Je nach Anwendungsfall kann man auch zu kleinere, besser auf den Bedarfsfall zugeschnittene Produkte greifen. Diese sind dann idealer Weise auch günstiger, unterscheiden sich in der Übertragungsstärke des Signals, Anschlüsse am Gerät sowie auch bei den maximal im WLAN verbundenen Geräten (empfohlen). Das NETGAR Orbi RBK40 Set gibt es für circa 340€. Die kleinere Version als RKB30 für rund 330€. Alle Teilnehmer haben nun die Möglichkeit, jeweiles eines dieser Sets selbst zu testen. In das Bewerbungsschreiben sollte möglichst eine Angabe zur Größe des Einsatzgebietes erfolgen, so dass Du dich auf für das passende Set bewirbst!

 

 

NETGEAR Orbi: Endlich überall WLAN

Beim NETGAR Orbi handelt es im eigentlichen Sinne um einen Access-Point, der aber auf Grund seines simultanen Tri-Band-Systems (1733 + 866 + 400 Mbit/s) über immenses Leistungsvermögen verfügt, so dass sich die lokale Netzwerk-Performance auf ein sehr gutes Level hieven lässt. Eine sehr einfache Einrichtung soll das Anschließen vereinfachen. Unser Vorstellungsvideo soll ein paar Einsatzzwecke gerade in Verbindung mit AV-Geräten aufzeigen:

Interessant ist auch der Einsatz für alle Arten von modernen Wiedergabe-Methodiken. Ob nun Hi-Res-Streaming (Multiroom), 4K-Wiedergabe via Netflix oder Sky, Interaktionen von Mobile-Devices oder aber die klassische Datenübertragung im Heimnetz in Kombination mit einer NAS. Dank des Orbi Sataliten kann man jetzt auch gezielt das WLAN-Signal in einen Bereich tragen, wo es benötigt wird. Genau für dieses umfangreiche Wechsel- bzw. Zusammenspiel ist der NETGAR Orbi geschaffen. Nachfolgend nochmal eine Übersicht der drei verschiedenen Sets.

 

NETGEAR Orbi im Überblick
Modellbezeichnung NETGAR Orbi RBK50
NETGAR RBK40 NETGAR RKB30
Preis 400 EUR
330 EUR 315 EUR
Technische Daten
Arbeitsspeicher 4 GB MB Flash
512MB DDR3 SDRAM
4 GB MB Flash
512MB DDR3 SDRAM
 256 MB Flash
 256 MB DDR3 SDRAM
Betriebssystem n.a. n.a.  n.a.
USB 1x USB-2.0 (jeweils Rounter und Satellit)
 -  -
weitere Ports 1x WAN und 3x LAN (Router)
4x LAN (Satellit)
1x WAN und 3x LAN (Router)
4x LAN (Satellit)
1x WAN und 3x LAN (Router)
Größe in mm 170 x 78 x 225mm (BxTxH)
170 x 78 x 225mm (BxTxH) 170 x 78 x 225mm (BxTxH)
Gewicht 890g (jeweils)
750g (jeweils)
Flächenabdeckung bis 350m² bis 250m² bis 200m²
Besonderheiten
WLAN-Geschwindigkeit AC300 (1733 + 866 + 400 MBit/s) AC2000 (867 + 867 +400 MBit/s)
Datenrate IEEE 802.11b/g/n 2,4 GHz – 256QAM
IEEE 802.11b/n/ac 5 GHz – 256QAM

Signal 1: IEEE 802.11b/g/n 2,4 GHz – 256QAM
Signal 2: IEEE 802.11a/n/ac 5 GHz – 256QAM
Signal 3: IEEE 802.11a/n/ac 5 GHz – 256QAM
 Verschlüsselung 64 / 128-bit WEP, WPA2, WPS

 

 

Zeitlicher Ablaufplan:

Bewerbungsphase 03.07. - 16.07.2017 (22 Uhr)
● Bekanntgabe der Tester: 17.07.2017
● Versand der Muster: 18.07.2017
● Erhalt der Testobjekte: ca. 20.07.2017

 

Inhaltliche Vorgaben für den Test:

- Der Lesertest muss mindestens 700 Wörter umfassen und inhaltlich auf den Audio- / Video-Bereich behandeln (Anwendungszweck)
- Der Lesertest muss - mind. 8 Bilder mit entsprechender Qualität beinhalten. (Müssen im HiFi-Journal Forum hochgeladen werden)
- Die Fotos müssen selbst erstellt sein und dürfen nicht von anderen Personen stammen.
- Bitte auf die Eigenschaften der Geräte eingehen und dies mit den Testgegebenheiten abgleichen (z. B. 90m² Wohnung = NETGEAR Orbi RBK30 usw.)

 

Eckdaten / Vorgaben für den Test:

- Mitglied der HiFi-Journal Comminunity mit gültigen Foren-Account
- Gramatikalische Grundkenntnisse sowie textliche Formulierungen sollten beherscht werden
- Der Testzeitraum beträgt 2 Wochen nach Erhalt des Produktes, innerhalb dieses Zeitraums muss der Bericht online gestellt werden
- etwaige Verzögerungen müssen der Foren-Leitung ohne Aufforderung mitgeteilt werden!
- die Aktion kann von der Leitung zu jeder Zeit beendet oder angepasst werden

- Die Komponenten verbleiben anschließend beim Tester
- die erstellten Berichte dürften ausschließlich im HiFi-Journal Forum veröffentlicht werden

- die Bilder und der ersteller Text geht in den Besitzt von Hardware-Journal über und darf vom Lesertester nicht weiterverwendet werden
- mit der Abgabe einer Bewerbung erklärt sich der Teilneher bereit diese Regel zu akzeptieren
- eine Barauszahlung der o.g. Hardware ist nicht möglich
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

 

Die Bewerbungen müssen HIER im Forum abgegeben werden

 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (7 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Canton Reference 2 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 2 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: Panasonic SoundSlayer SC-GNW10E

      Test: Panasonic SoundSlayer SC-GNW10E In den letzten Jahren gehen die meisten Hersteller nur wenige Risiken ein und setzen bei der Produktpalette für gewöhnlich auf erfolgreiche Konzepte, die sich als gut verkäuflich erwiesen und...

    • Test: Teufel Rockster Air 2

      Test: Teufel Rockster Air 2 Die Berliner haben es wieder getan und einen neuen Partykracher auf den Markt gebracht, die Rede ist vom Teufel Rockster Air 2. Wie der Name es schon vermittelt, handelt es sich dabei um...

    • Test: Canton Reference 5 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 5 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: JBL TOUR ONE M2

      Test: JBL TOUR ONE M2Seit letzten Sommer ist der JBL TOUR ONE M2 der neue Oberklasse-Kopfhörer der Traditionsmarke, die für seine mobile Bluetoothprodukte bekannt ist. Damit ist es an der Zeit, das Gerät unter die...