News

Advance Paris X-Stream 9 vorgestellt

logo advance acousticDer X-Stream 9 von Advance Paris paart die hochwertige CD-Wiedergabe mit einer problemlosen Integration in das vorhandene Heimnetzwerk. Per Ethernet oder drahtlosen WLAN bietet die Kombi aus CD- und Netzwerk Audio Player eine DLNA-Kompatibilität mit Wiedergabemöglichkeiten von PC, Mac und NAS-Systemen. Darüber hinaus Zugriff auf Streaming-Dienste wie Spotify, Tidal und Qobuz, Internetradios und AirPlay-Funktionalität. Zusätzlich sitzt ein Tuner in der Advance Paris-Komponente, der neben FM-Radio auch DAB und DAB+ Signale empfangen kann. 

 

XSTREAM9 Front mask

Trotz der Flexibilität des X-Stream 9, hat Advance Paris den internen Komponenten höchste Aufmerksamkeit gewidmet, um dem audiophilen Anspruch des Unternehmens auch bei diesem Multitalent gerecht zu werden. Als D/A-Wandler setzt man auf einen Asahi Kasei AK4490, damit ist die Verarbeitung von PCM-Daten mit bis zu 32-bits und Abtastraten von bis zu 768 kHz möglich. Aber auch das  DSD-Dateiformat wird unterstützt. Bei den Netzwerk- und Multimedia-Features soll die Flexibilität des X-Stream 9 aber nicht enden, denn auch die Anschluss-Sektion ist umfangreich und bietet neben den Ausgängen (Cinch, optisch digital und XLR) optische und koaxiale Digitaleingänge und sowohl eine USB Typ A- als auch eine USB Typ B-Schnittstelle. Auch ein optional erhältliches Bluetooth-Modul (XFTB01) kann mit dem X-Stream 9 verwendet werden.

XSTREAM9 rear mask

Die Steuerung der Multimedia-Funktionen soll intuitiv mit der Advance Playstream Applikation gelingen. Dem X-Stream 9 liegt auch eine Fernbedienung bei und ein Display auf der Geräte-Front bietet Platz zur Anzeige der benötigten Informationen.

  • Multiroom-Features und CD-Wiedergabe in einem Gerät
  • Wiedergabe von PC/MAC/NAS, AirPlay, Internetradio und Streaming-Diensten
  • Integrierter DAB/DAB+ Tuner
  • Unterstützung von DSD-Dateien
  • Kostenlose Android- und iOS-App

 

Verfügbarkeit und Preis

Der Advance Paris X-Stream 9 soll ab März diesen Jahres im Fachhandel für eine unverbindlichen Preisempfehlung von 990,- Euro erhältlich sein. 

Quelle:Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

    • Naim Uniti Atom Headphone Edition

      Mit dem Uniti Atom Headphone Edition stellt der britische HiFi-Spezialist Naim Audio eine für Kopfhörer optimierte Version seines Uniti Atom-Musik-Streaming-Systems vor. Im Gegensatz zu herkömmlichen...

    • Bluesound NODE und POWERNODE - neue Generation

      Der kanadische Streaming-Spezialist Bluesound präsentiert mit dem NODE und POWERNODE die neue Generation ihrer Musikstreamer. Während der NODE jede Stereoanlage um die...

    • Violectric HPA V340 Kopfhörerverstärker

      Mit dem HPA V340 stellt die Audiomanufaktur Violectric einen neuen High-End-Kopfhörer-Verstärker für Klanggenießer vor. Das neue Modell ist technisch beim großen Bruder V550 angelehnt und...

    • Sennheiser IE 900 mit X3R-Schallwandler

      Sennheiser IE 900 mit X3R-Schallwandler Auch wenn die Berichterstattung in den letzten Tagen eher den Verkauf der Kopfhörersparte von Sennheiser dominierte, stellt das traditionsreiche Unternehmen unbeeindruckt davon ihr neues...

    • Audirvāna Studio Software vorgestellt

      Nachdem die Software Audirvāna nun schon zehn Jahre erfolgreich am Markt unterwegs ist, wurde am Wochenende eine neue Version der digitalen Musikbibliothek vorgestellt. Mit Audirvāna...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Canton Smart 4.1 System aus Soundbar 9, Soundbox 3 und Sub 8

      Test: Canton Smart 4.1 System aus Soundbar 9, Soundbox 3 und Sub 8Nachdem wir uns vor kurzem den smarten Canton Vento 3 angenommen haben und überzeugt wurden, möchten wir weiter im „Smart-Portfolio“ des Weilroder Audioherstellers stöbern und schauen uns...

    • Test: TaoTronics SoundSurge 90 (Video)

      Test: TaoTronics SoundSurge 90 (Video)Mit dem TaoTronics SoundSurge 90 möchten wir uns heute einen Einsteigerkopfhörer mit einigen Features genauer anschauen und dabei die Frage auf den Grund gehen, ob es immer direkt ein High End...

    • Test: Cambridge Audio AXC35 und AXA25

      Test: Cambridge Audio AXC35 und AXA25 Müssen HiFi-Komponenten teuer sein um eine klanglich überzeugende Darbietung abzuliefern? Ganz klar nein! Mit dem Cambridge Audio AXC35 und AXA25 hatten wir eine CD- und Verstärker-Kombi...

    • Test: ELAC Solano BS 283

      Test: ELAC Solano BS 283Mit der ELAC Solano BS 283 schauen wir uns heute den Regallautsprecher aus der erst kürzlich neu vorgestellten Serie der Kieler an. Ob der kompakte Lautsprecher den sehr guten Eindruck des...

    • Test: JBL Bar 5.0 MultiBeam

      Test: JBL Bar 5.0 MultiBeamAuch wenn man das Portfolio an Soundbars bei JBL mittlerweile als umfangreich betiteln kann, hält es den Audiohersteller nicht davon ab, immer weitere Modelle vorzustellen. Mit der JBL Bar...