News

Advance Paris X-Stream 9 vorgestellt

logo advance acousticDer X-Stream 9 von Advance Paris paart die hochwertige CD-Wiedergabe mit einer problemlosen Integration in das vorhandene Heimnetzwerk. Per Ethernet oder drahtlosen WLAN bietet die Kombi aus CD- und Netzwerk Audio Player eine DLNA-Kompatibilität mit Wiedergabemöglichkeiten von PC, Mac und NAS-Systemen. Darüber hinaus Zugriff auf Streaming-Dienste wie Spotify, Tidal und Qobuz, Internetradios und AirPlay-Funktionalität. Zusätzlich sitzt ein Tuner in der Advance Paris-Komponente, der neben FM-Radio auch DAB und DAB+ Signale empfangen kann. 

 

XSTREAM9 Front mask

Trotz der Flexibilität des X-Stream 9, hat Advance Paris den internen Komponenten höchste Aufmerksamkeit gewidmet, um dem audiophilen Anspruch des Unternehmens auch bei diesem Multitalent gerecht zu werden. Als D/A-Wandler setzt man auf einen Asahi Kasei AK4490, damit ist die Verarbeitung von PCM-Daten mit bis zu 32-bits und Abtastraten von bis zu 768 kHz möglich. Aber auch das  DSD-Dateiformat wird unterstützt. Bei den Netzwerk- und Multimedia-Features soll die Flexibilität des X-Stream 9 aber nicht enden, denn auch die Anschluss-Sektion ist umfangreich und bietet neben den Ausgängen (Cinch, optisch digital und XLR) optische und koaxiale Digitaleingänge und sowohl eine USB Typ A- als auch eine USB Typ B-Schnittstelle. Auch ein optional erhältliches Bluetooth-Modul (XFTB01) kann mit dem X-Stream 9 verwendet werden.

XSTREAM9 rear mask

Die Steuerung der Multimedia-Funktionen soll intuitiv mit der Advance Playstream Applikation gelingen. Dem X-Stream 9 liegt auch eine Fernbedienung bei und ein Display auf der Geräte-Front bietet Platz zur Anzeige der benötigten Informationen.

  • Multiroom-Features und CD-Wiedergabe in einem Gerät
  • Wiedergabe von PC/MAC/NAS, AirPlay, Internetradio und Streaming-Diensten
  • Integrierter DAB/DAB+ Tuner
  • Unterstützung von DSD-Dateien
  • Kostenlose Android- und iOS-App

 

Verfügbarkeit und Preis

Der Advance Paris X-Stream 9 soll ab März diesen Jahres im Fachhandel für eine unverbindlichen Preisempfehlung von 990,- Euro erhältlich sein. 

Quelle:Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Roterring Belmaro Beat A2000L

      Test: Roterring Belmaro Beat A2000LEin schickes TV-Board ist vermutlich immer noch etwas, was viele gar nicht so wichtig ansehen oder besser gesagt deren Wirkung und Funktion noch unterschätzt wird. Oftmals erlauben aber...

    • Test: JBL Tour One

      Test: JBL Tour One Mit dem JBL Tour One bewegt sich Audiospezialist mal etwas abseits der sonst üblichen Zielgruppe und fokussiert mit dem neuen Kopfhörer den Business-Bereich sowie Geschäftsreisende. Dafür steht ein...

    • Test: DALI Katch G2

      Test: DALI Katch G2Der neue DALI Katch G2 ist im Grunde genommen gar nicht so neu. Viel mehr stellt er eine im Detail nochmals aufgewertete Version des bereits vor vier Jahren präsentierten...

    • Test: Cambridge Audio Melomania 1+

      Test: Cambridge Audio Melomania 1+Mit den Cambridge Audio Melomania 1+ erhielten wir die neu aufgelegte Version ihrer ersten In-Ears (Cambridge Audio Melomania 1) in die Redaktion. Neben einer jetzt möglichen...

    • Test: Huawei Freebuds 4

      Test: Huawei Freebuds 4Schlag auf Schlag geht es bei den Chinesen von Huawei und ein weiteres Modell hat den Weg in unsere Redaktion gefunden. Die neuen Huawei FreeBuds 4 ähneln den Airpods von Apple schon sehr...