News

Marantz CD60 - neuer hochwertiger CD-Spieler stellt sich vor

Mit dem Marantz CD60 wurde ein neuer CD-Player vorgestellt. Das Gerät kommt mit modernen Schaltungen und hochwertigen Bauteilen daher und will ist will erstklassige Klangqualität bieten. Der Spieler wird seitens des Herstellers mit einem markanten Design und einer besonders hochwertiger Verarbeitung beworben. Der Marantz CD 60 ist ab Juni 2022 für 899 EUR im Handel verfügbar.

 

 

Der CD 60 vereint moderne Materialien mit einem attraktiven und eleganten Gehäusedesign. Der CD 60 sieht sich die perfekte Ergänzung zu dem kürzlich vorgestellten Stereo-Vollverstärker MODEL 40n: Zusammen sind sie ein leistungsstarkes Power-Duo für alle, die ihre CD-Sammlung genauso schätzen wie den Komfort des modernen Streamings.

Marantz CD60 01

Die neuen HDAMs (Hyper Dynamic Amplifier Modules) sind konventionellen IC-Chiplösungen in puncto Reaktionsverhalten deutlich überlegen. Für den CD 60 wurden sie weiter optimiert, um den Stromfluss noch präziser zu regeln und so Verzerrungen im Hochtonbereich im Vergleich zum Vorgängermodell signifikant zu reduzieren. Das Ergebnis ist einzigartig musikalischer und detaillierter Klang bei jeder Aufnahme.

Marantz CD60 01

Marantz CD60 05

Besonders praktisch ist zudem der USB-Eingang an der Vorderseite, über den unterschiedliche digitale Dateiformate wie MP3, WMA, AAC und WAV, FLAC HD, ALAC, AIFF (bis zu 192 kHz/24 Bit) sowie DSD (bis zu 5,6 MHz) von USB-Speichermedien abgespielt werden können.

Marantz CD60 03

Marantz CD60 06

Der CD 60 ist mit einem neuen D/A-Wandler der Referenzklasse ausgestattet, der eine optimale Wiedergabequalität und eine erstaunliche Klarheit in allen Frequenzbereichen garantiert. Des Weiteren kann man zwischen zwei Filteroptionen wählen: Filter 1 verwendet ein langsames Roll-off, Filter 2 ein steiles Roll-off für eine präzisere Klangabbildung. Die D/A-Konvertierungsstufe des CD 60 mit HDAMs erzeugt ein Gefühl der Leichtigkeit, das insbesondere bei konzentrierten Hörsitzungen zum Tragen kommt.

Marantz CD60 04

Dank der exklusiven, leistungsstarken HDAM-SA2-Kopfhörerverstärkerschaltung mit Impedanzregelung (Low/Mid/High) passt der CD 60 perfekt zu fast jedem Kopfhörer. Wird der Kopfhörerverstärker nicht genutzt, kann er auch ausgeschaltet werden, um unerwünschte Klangbeeinträchtigungen zu vermeiden.

 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: JBL Bar 1000 - 7.1.4 Soundbar

      Test: JBL Bar 1000 - 7.1.4 SoundbarJBL hat für den aktuellen Produktzyklus vor ein paar Wochen vier neue Soundbars vorgestellt. Die JBL BAR 1000 stellt dabei das Spitzenprodukt aus dieser Modellreihe dar und kann mit einer...

    • Test: Canton GLE 80 Standlautsprecher

      Test: Canton GLE 80 StandlautsprecherMit der Canton GLE 80 schauen wir uns heute einen Standlautsprecher aus der Einstiegsserie der in Weilrod ansässigen Audio-Manufaktur genauer an. Ein dezenter Auftritt gepaart mit viel...

    • Test: Teufel Cinebar 11 - 2.1 Soundbar

      Test: Teufel Cinebar 11 - 2.1 SoundbarDie Teufel CInebar 11 ist im Produktportfolio des Berliner Unternehmens ein unbestrittener Dauerbrenner, der auch schon ein technisches sowie optisches Refresh erhalten hatte. Dennoch ist...

    • Test: Bluesound Pulse Soundbar+ mit Pulse Flex 2i im Surround

      Test: Bluesound Pulse Soundbar+ mit Pulse Flex 2i im SurroundMit der Pulse Soundbar+ schauen wir uns heute die Neuauflage der Soundbar aus dem Hause Bluesound näher an und gehen neben den technischen Neuerungen, auch auf die jetzt integrierte...

    • Test: Nubert nuGo! One

      Test: Nubert nuGo! OneDer Nubert nuGo! One ist der erste portable Bluetooth Lautsprecher vom besagten Unternehmen. Jener wurde bereits vor einigen Monaten angekündigt und gelangt nun final in den Verkauf bzw....

kalender klein