News

Vincent CD-200 - kompakter Hybrid-Player

logo vincentDie deutsche Firma Vincent präsentiert mit dem neuen CD-200 den perfekten Spielpartner für den SV-200 Hybrid Vollverstärker. Wie schon der Verstärker, ist der CD-200 in einem kompakten Midi-Format Gehäuse untergebracht und benötigt somit eine geringe Stellfläche. 

 

 

 

Der neue Vincent CD-200 verwendet zum Auslesen der CDs die bewährte Sanyo DA11 Lasereinheit und kombiniert das mit einem Philips Servo Board. Mit der selbst entwickelten Software verspricht Vincent ein sauberes und verbessertes Auslesen der CDs. Die digitalen Signale nehmen dann den Weg durch den D/A-Chip PCM1796 von Burr-Brown und in analoge Signale umgewandelt (Samplingrate 24 bit / 192 kHz).

Vincent CD 200 02

Das analoge Musiksignal wird dann von zwei 6N1 Röhren aufbereitet. Um die Klangqualität nochmals zu steigern verwendet der Vincent CD-200 auf jedem Kanal zusätzlich eine unabhängige Filterung, Verstärkung und Pufferung. Für die stabile Spannungsversorgung sorgt ein Trafo mit zwei unabhängigen Windungen, wo eine ausschließlich den Digitalteil und eine den Analogteil versorgt.

Vincent Remote FB VRC 9

Zur Audioübertragung stehen am CD-200 analoge Cinchausgänge, ein optischer und ein Coaxausgang zur Verfügung. Für die Steuerung des Players liegt auch dem CD-200 die bekannte hochwertige Aluminiumfernbedienung dem Lieferumfang bei, die übrigens auch für den Vollverstärker SV-200 verwendet werden kann.

Vincent CD 200 01

 

Technische Daten Vincent CD-200

  • D/A Wandler: 24 bit / 192 kHzD/A Wandler: 24 bit / 192 kHz
  • Übertragung: 20 Hz – 20 kHz ±1 dB
  • Klirrfaktor: < 0.005 %
  • Signal-Rauschabstand: > 93 dB
  • Dynamikbereich: > 100 dB
  • Audio-Ausgangsspannung 2,5 V
  • Kanaltrennung: > 80 dB
  • Eingänge: 1 x Power Control(3.5 mm Klinkenbuchse)
  • Ausgänge: 1 x Stereo RCA, 1 x Optisch,1 x Coaxial, 1 x Power Control(3.5 mm Klinkenbuchse)
  • Röhren: 2 x 6N1 Röhre
  • Max. Leistungsaufnahme: 25 Watt
  • Gewicht: 4 kg
  • Farbe: Schwarz oder Silber
  • Abmessungen (B x H x T): 210 x 95 x 305 mm

 

Verfügbarkeit und Preis

Der Vincent CD-200 ist ab sofort für eine UVP von 799,- Euro im Fachhandel erhältlich. 

 

Anmelden

Aktuelle News

    • McIntosh mit neuen Heimkino-Modellen

      McIntosh mit neuen Heimkino-ModellenDie US-amerikanische HiFi-Schmiede McIntosh stellt für den Heimkino-Enthusiasten gleich vier Neuheiten vor. MX170 AC und MX123 AC heißen die beiden Heimkino-Vorverstärker und die neuen...

    • Harman Kardon Surround - 5.1 Anlage (Update)

      Harman Kardon Surround - 5.1 Anlage (Update)Neben einigen Neuheiten ihres Brands JBL, zeigte Harman Kardon auch selbst etwas neues auf der IFA in Berlin. Das Harman Kardon Surround Set bildet ein 5.1 System ab, wo alle Lautsprecher...

    • TCL präsentiert 3.1 Dolby Atmos Soundbar

      TCL präsentiert 3.1 Dolby Atmos SoundbarMittlerweile ist der News-Schwung der zurückliegenden IFA 2019 deutlich abgeebbt und die neuen Produkte drängen in den Markt. Eine davon ist u.a. die TCL RAY DANZ Soundbar, welche nicht...

    • DALI erhöht Preise leicht - Garantiezeit deutlich

      DALI erhöht Preise leicht - Garantiezeit deutlichDer dänische Hersteller kündigt zum 1. November 2019 eine Erhöhung einiger Verkaufspreise und eine längere Garantie für Aktivlautsprecher an. Betroffen sind allerdings ausschließlich die...

    • IsoAcoustics zeigt neues Zubehör

      IsoAcoustics zeigt neues ZubehörIsoAcoustics stellt mit DELOS ein neues System zur Entkopplung von HiFi-Komponenten vor. Ebenfalls neu im Programm von IsoAcoustics ist der F1 Speaker Jack, ein Zubehör, das die Montage von...

Aktuelle Testberichte

    • Test: DALI Menuet Lautsprecher

      Test: DALI Menuet LautsprecherMit den kleinen DALI Menuet stehen in diesem Artikel audiophile Lautsprecher im Zwergenformat auf dem Speiseplan bzw. der Hörliste. Selbige sehen sich aber gar nicht direkt in diesem...

    • Test: NAD C 558

      Test: NAD C 558Mit dem NAD C 558 möchten wir an dieser Stelle den Einstieg in die Vinyl-Welt der kanadischen Schmiede vorstellen. Ein Massives MDF-Chassis, gerader Tonarm und ein bereits vorinstallierter...

    • Test: Soundcore Motion+

      Test: Soundcore Motion+Nachdem sich der Soundcore Flare Mini in seiner Preisklasse im Test recht stark aufgestellt zeigte, kommt diesmal aus selben Hause ein doppelt so teures Gerät zum Einsatz. Der Soundcore...

    • Test: Focal Listen Wireless

      Test: Focal Listen WirelessNachdem wir von den Franzosen zwei Modelle der Kanta-Serie uns genauer angeschaut haben, möchten wir in diesem Artikel uns den Kopfhörern der Firma Focal widmen. Den Einstieg in die...

    • DALI, NAD und Bluesound Angebote

      DALI, NAD und Bluesound AngeboteDer Oktober bzw. November hat es in sich. Mit interessanten Angeboten locken aktuell die etablierten HiFi-Marken Bluesound, DALI und NAD. Ob Lautsprecher für das eigene Multiroom-System,...