News

Sony WALKMAN NW-ZX507

logo sonyAuch die Japaner von Sony nutzen die IFA in Berlin um ihren neuen WALKMAN NW-ZX507 vorzustellen. Der neue Player soll über modernste Audiotechnologien verfügen, die für ein erstklassiges High-Resolution Audio Hörerlebnis sorgen sollen. Er gibt Musik aus zahlreichen Quellen, auch von Streaming-Diensten wieder und glänzt durch ein hochwertiges Design.

 

Sony NW ZX507 02

Der neue WALKMAN NW-ZX507 von Sony besitzt 64 Gigabyte Speicherplatz, ist mit Android und Wi-Fi ausgestattet und ermöglicht so den direkten Zugriff auf Songs bei Streaming- und Download-Diensten. Verantwortlich für die Audioqualität ist eine 4,4 Millimeter starke, symmetrische Kopfhörer-Buchse zusammen mit nativer DSD-Wiedergabe mit 11,2 MHz2 und PCM-Unterstützung mit 384 KHz/32 Bit – begünstigt durch die S-Master HX Technologie und optimiert komprimierte Musik mittels DSEE HX Technologie. Darüber hinaus unterstützt der NW-ZX507 auch LDAC. Sein Gehäuse besteht aus einem gefrästen Aluminiumrahmen und einem gefrästen Kupferblock.

Sony NW ZX507 01

Im Inneren werkeln ein neu entwickelter FT CAP Hochpolymer-Kondensator und ein elektrischer Doppelschichtkondensator. Natürlich lässt sich der WALKMAN auch mit dem PC verbinden, um auf die dort vorhandene Musiksammlung zugreifen zu können. Der WALKMAN NW-ZX507 ist mit einem 3,6-Zoll-HD-Display mit Touchscreen, USB-Typ-C-Anschluss, microSD-Steckplatz ausgestattet und verpackt das alles in einem kompakten, schwarzen Gehäuse. Im Akkubetrieb soll der Player bis zu 20 Stunden durchhalten und für einen langen und ungetrübten Musikgenuss sorgen. 

 

Verfügbarkeit und Preis 

Sony verpasst dem Walkman NW-ZX507 eine UVP von 829,- Euro und der 64GB große Player soll am November diesen Jahres im Handel erhältlich sein. 

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Marshall Stockwell II

      Test: Marshall Stockwell IINachdem wir uns kürzlich das kleinste Modell aus der Marshall Bluetooth-Lautsprecher-Familie angeschaut haben, folgt nun der Marshall Stockwell II, der zwischen dem Emberton und Tufton...

    • Test: Denon Home 150 - klein, aber oho

      Test: Denon Home 150 - klein, aber ohoEnde letztens Jahres wurde die neue Denon Home Serie vorgestellt. Diese soll bei Denon im Bereich der Multiroom-Lautsprecher eine neue Ära einläuten. Aktuell gibt es drei Modelle: Home...

    • Test: Marshall Emberton

      Test: Marshall EmbertonMit dem Marshall Emberton möchten wir uns heute wieder einem mobilen Lautsprecher vom besagten Label genauer anschauen, nachdem bereits letztens mit dem Marshall Uxbridge Voice ein...

    • Test: Adam Audio T8V Studio Monitore

      Test: Adam Audio T8V Studio MonitoreWer sich mit Studioausstattungen im professionellen Bereich beschäftigt, dem wird der Name Adam Audio sicherlich schon lange geläufig sein. Die Berliner Audioschmiede hat mit der T-Serie...

    • Test: DALI Katch One Soundbar

      Test: DALI Katch One SoundbarVor etwas mehr als einem Jahr hat die dänische Lautsprecher-Firma DALI neues Terrain betreten und mit der KATCH ONE Soundbar, dass erste Produkt dieser Art aus dem eigenen Hause...