News

Panasonic Micro HiFi-System SC-HC2040

logo PanasonicAudio-Streaming mit der bekannten Klangqualität Panasonics und Chromecast-Leichtigkeit sollen Musikfans ab April 2018 beim Micro HiFi System SC-HC2040 erhalten können. Das Designsystem ist nach dem Smart Speaker GA10 bereits das zweite Panasonic Audio-Produkt mit integriertem Google Chromecast. Es sollen einen sehr guten Klang aus zahlreichen Quellen liefern können und lässt sich im heimischen WLAN-Netz mit weiteren Chromecast-fähigen Geräten zu einem herstellerübergreifenden Multiroom System verbinden. 

 

Panasonic HC2040 01

Beim Panasonic SC-HC2040 stehen Musikfans aus zahlreichen Quellen ein exzellenter Musikgenuss zur Verfügung, jedenfalls wenn es nach Panasonic geht. Neben CD und DAB+/UKW Radio, kann der Nutzer auch mit WLAN oder Bluetooth auf diverse Streaming-Möglichkeiten zurückgreifen. Die Google Chromecast Funktionalität gehört natürlich auch dazu. Die Google Chromecast Plattform unterstützt ebenso wie das Panasonic HC2040 die Wiedergabe von hochauflösende Audioquellen und kann so zum einem Musikerlebnis mit höchster Klangqualität beitragen. Beim Streaming über das heimische WLAN-Netz lässt sich das HC2040 direkt aus den Android- oder iOS-Apps zahlreicher Musikdienste (wie z. B. Spotify, Google Play Music, Deezer oder TuneIn Radio) ansteuern, Chromecast macht es möglich. Dazu genügt es das Cast-Symbol auf dem Gerät zu drücken. Über die Chromecast Funktion wird das HC2040 sogar Teil eines herstellerübergreifenden Multiroom-Audiosystems. Chromecast-kompatible Geräte lassen sich über die Google Home App zu beliebigen Gruppen zusammenfügen.

Panasonic HC2040 02

Richtig aufblühen kann das Design-System HC2040 in Verbindung mit dem sprachgesteuerten Panasonic Lautsprecher GA10. Die Sprachsteuerung des GA10 funktioniert über einen integrierten Google Assistant und dieser steuert weitere Google Chromecast-fähige Geräte im eigenen Zuhause auf Kommando. Mithilfe des Google Chromecast Audio-Adapters können übrigens auch vorhandene Panasonic Audioprodukte Chromecast-fähig gemacht werden. Das kleine Gerät wird einfach mit dem AUX-Eingang der Anlage verbunden.

Panasonic HC2040 03

 

Verfügbarkeit und Preis

Das Panasonic SC-HC2040 ist ab April 2018 für 279 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) in schwarzer und weißer Ausführung erhältlich. 

Lesezeichen - weitere Berichte von der Panasonic Convention 2018

News: Panasonic DP-UB9000 4K UHD Reference-Player (Video)

News: Panasonic UB820 & UB420 UHD-Player (Video)

News: Panasonic GA10 - Lautsprecher mit Google Assistant

News: Panasonic SC-HC304 & HC202 Audiosystem

 

Anmelden

Aktuelle News

    • Polk Audio Signature Serie vorgestellt

      Polk Audio Signature Serie vorgestelltMit Polk Audio wurde eine weitere Marke dem Audio-Konglomerat Sound United untergeordnet, die schon mit Brands wie Marantz und Denon zusammenarbeiten. Polk hat den Rahmen der diesjährigen...

    • Denon AVR-X2500H 7.2-Kanal-Receiver

      Denon AVR-X2500H 7.2-Kanal-ReceiverIm Rahmen der High End 2018 in München wurde ohne große Ankündigung auch der neue Denon AVR-X2500H auf dem Stand von Sound-United präsentiert. Dieser 7.1 AV-Receiver kann mit Dolby Atmos...

    • McIntosh zeigt MCD600 SACD/CD Player

      McIntosh zeigt MCD600 SACD/CD PlayerTrotz der Ähnlichkeit zum Vorgänger, soll der neue SACD/ CD-Player mit einem komplett neuen Innenleben überzeugen können. Der McIntosh MCD600 AC ist ein Audio CD- und auch Super Audio...

    • Cyrus One HD Verstärker vorgestellt

      Cyrus One HD Verstärker vorgestelltDer im Jahr 2016 vorgestellte Cyrus ONE bekommt ab sofort einen "Bruder" mit HD Ambitionen zur Seite gestellt. Der neue Cyrus ONE HD bringt alle positiven Eigenschaften seines Kollegen...

    • beyerdynamic Amiron Wireless Kopfhörer (Video)

      beyerdynamic Amiron Wireless Kopfhörer (Video)Auch die Heilbronner Audioschmiede beyerdynamic nutze den Rahmen der High End Messe in München um ihre neuen Kopfhörer vorzustellen. Darunter auch der beyerdynamic Amiron wireless, der die...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert AS-250

      Test: Nubert AS-250Nachdem wir uns schon vom größerem Modell, der Nubert nuPro AS-450 überzeugen konnten, möchten wir uns natürlich auch die kleinere Version nuPro AS-250 einmal genauer anschauen. Ob das...

    • Test: JBL BAR 3.1

      Test: JBL BAR 3.1Mit Teufel, Nubert und Denon hatten wir in den letzten Wochen schon ein paar Soundbar-Lösungen in unserer Redaktion begrüßen dürfen. Dazu gesellt sich heute auch der amerikanische...

    • Test: XTZ Edge A2-300 Endstufe

      Test: XTZ Edge A2-300 EndstufeDass die digitale Technik im Verstärkersegment in den letzten Jahren stark aufgeholt hat, sieht man schon alleine in der massiven Unterbringung im High-End-Aktiv-Lautsprecher-Segment. Das...

    • Test: AKG N5005 In-Ear-Kopfhörer

      Test: AKG N5005 In-Ear-KopfhörerAKG hat ihn während der CES 2018 vorgestellt und vor kurzem konnten wir schon einen detaillierten Blick auf den neuen 1000 EUR High-End Kopfhörer werfen - und hatten unseren Eindruck in...

    • Test: Denon HEOS Bar + HEOS Sub

      Test: Denon HEOS Bar + HEOS SubMit der HEOS Bar und dem dazugehörigen HEOS Sub möchten wir euch heute eine Soundbar aus dem Hause Denon vorstellen. Diese 3.1 Konfiguration verspricht einen ausgeprägten Virtual-Surround Sound und...

Benutzerprofil