News

BluOS bekommt Update für Desktop-App

logo BluesoundDer Spezialist für audiophile Multiroom-Systeme Bluesound hat die Desktop-App ihres BluOS komplett neu aufgelegt und optisch überarbeitet. So wurde besonderen Wert auf eine bessere Navigation innerhalb der Oberfläche gelegt, aber auch der Audio-Player erfuhr eine Überarbeitung. 

 

 

Die komplett neu gestaltete BluOS Desktop App für Windows und Mac OS soll die Musikwiedergabe auf dem Computer komfortabler als je zuvor machen. Mit dem neuen verbesserten Layout für die Navigation und den Player sollen Desktop-Benutzer schneller auf die Funktionen wie Einstellungen sowie auf andere BluOS-fähigen Geräte zugreifen können. Das Team um BluOS hat damit Monate verbracht, das allgemeine Erscheinungsbild der Desktop-App zu verfeinern und um auf Geräten wie Smartphones, Tablets und Computer einfach runder zu wirken. 

BluOS Desktop App 03

Um das Multi-Room Erlebnis noch weiter zu steigern, können Nutzer der BluOS Desktop-App nun auch zwei PULSE-Lautsprecher für die Stereowiedergabe koppeln oder einfach feste Multi-Player-Gruppe erstellen. Damit lassen sich kompatible  Wiedergabegeräte in Gruppen zusammenfassen, welches gerade bei umfangreichen heimischen Systemen den Umgang erleichtert. 

BluOS Desktop App 02

Neben der Möglichkeit, Tracks über den Streaming-Dienst abzuspielen, können Desktop-Benutzer nun dank der Local Share-Funktion von BluOS auf Musik zugreifen, die direkt auf dem eigenen Computer gespeichert ist. Dafür ist nur unter Einstellungen die Aktivierung der BluOS-Musikbibliothek nötig.

 BluOS Desktop App 01

Das neue Layout bietet dem BluOS Desktop App Benutzer einen schnellen und einfachen Zugriff auf die Musiksteuerelemente. Dafür wurden die Funktionen wie Play, Pause oder Skip besser integriert und ermöglichen eine komfortable Bedienung beim Genuss seiner Lieblingsmusikstücke. 

Die neue BluOS Windows- bzw. Mac OSX-App kann ab sofort und dem Link http://www.bluesound.com/de-eu/downloads/?cl runtergeladen werden. 

 Quelle: Pressemitteilung

 

Aktuelle News

    • Technics SU-R1000 - neuer High-End-Verstärker

      Technics SU-R1000 - neuer High-End-VerstärkerWir hauen direkt mit der Faust mal auf den Tisch, Technics hat zum 55-jährigen Firmenbestehen einen neuen Referenz-High-End-Verstärker angekündigt, der an die eigene, lange Tradition...

    • Philips OLED805 und OLED855 im Detail

      Philips OLED805 und OLED855 im DetailSelbstredend wird auch in diesem Jahr von Philips wieder ein breites TV-Portfolio in den Markt gelangen. Auf Grund der aktuellen Situation, hat sich die Informationswelle rund um die...

    • Monitor Audio IMS-4 - Custom-Install-Streamer

      Monitor Audio IMS-4 - Custom-Install-StreamerMonitor Audio stellt mehr als nur Lautsprecher her, in den Fachkreisen sollte das aber keine wirkliche News sein (…) Umso interessanter ist jetzt die Meldung, dass man einen...

    • Yamaha startet neue Cashback-Aktion

      Yamaha startet neue Cashback-AktionEinmal mehr bietet Yamaha eine weitere Cashback-Aktion, bei der man bis zu 100 EUR im Anschluss eines Soundbar-Kaufs zurückerhält. Wir haben dazu passenden alle Konstellationen und...

    • Samsung The Terrace TV - Outdoor Fernseher

      Samsung The Terrace TV - Outdoor FernseherZugegeben viele dürften sich jetzt fragen ob das wirklich Sinn ergibt und nicht den Zweck eines Gartens oder der Terrasse aushebelt, ein Fernseher für den Außenbereich? Ja na klar! Wie...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Soundcore Flare 2

      Test: Soundcore Flare 2Der Soundcore Flare 2 ist die zweite Generation des tragbaren Lautsprechers, was man unschwer ablesen kann. Er ist weiterhin beleuchtet, als einziger der Serie nun sogar in zwei Zonen....

    • Test: Mission ZX-5 Standlautsprecher

      Test: Mission ZX-5 StandlautsprecherMit den Mission ZX-5 stellen wir euch einen Standlautsprecher vor, der es in sich hat. Der ausgewachsene Standlautsprecher der britischen Traditionsschmiede bringt dafür zwei...

    • Test: Nubert nuPro A-200

      Test: Nubert nuPro A-200Mit der nuPro X-Serie läutete Nubert eine neue Reihe ihrer aktiven Lautsprecher ein und ersetzte den größten Teil der eigenen nuPro A-Serie mit dieser Reihe. Neben der AS-250, einem...

    • Test: JBL Boombox 2

      Test: JBL Boombox 2Was bedarf es in den aktuellen Zeiten wie diesen, in denen Urlaub oder musikalische Veranstaltungen außerhalb des eigenen Gartens wohl kaum denkbar sein werden? Richtig, eine ordentliche...

    • Übersicht: Welche Multiroom-Systeme gibt es?!

      Übersicht: Welche Multiroom-Systeme gibt es?! In den letzten Jahren hat sich die Audiobranche stark gewandelt und physische Medien haben immer mehr an Bedeutung verloren. Streaming oder digital vorliegende Audiomedien sind audiophiles Musikhören...