News

T+A elektroakustik rollt Firmware-Updates aus

logo TADer deutsche Hersteller von Hi-Fi-Komponenten und elektroakustischer Geräte die T+A elektroakustik GmbH & Co. KG, rollt einiges Updates für ihre aktuellen Geräte aus. Neben einer neuen Version der T+A Control App für Android-Geräte, stehen auch Updates für das All-IN-One-System Caruso Blu und den beiden Multi Source Playern MP 2000 R und MP 2500 R zum installieren bereit. 

 

Neue Version der T+A Control App für Android

 

T A ContorlApp

Die neue Version der T+A Control App steht ab sofort im Google Play Store zum Download bereit und bietet kleinere Detailverbesserungen. 

• die Stabilität wurde erhöht
• die Browserfunktionalität erweitert
• der Verbindungsaufbau beschleunigt
• die Organisation von Playlisten erleichtert

 

 

Software-Update für Caruso Blu

 

caruso blu 01k

Für das All-In-One-System Caruso Blu steht ab sofort eine neue Softwareversion zur Verfügung, die mittels per Web-Update einfach installiert werden kann. Das Update wird vom Caruso Blu nach dem Einschalten angezeigt, sobald es verfügbar ist. T+A rollt das Update in mehreren Wellen aus, so dass es noch etwas dauern kann, bis das Update bei jedem Caruso Blu Gerät ankommt. Das warten lohnt, denn es wurden einige Verbesserungen in der Software vorgenommen.    

Gerät jetzt über App ein- und ausschaltbar (Im Standby Modus: App)
• Erweiterter 3-Kanal Modus mit verbessertem Stereoeffekt für externe Lautsprecher
• Verbesserte Suchfunktion des Streaming Client (SCL)
• Überarbeitetes Konfigurationsmenü mit neuen Funktionen ("Gerätename" und "Geräteinfo")
• Optimierung der Digitaleingänge - insbesondere bei hohen Datenraten (176,4 und 192 kHz)
• Aktualisierte FM und DAB Radiosoftware

 

 

Softwareupdate MP 2000 R MK II | MP 2500 R

t a mp2000 r serie 2 01k

Auch für die beiden Multi-Source-Player MP 2000 R MK II und den MP 2500 R steht eine neue Softwareversionen zur Verfügung, die einfach per Web-Update installiert werden kann.

T A mp2500 r serie 2 01k 

Das Update soll unter anderem die Verzögerung in der Wiedergabe insbesondere bei FLAC Dateien mit großen Metadatenblöcken (Coverart etc.) beheben. Wie sie das Webupdates durchführen können, ist in den jeweiligen Bedienungsanleitungen von MP 2000 R MK II sowie MP 2500 R nachzulesen. 

Quelle: Pressemitteilung

Aktuelle News

    • Yamaha verteilt umfassende Updates

      Yamaha verteilt umfassende UpdatesYamaha bringt mehr Streaming-Optionen und Sprachsteuerungsfunktionalitäten, dank einer Reihe kommender Firmware- und App-Updates. 20 aktuelle Audioprodukte, die 2018 auf den Markt kamen, erhalten in...

    • Philips OLED+934 mit Bowers & Wilkins Soundbar

      Philips OLED+934 mit Bowers & Wilkins SoundbarVor einiger Zeit hatten wir ja schon über die neuen OLED TV Geräte von Philips für das Jahr 2019 berichtet (Philips OLED 804 und 854). Nun wurde das wohl neue Top Modell, der Philips...

    • Indiana Linie Tesi 661 Standlautsprecher

      Indiana Linie Tesi 661 StandlautsprecherDie im Sommer 2017 erschienene Serie „Tesi“ vom italienischen Hersteller Indiana Linie erfreut sich großer Beliebtheit und diese Portfolio wurde jetzt um ein weiteres Modell aufgestockt....

    • ACCUSTIC ARTS Verstärker und CD-Spieler

      ACCUSTIC ARTS Verstärker und CD-SpielerZum 1. April 2019 erweiterte der Vertrieb für HiFi-Komponenten IDC Klaassen sein Portfolio um die Produkte der süddeutschen Manufaktur ACCUSTIC ARTS. Passend zum Beginn der Kooperation...

    • Hama Streaming-Tuner IT900 MBT

      Hama Streaming-Tuner IT900 MBTWer noch zuhause eine "alte" Stereoanlage besitzt, ohne jegliche Netzwerk- oder Streaming-Schnittstellen, kann jetzt mit dem Hama Streaming-Tuner IT900 MBT seine Anlage aufrüsten. Mit...

Aktuelle Testberichte