News

Vinyl Sammlung mal anders präsentiert

logo wag the wallMit dem Magic Vinyl Display von Wag the Wall, möchte wieder einmal ein Unternehmen mit Sitz in Schweden unsere heimischen Wohnzimmer verschönern. Mit dem Magic Vinyl Display ist eine saubere, elegante Archivierung der eigenen Plattensammlung möglich und bietet eine optische Aufbereitung des eigenen Musikgeschmacks. 

 

Wag the Wall Schwarzes Gold 04

Das neue Schallplatten-Aufbewahrungssystem Magic Vinyl Display ist eine wirklich geniale Idee des schwedischen Hersteller Wag The Wall. Anstatt seine Sammlung von Schallplatten in irgendwelchen Schränken zu verstecken, kann man mit dem durchdachten Display die meisten Plattencover dekorativ zur Schau stellen.  

Wag the Wall Schwarzes Gold 01

Mit dem Magic Vinyl Display kann man seinem Musikgeschmack auch jetzt sichtbar Ausdruck verleihen. Die Befestigung des optischen gelungenen Displays, welches aus Acrylglas gefertigt wird, gelingt durch ein einziges Bohrloch. Jede Wall-Box kann bis zu sieben 12″- Schallplatten ein Zuhause bieten und zum Entnehmen der Schallplatten lässt sich das aus hochwertigem Acrylglas gefertigte Display nach oben abclipsen.

Wag the Wall Schwarzes Gold 03

Die Belastbarkeit pro Display liegt bei ungefähr 3,8 Kilogramm. Um das hochwertigem Acrylglas bei der Lieferung vor Beschädigungen zu schützen, liefert Wag the Wall das Magic Vinyl Display in einer schmucken Verpackung, die auch als Geschenkkarton durchgehen würde. 

 

Verfügbarkeit und Preis

Preislich liegt das Magic Vinyl Display inklusive Verpackung bei aktuell 59,00 Euro und erhältlich ist das System unter www.hifi-passion.de

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: JBL Flip 6

      Test: JBL Flip 6Wie fast schon jedes Jahr aufs Neue durfte in 2021 auch nicht die Neuauflage eines der beliebtesten JBL Produkte fehlen. Der JBL Flip 6 wurde erst vor kurzem vorgestellt. Er soll eine...

    • Test: Nubert nuBoxx B-60

      Test: Nubert nuBoxx B-60Mit der Nubert nuBoxx B-60 haben wir ein weiteres aktuelles Modell des schwäbischen Unternehmens vor der Brust. Dabei handelt es sich um einen doch vergleichsweise sehr kompakten...

    • Test: XGIMI Halo

      Test: XGIMI HaloNeben stationären, lichtstarken Beamern die einen festen Aufstellort erfordern, gibt es mittlerweile auch einen recht großen Markt an mobilen Geräten. Mit dem XGIMI Halo möchten wir uns...

    • Test: Braun Audio LE02

      Test: Braun Audio LE02Schon 2019 auf der IFA wurden sie vorgestellt, die Rede ist von Braun Audios Lautsprechermodelle LE01, LE02 und das Topmodell LE03, welche der lang vergessenen Sparte neues Leben...

    • Test: Teufel RADIO One

      Test: Teufel RADIO OneRadio ist nicht gleich Radio, dass sollte inzwischen hinlänglich bekannt sein. Wie so oft ist es aktuell immer wichtiger, möglichst viele Möglichkeiten und Funktionen in einem Gerät zu...