News

Endlich - Sky lockert Gerätebeschränkung

logo skyWer aktuell ein neues Gerät mit seiner Sky App verbinden möchte, steht oft vor dem nervigen Problem: Nur ein Gerät pro Monat hinzufügen zu dürfen. Diese Regel möchte der Sky-Konzern nun endlich lockern und auf fünf Geräte erweitern. 

 

 

Sicherlich ist es jedem Sky-Kunden schon mal so gegangen. Man möchte eben sein Tablet mit der Sky-App nutzen um ein interessantes Bundesligaspiel oder eine Serie nicht zu verpassen und bekommt dann diese Meldung angezeigt: "Du kannst pro Monat nur ein neues Gerät hinzufügen"  Die soll sich nun ändern, haben die Kollegen vom Spiegel erfahren. Ab dieser Woche soll Sky die Regelung für das Sky Ticket nun etwas aufweichen und Kunden können jetzt fünf statt vier Geräte registrieren. Aber auch der maximal monatliche Gerätewechsel soll nun auf fünf angehoben werden, vorher war ein Gerät pro Monat möglich.

Sky Meine Geraete

Übrigens beim Streaming-Dienst Netflix gibt es überhaupt keine Gerätebegrenzung, nur das gleichzeitige Streamen wird eingeschränkt. Disney+ lässt immerhin maximal zehn Geräte zu und erlaubt vier gleichzeitige Streams. Sicherlich ist diese Meldung ein richtiger Schritt von Sky, aber da ist noch Luft nach oben in Richtung Kundenfreundlichkeit. 

Die neuen Geräteregeln sollen in den nächsten Wochen auch für Kunden in Kraft treten, die Sky mit einem Sky+ Receiver oder einem Sky Q Receiver unterwegs sind.

Quelle: Spiegel

 

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: JBL Flip 6

      Test: JBL Flip 6Wie fast schon jedes Jahr aufs Neue durfte in 2021 auch nicht die Neuauflage eines der beliebtesten JBL Produkte fehlen. Der JBL Flip 6 wurde erst vor kurzem vorgestellt. Er soll eine...

    • Test: Nubert nuBoxx B-60

      Test: Nubert nuBoxx B-60Mit der Nubert nuBoxx B-60 haben wir ein weiteres aktuelles Modell des schwäbischen Unternehmens vor der Brust. Dabei handelt es sich um einen doch vergleichsweise sehr kompakten...

    • Test: XGIMI Halo

      Test: XGIMI HaloNeben stationären, lichtstarken Beamern die einen festen Aufstellort erfordern, gibt es mittlerweile auch einen recht großen Markt an mobilen Geräten. Mit dem XGIMI Halo möchten wir uns...

    • Test: Braun Audio LE02

      Test: Braun Audio LE02Schon 2019 auf der IFA wurden sie vorgestellt, die Rede ist von Braun Audios Lautsprechermodelle LE01, LE02 und das Topmodell LE03, welche der lang vergessenen Sparte neues Leben...

    • Test: Teufel RADIO One

      Test: Teufel RADIO OneRadio ist nicht gleich Radio, dass sollte inzwischen hinlänglich bekannt sein. Wie so oft ist es aktuell immer wichtiger, möglichst viele Möglichkeiten und Funktionen in einem Gerät zu...