News

HIGH END 2020 - Messe wurde abgesagt

logo high end 2020Einschlägige Kreise haben bekanntgeben, dass die High End 2020 abgesagt wurde. Wir versuchen weiteren Informationen zu erhalten und werden diese in Kürze nachtragen (...)

 

Hintergrund: Es dürfte mitlerweile wohl niemanden mehr entgangen sein, dass das Coronavirus allgegenwärtig ist. Um so konsequenter erscheint daher die Entscheidung, die für den vom 14. bis 17. Mai geplante Messe abzusagen.

high end 2020

 

Statement seitens des Messeteams:

Die vom 14. bis 17. Mai geplante HIGH END 2020 wurde aufgrund der aktuell verschärften Entwicklung hinsichtlich der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus abgesagt. Hierzu hat sich die HIGH END SOCIETY Service GmbH nach Abwägung aller Kriterien in enger Abstimmung mit dem Vorstand des HIGH END SOCIETY e.V. entschlossen.

Nachdem nun neben den in Asien betroffenen Ländern auch die Infektionsfälle in Italien innerhalb weniger Tage rapide angestiegen sind, ist die weitere Ausbreitung des Erregers in Europa nicht abzusehen. Als Ausrichter einer internationalen Messe sehen wir uns in der Verantwortung, einerseits die Gesundheit aller Beteiligten schützen und andererseits einem eventuellen wirtschaftlichen Schaden der Aussteller entgegenwirken.

Seit Bekanntwerden der rasanten Verbreitung in China Mitte Januar setzen wir uns mit den möglichen Folgen für die im Mai geplante Ausstellung auseinander. Die Situation wurde täglich neu bewertet, indem wir sowohl die globale Ausbreitung des Coronavirus als auch das internationale Messegeschehen beobachtet haben. Neben der besonderen Situation für die chinesischen Aussteller erreichten uns in den vergangenen Wochen auch Anfragen anderer Unternehmen, ob die angespannte Lage Einfluss auf die HIGH END 2020 haben wird.

Zur HIGH END 2020 hatten sich rund 500 Aussteller aus 40 Länder angemeldet. Sie werden aktuell über die Absage informiert. Fachbesucher und Endverbraucher, die schon ein Ticket für die HIGH END 2020 erworben haben, erhalten selbstverständlich eine Rückerstattung.

 

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: LG DSN8YG 3.1.2 Soundbar

      Test: LG DSN8YG 3.1.2 SoundbarDie LG DSN8YG Soundbar ist ein Produkt, welches offiziell als 3.1.2-Kanal Wiedergabegerät sowie mit dem Dolby Atmos Suffix ausgeliefert wird. Mit einem aktuellen Straßenpreis von rund 550 Euro...

    • MSI PRO 16T - PC für den Audio-Enthusiasten?

      MSI PRO 16T - PC für den Audio-Enthusiasten?Wer auf der Suche nach einem Computer ist, welcher seine Musiksammlung organisiert, Bildschirm und Hardware vereint sowie auch kompakte Maße inklusive Touch-Display mitbringt, der sollte...

    • Test: JBL L82 Classic

      Test: JBL L82 ClassicNach den JBL L100 Classic, die vor knapp drei Jahren das Licht der Welt erblickten, wurden genau vor einem Jahr die neue JBL L82 Classic angekündigt. Die kleinere Version der...

    • Test: Monitor Audio Soundframe 1

      Test: Monitor Audio Soundframe 1Wer sich für das Thema Einbau- oder Wandlautsprecher interessiert, der kann mittlerweile auf einen breiten Angebotsmarkt zurückgreifen, denn jeder Hersteller bietet mittlerweile solche...

    • Test: Teufel MUSICSTATION (2020)

      Test: Teufel MUSICSTATION (2020)Die Teufel Musicstation wurde neu aufgelegt. Das ursprüngliche Produkt stammte bereits aus dem Jahre 2014 und hatte jetzt kurz vor dem Jahreswechsel eine neue, deutlich überarbeitete...