News

HIGH END 2020 - Messe wurde abgesagt

logo high end 2020Einschlägige Kreise haben bekanntgeben, dass die High End 2020 abgesagt wurde. Wir versuchen weiteren Informationen zu erhalten und werden diese in Kürze nachtragen (...)

 

Hintergrund: Es dürfte mitlerweile wohl niemanden mehr entgangen sein, dass das Coronavirus allgegenwärtig ist. Um so konsequenter erscheint daher die Entscheidung, die für den vom 14. bis 17. Mai geplante Messe abzusagen.

high end 2020

 

Statement seitens des Messeteams:

Die vom 14. bis 17. Mai geplante HIGH END 2020 wurde aufgrund der aktuell verschärften Entwicklung hinsichtlich der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus abgesagt. Hierzu hat sich die HIGH END SOCIETY Service GmbH nach Abwägung aller Kriterien in enger Abstimmung mit dem Vorstand des HIGH END SOCIETY e.V. entschlossen.

Nachdem nun neben den in Asien betroffenen Ländern auch die Infektionsfälle in Italien innerhalb weniger Tage rapide angestiegen sind, ist die weitere Ausbreitung des Erregers in Europa nicht abzusehen. Als Ausrichter einer internationalen Messe sehen wir uns in der Verantwortung, einerseits die Gesundheit aller Beteiligten schützen und andererseits einem eventuellen wirtschaftlichen Schaden der Aussteller entgegenwirken.

Seit Bekanntwerden der rasanten Verbreitung in China Mitte Januar setzen wir uns mit den möglichen Folgen für die im Mai geplante Ausstellung auseinander. Die Situation wurde täglich neu bewertet, indem wir sowohl die globale Ausbreitung des Coronavirus als auch das internationale Messegeschehen beobachtet haben. Neben der besonderen Situation für die chinesischen Aussteller erreichten uns in den vergangenen Wochen auch Anfragen anderer Unternehmen, ob die angespannte Lage Einfluss auf die HIGH END 2020 haben wird.

Zur HIGH END 2020 hatten sich rund 500 Aussteller aus 40 Länder angemeldet. Sie werden aktuell über die Absage informiert. Fachbesucher und Endverbraucher, die schon ein Ticket für die HIGH END 2020 erworben haben, erhalten selbstverständlich eine Rückerstattung.

 

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd Jung

      Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd JungWir waren vor kurzem bei Nubert am Firmensitz in Schwäbisch Gmünd zu Besuch. Neben einen ausführlichen Rundgang (weiterer Artikel), hatten wir auch die Gelegenheit mit dem neuen...

    • Test: Bowers & Wilkins Formation Flex

      Test: Bowers & Wilkins Formation FlexMultiroom, kabellose Soundbars bzw. Lautsprecher sowie aber auch Streaming-Geräte gehören heute zu fast jedem Portfolio eines Lautsprecher Herstellers. Das sieht auch die englische...

    • Firmenportrait: ELAC Electroacustic

      Firmenportrait: ELAC Electroacustic Audiohersteller gibt es wie Sand am Meer und die Vielzahl der Produkte ist mittlerweile schwer zu durchschauen. Aber es gibt nur wenige Firmen, die mit einer wirklichen langen und vor...

    • Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500W

      Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500WPanasonic steigt mit den RZ-S300W und RZ-S500W ebenfalls ins True Wireless Geschäft ein. Im vorliegenden Test werden beide Modelle genauer unter die Lupe genommen. Unterschiede gibt es bei der...

    • Test: Marshall Stockwell II

      Test: Marshall Stockwell IINachdem wir uns kürzlich das kleinste Modell aus der Marshall Bluetooth-Lautsprecher-Familie, den Emberton, angeschaut haben, folgt nun der Marshall Stockwell II, der sich zwischen dem...