News

Hegel H590 High End Vollverstärker (Video)

logo hegelAm Stand von KEF / Arcam war auch die norwegische Firma Hegel mit ihren Produkten vertreten und stellte ihre neuen Vollverstärker vor. Der Hegel H590 löst den H360 als Topmodell ab und erweitert so die Serie nochmals nach oben hin. Der Hersteller verpackt viel Leistung in einem dezenten Gehäuse  was schlussendlich in einem High End Produkt für 10.000 EUR mündet. Wir haben alle Details und Infos dazu.

 

Der angesprochenen Hegel H360 bleibt weiterhin im Produktsortiment bestehen, wird aber wie schon einleitend angesprochen, nun vom neuen High End Vollverstärker - dem H590 nach oben hin ergäntzt. Auch preislich macht sich das dann bemerkbar, dazu aber am Ende dieses Berichtes mehr.

Der brandneue Vollverstärker H590 aus dem Hause Hegel wurde auf der High End in München vorgestellt und mit KEF Blade Lautsprecher auch vorgeführt. Das Gehäuse ist sehr schlicht gehalten, bietet aber eine sehr hohe Materialgüte und ist exzellent verarbeitet.

Hegel H590 01k

Hegel H590 02k

Die Leistungsdaten beziffert Hegel für ihr neues Topmodell mit 301 Watt pro Kanal bei 8 Ohm und garantiert dem Nutzer eine kompromisslose Stabilität bis hinunter auf 2 Ohm. Gegenüber dem bisherigen Flaggschiff H360 wuchs die Stromversorgung um satte 50 Prozent.

Hegel H590 03k

Für die D/A-Wandlung verbaut Hegel in ihrem Topmodell einen nagelneuen DAC aus dem renommierten Hause AKM. Um welches Modell es sich genau handelt, konnten wir noch nicht in Erfahrung bringen.

Hegel H590 04k

Über den USB-Port versteht der Hegel H590 auch HiRes-Audioformate wie DSD und sogar MQA (Master Quality Authenticated) wird unterstützt. Die restlichen Eingänge können Audioformate von bis zu 192 kHz/24-Bit verarbeiten. Dank des Netzwerkanschlusses, versteht der Hegel sich als vollwertiges Streaming-Gerät und UPNP oder Airplay werden schon jetzt unterstützt. Später soll noch eine Spotify Connect- Unterstützung mittels Update nachgereicht werden. Zusätzlich verfügt der Verstärker über drei Digital-, drei Analog- und zwei XLR-Anschlüsse auf der Rückseite.

Hegel H190 01k
Die Modelle sind auch in weiß erhältlich - hier abgebildet der kleinere H190 Verstärker

 

Verfügbarkeit und Preis

Der Hegel H590 soll im Oktober diesen Jahres verfügbar sein und der angepeilte Preis bewegt sich um die 10.000,- Euro.

 

Anmelden

Aktuelle News

    • TCL Living-TV-Serie zeigt sich künstlerisch

      TCL Living-TV-Serie zeigt sich künstlerischNeben dem TCL X8S mit einem 8K QLED Panel hat der chinesische Hersteller auf der vergangenen IFA 2018 noch eine sogenannte „Living Window“ Modellreihe präsentiert, welche absehbarer Zeit...

    • Neuer Trailer zu GLASS veröffentlicht

      Neuer Trailer zu GLASS veröffentlichtM. Night Shyamalans Figuren aus den Filmen „Unbreakable – Unzerbrechlich“ und „Split“ treffen in ihrer Fortsetzung endlich aufeinander. So hat es Psychiaterin Dr. Ellie Staple,...

    • Jess Glynne zweites Album “Always In Between”

      Jess Glynne zweites Album “Always In Between” Ende dieser Woche veröffentlicht Jess Glynne mit “Always In Between” ihr zweites Album und liefert damit den mit Hochspannung erwarteten Nachfolger ihres fulminanten 2015er Debütalbums...

    • Onkyo mit eARC und Amazon Music Update

      Onkyo mit eARC und Amazon Music UpdateOnkyo kündigt heute die Verfügbarkeit neuer Firmware-Updates an. Neben der Integration von Amazon Music in viele Komponenten, integriert der Hersteller auch eARC in 9.2-Kanal-AV-Receiver von Onkyo und...

    • Dynavox Cube i3 - kleiner Audioplayer

      Dynavox Cube i3 - kleiner Audioplayer Die Marke Dynavox würde mit dem Leitsatz gegründet "Gutes HiFi günstig anzubieten" und das verfolgt die Marke Dynavox seit nunmehr über 20 Jahren. Das möchte man jetzt auch mit dem neuen...

Aktuelle Testberichte

    • Test: DALI Oberon 7 Standlautsprecher

      Test: DALI Oberon 7 StandlautsprecherWer dieses Jahr aufmerksam unsere Berichterstattung verfolgt hat oder vielleicht selbst auf der IFA 2018 in Berlin sich umschauen konnte, dem ist am Stand von DALI sicherlich die neue...

    • Test: Denon AH-D5200

      Test: Denon AH-D5200 Wir hatten im April dieses Jahrs über ihn berichtet und jetzt konnten wir uns einen eigenen Eindruck verschaffen. Die Rede ist vom AH-D5200 Kopfhörer aus dem Hause Denon. Mit Zebra-Holz...

    • Test: Polk MagniFi Mini Soundbar-System

      Test: Polk MagniFi Mini Soundbar-SystemNachdem wir mittlerweile einige Vertreter von Soundbars bzw. Sounddecks in unseren Redaktionsräumen begrüßen durften, gehört das Modell welches wir euch heute vorstellen möchten, zusammen...

    • Test: ELAC Vela FS 407

      Test: ELAC Vela FS 407Auf der High-End diesen Jahres vorgestellt und schon bei uns in den Redaktionsräumen. Die Rede ist von der nagelneuen ELAC Vela-Serie. Wir schauen uns heute aus dieser Serie den...

    • Kurzvorstellung: LAB12 gordian Stromfilter

      Kurzvorstellung: LAB12 gordian StromfilterWer seine heimische HiFi-Anlage mit dem letzten Quäntchen Audio-Performance ausstatten möchte, sollte beim grundlegenden schon anfangen, nämlich dem Strom. Viele Hersteller versprechen...

Benutzerprofil