News

Onkyo TX-NR474 & TX-NR575E vorgestellt

logo onkyoMit den neuen Onkyo TX-NR474 werden ein weiteres 5.1 sowie mit dem Onkyo TX-NR-575E ein neues 7.1 Netzwerk-AV-Receiver-Gespann vorgestellt. Beide Modelle bringen 135W Leistung pro Kanal mit, bieten Unterstützung für Dolby Vision oder HDR10 sowie die 4K/60p-Wiedergabe und richten sich primär an Einsteiger im diesem Segment.

 

Um es kurz und knapp auf den Punkt zu bringen, beiden neuen Modelle unterstützen folgende Modi:

  • Wiedergabe objektbasierter Audioinhalte mit Dolby Atmos und DTS:X
  • 135 Watt Leistung pro Kanal (Hochstrom-Technik)
  • Unterstützung für Dolby Vision, HDR10 nach BT.2020-Standard (…)
  • (…) Weiterleitung von 4K/60P-Inhalten über HDCP 2.2
  • Multiroom-kompatibel mit FireConnect-Schnittstellle
  • Vorbereitet für Multiroom-Streaming-Technologien Chromcast built-in und DTS Play-Fi

 

Der eine wird sagen, es handelt sich wieder um „Alibi-Atmos“, der anderen toll finden, dass es sich im Einstiegsbereich niederschlägt. Die im TX-NR474 hinterlegte Technologie kann ein 3.1.2-Kanal-Setup abbilden. Für den Einsteiger sicherlich ausreichend, anspruchsvollere Hörer greifen dann besser zum TX-NR575E, der sich eines 5.2.2-Setups bedienen kann. Die Unterstützung mittels DTS:X ist auch bei den beiden Neuvorstellung wieder mit gegeben.

Onkyo TX NR575E Black 01 Onkyo TX NR474 silber 01
Links: TX-NR575E - rechts: TX-NR474

Streaming steht bei Onkyo aktuell höher im Kurs als denn je, wurde doch gerade erst vor kurzem das breitflächige Firmware-Update angekündigt, welches die Schnittstelle FireConnect ansprechbar macht. Passend dazu gibt es auch den ersten Multiroom-Lautsprecher von Onkyo, den NCP-302. Selbige Funktionalität ist auch bei den beiden neuen Geräten mit integriert. Des Weiteren wie üblich, die native Integration von TIDAL, Spotify und Deezer, per Firmware-Update sollen später noch DTS Play-Fi und Chromcast build in hinzukommen. Beide Receiver sollen Hi-Res-Audio wiedergeben können.

Onkyo TX NR575E Black 02 Onkyo TX NR474 silber 02
Links: TX-NR575E - rechts: TX-NR474 

weitere Technische Daten

Die komplette Übersicht zu den beiden AV-Receivern hat Onkyo kompakt im Datenblatt zusammengefasst. Einmal für den TX-NR474 sowie für den TX-NR575E

 

Preise und Verfügbarkeit

Eine breitflächige Verfügbarkeit soll jetzt im März 2017 erfolgen. Der Onkyo TX-NR474 wird in Silber und Schwarz zu einem Preis von 479,- EUR (UVP) erhältlich sein. Die gleiche Farbkombi gilt auch für den Onkyo TX-NR575E zu einem Kurs von 549,- EUR (UVP).

 

 

Anmelden

Aktuelle News

    • McIntosh zeigt MCD600 SACD/CD Player

      McIntosh zeigt MCD600 SACD/CD PlayerTrotz der Ähnlichkeit zum Vorgänger, soll der neue SACD/ CD-Player mit einem komplett neuen Innenleben überzeugen können. Der McIntosh MCD600 AC ist ein Audio CD- und auch Super Audio...

    • Cyrus One HD Verstärker vorgestellt

      Cyrus One HD Verstärker vorgestelltDer im Jahr 2016 vorgestellte Cyrus ONE bekommt ab sofort einen "Bruder" mit HD Ambitionen zur Seite gestellt. Der neue Cyrus ONE HD bringt alle positiven Eigenschaften seines Kollegen...

    • beyerdynamic Amiron Wireless Kopfhörer (Video)

      beyerdynamic Amiron Wireless Kopfhörer (Video)Auch die Heilbronner Audioschmiede beyerdynamic nutze den Rahmen der High End Messe in München um ihre neuen Kopfhörer vorzustellen. Darunter auch der beyerdynamic Amiron wireless, der die...

    • Pioneer stellt VSX-LX503 und VSX-LX303 vor

      Pioneer stellt VSX-LX503 und VSX-LX303 vorPioneer bringt zwei neue Mehrkanal-Receivern der gehobenen Mittelklasse vor, die in diesem Preissegment Ausstattungs- und Qualitätsniveau Maßstäbe setzen sollen. Der VSX-LX503 und der...

    • DALI Sommerhits-Aktion

      DALI Sommerhits-AktionDALI hat auch für die heißen Sommertage wieder eine Aktion für den HiFi-Liebhaber parat. Wer sich bei der neuen, bis zum 31. August 2018 laufenden DALI Sommeraktion für ein Paar der...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert AS-250

      Test: Nubert AS-250Nachdem wir uns schon vom größerem Modell, der Nubert nuPro AS-450 überzeugen konnten, möchten wir uns natürlich auch die kleinere Version nuPro AS-250 einmal genauer anschauen. Ob das...

    • Test: JBL BAR 3.1

      Test: JBL BAR 3.1Mit Teufel, Nubert und Denon hatten wir in den letzten Wochen schon ein paar Soundbar-Lösungen in unserer Redaktion begrüßen dürfen. Dazu gesellt sich heute auch der amerikanische...

    • Test: XTZ Edge A2-300 Endstufe

      Test: XTZ Edge A2-300 EndstufeDass die digitale Technik im Verstärkersegment in den letzten Jahren stark aufgeholt hat, sieht man schon alleine in der massiven Unterbringung im High-End-Aktiv-Lautsprecher-Segment. Das...

    • Test: AKG N5005 In-Ear-Kopfhörer

      Test: AKG N5005 In-Ear-KopfhörerAKG hat ihn während der CES 2018 vorgestellt und vor kurzem konnten wir schon einen detaillierten Blick auf den neuen 1000 EUR High-End Kopfhörer werfen - und hatten unseren Eindruck in...

    • Test: Denon HEOS Bar + HEOS Sub

      Test: Denon HEOS Bar + HEOS SubMit der HEOS Bar und dem dazugehörigen HEOS Sub möchten wir euch heute eine Soundbar aus dem Hause Denon vorstellen. Diese 3.1 Konfiguration verspricht einen ausgeprägten Virtual-Surround Sound und...

Benutzerprofil