News

REGA Planar 6 - jetzt neu aufgelegt

logo regaDer Plattenspieler-Trend ist weiterhin ungebrochen. So erlebte man in den letzten Monaten mehr als nur einmal ein Revival von ehemaligen Produkten. Seit jeher bekannt ist auch REGA Planar Plattenspieler Serie. Nachdem der REGA Planar 3 im letzten Jahr als letztes Modell dieser Serie neu aufgelegt wurde, hatte das Top-Modell, die 6er-Ausführung, diese ebenfalls dringend nötig. Seit einiger Zeit ist der Plattenspieler schon verfügbar, hier nochmal unser Blick auf den REGA Planar 6 und was ihn auszeichnet.

 

Rega Planar 6 01

Wie man es schon vom Planar 3 her kennt, wird beim Gehäuse des Planar 6 auch HPL-Laminat verwendet was u.a. extrem verwindungssteif ist, sondern auch sehr schlicht im Auftreten ist. Die umgesetzte Sandwich-Konstruktion der „Grundplatte“ hat im Zwischenraum dämpfenden PU-Schaum verpasst bekommen. Farblich kommt hier das sog. Polarish-Finish zum Einsatz, was genauer gesagt matt ist. Die Seitenflanken sind dagegen in Hochglanz ausgeführt.

Rega Planar 6 05

Rega Planar 6 02 Rega Planar 6 03

Komplett überarbeitet hat man auch das Messinglanger, was sehr reibungsarm zu Werke gehen soll. Um dies auch zu untermauern, wurde die Umsetzung sogar als Patent angemeldet. Ebenfalls jetzt ab Werk direkt mit dabei ist der weiße Antriebsriemen. Der wohl größte Unterschied zu allen anderen kleineren Planar Modellen ist das ausgelagerte Netzteil, welches einen Digital Signal Processing Generator verbaut hat. So will man „perfekte 24V Wechselstrom Spannung“ erzeugen. Nachfolgend hat REGA selbst noch ein Video zur Herstellung des Plattenspielers in Auftrag gegeben:

Ab Oktober, also genau jetzt in diesem Zeitraum, soll der Plattenspieler auch hier im Handel verfügbar sein. Es wird ihn in drei verschiedenen Varianten geben. Einmal ohne Tonabnehmer (1299,- EUR), mit REGA Tonabnehmer (Ania – MC) für 1799,- EUR und einen mit TAD Tonabnehmer (Excalibur Black – MC) ebenfalls für 1799,- EUR. In allen drei Ausführungen ist das Netzteil auch mit dabei.

 

Anmelden

Aktuelle News

    • Panasonic Soundbars SC-HTB600 und SC-HTB400

      Panasonic Soundbars SC-HTB600 und SC-HTB400Im Rahmen ihrer Home Entertainment Convention in den Pinewood Studios Englands, stellte Panasonic zwei neue Soundbars vor. Neben dem 2.1 System HTB600 mit 360 Watt und Dolby Atmos und...

    • Nubert A-125 & AS-225 in schwarz verfügbar

      Nubert A-125 & AS-225 in schwarz verfügbarDie doch noch recht "neuen" Aktiv-Produkte aus dem Hause Nubert, die A-125 Kompaktbox, und die AS-225 Soundbar bzw. Sounddeck, wurden anfangs lediglich in der Farbe Grau angeboten. Nun hat...

    • Chords neue Ultima Endstufen verfügbar

      Chords neue Ultima Endstufen verfügbarAuf dem Verstärker-Konzept der auf der High End vorgestellten Stereo-Endstufe ÉTUDE basierend, stellt Chord Electronics nun ihre neue Endstufen der Ultima-Serie vor. Diese sollen das...

    • KEF mit neuen Einbaulautsprechern

      KEF mit neuen EinbaulautsprechernNach dem kürzlich angekündigten Ci3160REF-THX Einbaulautsprecher aus der Reference-Serie, erweitert KEF das Angebot an Einbaulautsprechern um weitere vielseitige Ci-Lautsprecher; darunter die...

    • Dual CS 435-1 und 455-1 Sondermodelle

      Dual CS 435-1 und 455-1 SondermodelleDual präsentiert mit den Plattenspielern CS 435-1 und CS 455-1 zwei neue Sondermodelle, die es ab sofort in der Sonderedition "Noblesse" gibt. Im Vergleich zu den Standardvarianten kommt...

Aktuelle Testberichte

    • Test: JBL Partybox 100

      Test: JBL Partybox 100Auch wenn ein Akku verbaut ist, hat der JBL Partybox 100 nur noch wenig mit einem tragbaren Lautsprecher im eigentlichen Sinne zu tun. Natürlich ist hierfür die Größe und das Gewicht des...

    • Test: AKG N700NC Kopfhörer

      Test: AKG N700NC KopfhörerMit dem AKG N700NC, der bereits schon auf der IFA 2018 in Berlin vorgestellt wurde, wollen wir uns einen Kopfhörer der Traditionsschmiede anschauen, der eben einer edlen Optik auch mit...

    • Test: Nubert nuConnect ampX

      Test: Nubert nuConnect ampXMittlerweile ist es fast ein Jahr her, wo sich der neue nuConnect ampX aus dem Hause Nubert als Prototyp auf der High End Messe in München erstmals gezeigt hat. Aber seit einiger Zeit ist...

    • Test: ELAC Carina BS 243.4

      Test: ELAC Carina BS 243.4Neben der kürzlich von uns vorgestellten ELAC Carina FS 247.4, konnte man auf der High End in München auch das kleinere Modell, die BS 243.4 entdecken, die zur neuen Carina-Serie gehört....

    • Test: Nubert nuJubilee 45

      Test: Nubert nuJubilee 45Zum 45-jährigen Firmenjubiläum legten die Schwaben von Nubert ihre nuVero 4 neu auf und die nuJubilee 45 erblickt das Licht der Welt. Diese Zwei-Wege-Box mit technischen Anleihen aus der...