News

Teac TN-3B Plattenspieler mit Riemenantrieb (Video)

logo TeacDer neue TN-3B Plattenspieler von TEAC kommt mit einer integrierten Phono-Vorstufe und für die Digitalisierung seiner Schätze auch mit einem USB-Digitalausgang auf den Markt. Sein S-förmiger Tonarm mit Pivot-Aufhängung soll höchste Stabilität und Auflagekraft garantieren können und der Riemenantrieb des TN-3B trägt dazu bei, feines Pulsieren des Motors zu reduzieren.

 

Der neue TN-3B Plattenspieler von TEAC wird mit einem integriertem Phono-Vorverstärker und USB-Digitalausgang ausgeliefert. Der S-förmiger Tonarm mit Pivot-Aufhängung soll höchste Stabilität und Auflagekraft gewährleisten und wurde in Zusammenarbeit mit der SAEC Corporation entwickelt. Dazu unterstützt der S-förmige Tonarm eine breite Palette an Gegengewichten (von 14 bis 23 g) und verfügt zudem über einen universellen Tonabnehmerkopf, mit dem sich Tonabnehmer/Headshell schnell und einfach austauschen lassen.

Teac TN 3B 07  Teac TN 3B 07  Teac TN 3B 07

Teac TN 3B 02

Als MM-Tonabnehmer ist der AT-VM95E von Audio-Technica (Typ VM Dual Magnet) mit elliptischer Abtastnadel auf der Headshell vormontiert. Für verzerrungsfreien Klang nutzt der TN-3B neben einem AT-VM95E Tonabnehmer von Audio-Technica den NJM8080 Operationsverstärker in seinem integrierten Phono-EQ-Verstärker. Darüber hinaus ermöglichen ein Analog-Digital-Wandler und ein USB-Anschluss die hochwertige Digitalisierung von Vinylsammlungen über PC/Mac.

Teac TN 3B 08  Teac TN 3B 08

Der TN-3B verfügt über einen Phono-Vorverstärker vom Typ MM, über den sich der Plattenspieler direkt an die Line-Level-Eingänge anschließen lässt. Der verzerrungsarme HiFi-Operationsverstärker NJM8080 IC von New Japan Radio Corporation sorgt dafür, die über den Tonabnehmer empfangenen Low-Pegel-Signale ohne Qualitätsverlust auf LINE-Pegel anzuheben. 

Teac TN 3B 03

Der Riemenantrieb des TN-3B trägt dazu bei, die unerwünschte feine Pulsieren des Motors zu reduzieren, um eine möglichst präzise und gleichmäßige Plattenrotation zu gewährleisten.  

 

Ausstattungsdetails des TN-3B im Überblick:

  • Analoger Plattenspieler mit Riemenantrieb
  • 2-Stufen-Antrieb mit 331/3 und 45 U/min
  • Pivot-Punkt-Tonarmlager, konzipiert von High-End-Tonarmhersteller SAEC
  • Platte aus Aluminiumdruckguss
  • Integrierter Phono-EQ-Verstärker, kompatibel mit MM-Tonabnehmern
  • HiFi-Operationsverstärker NJM8080 im Phono-Vorverstärker
  • Anti-Skating-Mechanismus
  • USB-Digital-Audioausgang zur Digitalisierung von Musik auf PC/Mac
  • PHONO/LINE Analogausgang (umschaltbar)
  • Vergoldete, oxidationsbeständige Ausgangsstecker
  • Vibrationsabsorbierende Füße
  • Vorinstallierter AT-VM95E-Tonabnehmer von Audio-Technica
  • Steifer, hochdichter MDF-Sockel mit mehrschichtiger Lackierung

 

Teac TN 3B 04

 

Preis und Verfügbarkeit

Der Teac TN-3B Plattenspieler soll ab sofort in den Farben Kirsche, Klavierlack schwarz und Weiß zu einem UVP von 449,00 Euro erhältlich sein.

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden

Aktuelle News

    • iFi mit futuristischer Zen-Serie

      iFi mit futuristischer Zen-SerieiFi Audio stellt die Zen-Serie vor, die sich als Einstiegsserie verstehen soll. In der neuen Baureihe stehen zu Beginn der ZEN Blue, einem Hi-Res-Bluetooth-Streamer und dem ZEN DAC,...

    • Aiwa Prodigy Air In-Ear Kopfhörer

      Aiwa Prodigy Air In-Ear KopfhörerDas der Name Aiwa zurück ist, haben wir schon in unserem Artikel zum Aiwa Exos 9 ausführlich referiert. Jetzt hat das Unternehmen ein weiteres Produkt angekündigt. Die neuen Aiwa Prodigy...

    • Excalibur Platinum/Silver Tonabnehmer

      Excalibur Platinum/Silver TonabnehmerDer TAD-Audiovertrieb wird auf der Messe in Leipzig einen neuen Tonabnehmer von Excalibur der Öffentlichkeit präsentieren. Die Rede ist vom Excalibur Platinum/Silver Low Output MC...

    • Thorens mit Zubehör für Vinyldreher

      Thorens mit Zubehör für VinyldreherThorens erweitert das Sortiment an Zubehör und stellt mit der TAB 1600 eine neue Absorber Base für die Entkopplung von Plattenspielern vor. Zudem gibt es jetzt zwei neue Leder-Tellermatten im...

    • AVM SA 8.3 und MA 8.3 Endstufen

      AVM SA 8.3 und MA 8.3 EndstufenMit den neuen SA 8.3 und MA 8.3 stellt AVM ein Update ihrer Stereo- bzw. Mono-Endstufen vor. Die beiden Flaggschiffe werden in einem Flightcase angeliefert und beide Endstufen sind in...

Aktuelle Testberichte

    • Test: NAD D3045 Verstärker

      Test: NAD D3045 VerstärkerMit dem M10 Streaming-Verstärker sorgte NAD kürzlich für Furore in unserer Redaktion. Ausgestattet mit dem BluOS als auch einem Touch-Display  überzeugte dieses Verstärker-Gesamtpaket auf...

    • Test: JBL Bar 5.1 Surround

      Test: JBL Bar 5.1 SurroundNachdem uns letztens Jahr der „Vorgänger“ überzeugen konnte und wir auf der IFA 2019 einen Eindruck der neuen JBL Bar 5.1 Surround erhaschen konnten, haben wir es herbeigesehnt, dass die neue Version...

    • Test: Soundcore Rave Mini

      Test: Soundcore Rave MiniDurch die effizienteren Verstärker und größeren Akkus, gestaltet es sich für die Hersteller immer einfacher auch große Lautsprecher portabel umzusetzen. Auch Soundcore schlägt in diese...

    • Test: DALI IO-6

      Test: DALI IO-6Das dänische Unternehmen DALI hat in den vergangen Jahren so das eine oder andere Lautsprecherprodukt für fast jeden Geldbeutel in den Markt gebracht. Nun folgte ein weiteres, bisher noch...

    • Test: Nubert nuBox A-125 Lautsprecher

      Test: Nubert nuBox A-125 LautsprecherMit der aktiven nuPro-Serie haben die Schwaben von Nubert eine sehr erfolgreiche Serie am Markt etabliert, die neben dem Audio Enthusiasten auch durchaus Studio-Profis anspricht. Mit der...