News

Kodi Media Center bald mit neuer Oberfläche

logo kodiDas recht beliebte Media-Center Kodi bekommt künftig eine neue Oberfläche verpasst, welches die Anwendung massiv vereinfachen und optisch auch aufwerten soll. Aktuelle wird noch das "Confluence" Theme verwendet, welches dem neuen und stark überarbeiteten "Estuary" weichen wird. Der Fokus wird bei der neuen Version stark auf die Usabilty gelegt.

 

Kodi Media Center Estuary 1 Kodi Media Center Estuary 2

Aber auch optische Aspekte sind nicht abzusprechen. So hat die gesamte Menüführung eine Umgestaltung erfahren. Des Weiteren wird die "hässliche" Ordnerstruktur aufgebrochen, so dass primär an Hand von Grafiken und Meta-Parametern gesucht werden kann. Um in den Genuss der neuen Oberfläche zu kommen, wird künftig Kodi 17 "Krypton" benötigt. Das nachfolgende und vom Entwickler stammende Video demonstriert sehr gut die neuen Funktionen.

Quelle: Kodi.tv

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (2 Antworten).
Gesendet: 20 Apr 2016 19:30 von breaksrmine #711
breaksrmines Avatar
das sieht doch mal gut aus :)

ich nutze aktuell jarvis 16.1 auf dem firetv stick mit der ftv skin und bin mit der usability, dank der anlehnung an das OS der ftv, sehr zufrieden.
Gesendet: 20 Apr 2016 19:03 von Scarecrow1976 #710
Scarecrow1976s Avatar
Da bin ich mal gespannt !!

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Bluesound Pulse Flex 2i

      Test: Bluesound Pulse Flex 2iErst Oktober 2018 unterzog Bluesound seinem Produktportfolio ein großes und umfangreiches Update. Im Februar dann ein weiterer Paukenschlag, mit der Bekanntgabe der Vertriebsübernahme durch...

    • Test: Philips OLED903

      Test: Philips OLED903Einmal mehr haben wir uns einen OLED TV vor die Brust genommen. Dabei handelt es sich um den Philips OLED 903, der bereits zur IFA 2018 vorgestellt wurde. Besonders hier dran zu erwähnen ist...

    • Test: NAD M10 Streaming-Verstärker

      Test: NAD M10 Streaming-VerstärkerMit dem NAD M10 Streaming-Verstärker sorgte die Hifi-Schmiede aus Kanada kürzlich für Furore auf dem Audiomarkt. Denn mit dem BluOS "Betriebssystem" ausgestattet, einem Touch-Display und die...

    • Test: Naim Mu-so 2

      Test: Naim Mu-so 2Im Mai auf der High End in München stellte Naim das Musiksystem Mu-so in der zweiten Generation vor. Genau genommen handelt es sich um das neue kabellose Musiksystem Naim Mu-so 2 des...

    • Test: Cambridge Audio Melomania 1

      Test: Cambridge Audio Melomania 1Seit es die AirPods von Apple gibt, liegen kabellose In-Ear Kopfhörer voll im Trend. Auch Cambridge Audio versucht sich mit den Melomania 1 in diesem Bereich. Viel Erfahrung kann der...