News

TCL P67 Serie kommt mit Curved-Display

logo TCLWir hatten ja schon vor einigen Monaten über die TCL P66 Serie berichtet. Selbige wurde nun zur IFA 2018 final der breiten Masse vorgestellt. Hinzugekommen ist aber nun noch ein weiteres Modell, der TCL P67 wobei es sich quasi um eine identische Ausführung des P66 handelt, nur mit marginal anderer technischer Ausstattung UND einem Curved-Display. Hier alle Infos dazu (…)

 

Die Modellvielfalt bei TCL ist inzwischen doch recht ausgeprägt, sodass man schnell den Überblick verlieren kann. Wir versuchen es mal auf den Punkt zu bringen. Der P67 ist im Grunde genommen identisch mit dem TCL P66 (zur Videovorstellung), verfügt aber wie angesprochen über ein Curved-Display. Des Weiteren ist der P67 eher im Entry-Level-Segment anzufinden und hat daher auch weniger Rechenleistung (nur zwei CPU-Kerne) zur Verfügung und kommt mit einem TCL eigenem Betriebssystem und nicht wie sonst üblich bei dieser Marke, mit Android TV daher.

TCL P67 01

Positiv auffallend ist auch wieder der 6,9-mm schmale Rahmen sowie das Metallgehäuse, um ein superschlankes 9,9-mm-Profil zu erzielen. Auch bei diesem Gerät will man wieder ohne sichtbare Schrauben, Nähte und Plastikteile auskommen. Das Gehäuse selbst ist in Schwarz gehalten.

TCL P67 06

Die P67-Serie nutzt die HDR-Technologie (HDR10, HLG) und das Edge-LED-Panel soll eine Leuchtkraft von bis 360 cd/m² aufweisen. Das 4K-UHD-Display stellt sinniger Weise das Bild in 3.840 × 2.160 Pixeln dar. Außerdem können 2K-Bilder von USB, HDMI oder Online-Live-Inhalten auf 4K-Qualität hochskaliert werden. Ebenfalls mit an Bord ist auch die Micro-Dimming-Technologie, mit der man „große Kontraste erzielen möchte, indem der Videoinhalt in Hunderten von separaten Zonen analysiert und die Helligkeit und Dunkelheit der einzelnen Zonen getrennt eingestellt werden.“ Das Panel selbst setzt auf das 8 Bit + FRC-Verfahren (=10 Bit) und kommt mit einer Bildwiederholrate von 60 Hz aus.

TCL P67 03 TCL P67 04

Die P67-Serie bietet Dolby Audio, das den Benutzer in den Mittelpunkt des Geschehens stellt, um ein beeindruckendes Klangerlebnis zu ermöglichen. Es bietet außerdem SMART TV 3.0 und die Möglichkeit für TV + App Store-Downloads sowie die T-Cast App für SmartTVs.

 

Preise und Verfügbarkeit

Genaue Preise lassen sich für die Geräte noch nicht nennen, werden aber unserer Vermutung nach als gute "Preis Leistungsangebot" platziert werden. Auch bei der breiten Verfügbarkeit sieht es aktuell etwas mau aus, was sich aller Voraussicht nach in Kürze ändern dürfte. Alternativ kann man ja die Angebotslage direkt bei Amazon im Auge behalten.

 

 

Anmelden

Aktuelle News

    • McIntosh RS200 - drahtloses Musiksystem

      McIntosh RS200 - drahtloses MusiksystemMit dem neu vorgestellten RS200-Lautsprechersystem, möchte die US-amerikanische HiFi-Schmiede McIntosh die nächste Generation von kabellosen Home-Audio-Lautsprechern präsentieren. Dafür soll das...

    • T+A zeigt neue Geräte der HV Serie

      T+A zeigt neue Geräte der HV SerieT+A präsentiert drei neu entwickelte Einzelbausteine der HV-Serie. Die Streaming DACs SDV 3100 HV (mit einer Vorverstärker- und Lautstärkeregelung) und SD 3100 HV erreichen Auflösungen bis zu...

    • DOCKIN D CUBE - Bluetooth-Lautsprecher

      DOCKIN D CUBE - Bluetooth-LautsprecherDer neue D CUBE von DOCKIN soll seinem Nutzer einen ausgewogenen Klang bieten können und das mit kompakte Maßen und Mobilität kombinieren. Der kabellose Bluetooth-Lautsprecher eignet sich...

    • Hama Gentleman Bluetooth-Lautsprecher

      Hama Gentleman Bluetooth-LautsprecherDie neue Gentlemen-Serie von Hama soll mit Charakter und Stil überzeugen können, dabei kraftvoll agieren und dazu gut aussehen. Die neuen Hama-Modelle Gentleman sind in drei Größen...

    • AVM A 6.3 & A 8.3 Vollverstärker vorgestellt

      AVM A 6.3 & A 8.3 Vollverstärker vorgestelltAVM stellte in Hamburg auf den norddeutschen HiFi-Tagen zwei neue OVATION Vollverstärker vor. Der neue AVM A 6.3 Class A/B Vollverstärker arbeitet mit OVATION Transistortechnologie und das...

Aktuelle Testberichte

    • Film der Woche: Cloverfield Paradox

      Film der Woche: Cloverfield ParadoxRezension des Films: Cloverfield Paradox. Das Jahr 2028: Nur wenige Jahre noch und die Energiereserven der Erde werden erschöpft sein. Rettung verspricht man sich von Experimenten auf der...

    • Test: ELAC Navis ARF-51

      Test: ELAC Navis ARF-51Auf der High-End 2018 in München konnte man schon einen Blick auf ELACs neueste aktive Lautsprecher-Reihe werfen: Nun sind die ELAC Navis genannten Geräte am Markt erhältlich und wir haben...

    • Test: Dockin D Fine+

      Test: Dockin D Fine+Stellt man dem Dockin D Fine+ seinem Vorgänger (zum Testbericht) direkt gegenüber, fällt ein Auseinanderhalten extrem schwer. Rein optisch gibt es nämlich nur minimale Änderungen, welche die...

    • Film der Woche: Polar (Netflix)

      Film der Woche: Polar (Netflix)Rezension des Films: Polar. Duncan Vizla alias „Schwarzer Kaiser“ war mal der beste Auftragskiller der Welt. Doch nun setzt er sich zur Ruhe – so dachte er. Also lässt er sich von seinem...

    • Eindruck von den NDHT 2019 - Teil 2

      Eindruck von den NDHT 2019 - Teil 2Wir waren auch dieses Jahr wieder auf den Norddeutschen HiFi-Tagen in Hamburg unterwegs und haben das ein oder andere Interessante gesehen und dokumentiert bzw. versucht bildlich...