News

IFA 2016: Sony MDR-1000X - NC Kopfhörer

logo sonyIm Rahmen der IFA 2016 hat Sony einen großen Schwung an neuen High End Audio Produkten vorgestellt. Im gleichen Atemzug wurde auch der Sony MDR-1000X präsentiert, ein hochwertiger Noise Cancelling Kopfhörer der es mit der bekannten Konkurrenz aufnehmen will.

Sony MDR 1000X schwarz 1 Sony MDR 1000X schwarz 2 Sony MDR 1000X schwarz 3

Der u.a. mit Bluetooth ausgestattete Kopfhörer will mit seiner effektiven Geräuschunterdrückung neue Maßstäbe setzen und greift so aktiv die Konkurrenzmodelle von Bose und Sennheiser an. Umgebungsgeräusche sollen dank der verbauten „Sense Engine“ sowie der bequemen Ohrpolster aufs maximale reduziert werden. Letzte sollen „erkennen“ wie der Kopfhörer getragen wird und sich so der Kopfform des Hörers anpassen („Personal NC Optimizer“). Sony selbst sagt, dass so die Geräuschminimierung individuell auf den Benutzer abgestimmt wird.

Sony MDR 1000X 1

Um auch dem Hörer ein hochwertige Wiedergabe zu garantieren will die verbaute DSEE HX-Technologie auf High-Res Audio Niveau anheben / hochskalieren. Zur Handhabung: ist man unterwegs und will mit aktiviertem NC schnell die Durchsagen am Bahnsteig oder Flughafen hören, so kann man schnell seine Handfläche auf die Ohrmuschel legen, das System erkennt dies automatisch und lässt die Töne von außen „durchdringen“ bzw. das NC deaktiviert. In der Praxis funktionierte dies bereits sehr gut, wie es sich in unserem ersten Test zeigte. Wer die Umgebungsgeräusche 1:1 hören will, der kann das Feature „Ambient Sound-Modus“ aktivieren.

Sony MDR 1000X 2 Sony MDR 1000X 3

Hinsichtlich der Laufleistung betitelt Sony diese mit bis zu 20 Stunden bei eingeschalteter Geräuschminimierung. Schließt man ein Klinkenkabel (3,5mm) an und dem zur Folge Bluetooth aus, soll sich der Wert auf bis zu 30 Stunden steigern lassen. Zum Lieferumfang gehört auch ein hochwertiges Etui in dem sich der Kopfhörer verstauen lässt. Der Sony MDR-1000X wird in den Farben Schwarz oder Grau zu einem Preis von 399,- EUR (UVP) ab Oktober erhältlich sein.

 

Erste Praxiserfahrungen / Hörprobe

Die ersten Erfahrungen, welche wir mit dem Sony MDR-1000X sammeln konnten, sind mehr als überzeugend und positiv. Der Tragekomfort ist erstklassig, selbst nach knapp drei Stunden drückt nichts, zwickt oder nervt. Die Wärmeentwicklung in den ohrumschließenden Muscheln hält sich im ganz geringen Maße, was in Summe sehr erfreulich ist. Die musikalische Leistung lässt sich ebenfalls als super bezeichnen.

Sony MDR 1000X real 1 Sony MDR 1000X real 2 Sony MDR 1000X real 3

Der MDR-1000X kann als ehrlicher Kopfhörer eingestuft werden. Die Bässe werden sauber und präzise aufgespielt, aber zu keiner Zeit übermäßig hervorgehoben. Der Sony neigt eher dazu, sich in diesem Bereich zurückzunehmen. Die Stimmenwiedergabe ist ausgezeichnet, gerade in Titeln wie „Es war einmal“ von den Beginner`n wird dies deutlich. Auch anderen Genres harmonieren gut mit dem Sony. Die Noise Canceling Funktion macht ebenfalls das was es soll, das Messeambiente prädestiniert zum Testen. Das Resultat hervorragend. Eine komplette Beurteilung werden wir in Kürze im separaten Testbericht vornehmen, sowie auch die anderen Funktionen nochmals deutlicher betrachten.

Quelle: eigene, Sony

Anmelden

Aktuelle News

    • Denon AVR-X1500H Receiver vorgestellt

      Denon AVR-X1500H Receiver vorgestelltDieses Jahr auf der HighEnd in München konnten man auf dem Stand von Sound United unter der Denon Flagge schon den neuen AVR-X2500H begutachten, der die Nachfolge des beliebten X2400H...

    • Definitive Technology Demand-Series

      Definitive Technology Demand-SeriesNeben der kürzlich vorgestellten BP9000 Serie, stellt Definitive Technology auch hier Reihe von leistungsstarken Regallautsprecher vor. Die Demand Serie mit ihren Modellen D11, D9 und D7...

    • Harmony spricht jetzt besser mit ALEXA

      Harmony spricht jetzt besser mit ALEXALogitech liefert für ihre beliebte Fernbedienung Harmony neue Skills für Amazon Alexa und Sprachbefehle sollen damit künftig noch einfacher umgesetzt werden. Nutzer müssen beispielsweise...

    • Definitive Technology BP9000 - Heimkino-Serie

      Definitive Technology BP9000 - Heimkino-SerieDefinitive Technology ist bei uns in Europa noch eher ein unbekanntes Brand, aber einer der meistverkauften Premium-Lautsprecher-Marke in den USA. Das Unternehmen wurde 1990 in Kalifornien...

    • Denon AVR-X250BT und X550BT vorgestellt

      Denon AVR-X250BT und X550BT vorgestelltDenon präsentiert zwei neue AV-Receiver-Modelle im Einstiegssegment. Mit den Denon AVR-X250BT und Denon AVR-X550BT stellt man eine neue Einsteigsklasse vor, die sich idel für das erste...

Aktuelle Testberichte

    • BMW 540i - B&W Diamond Surround Sound System

      BMW 540i - B&W Diamond Surround Sound SystemMittlerweile gehört es zum guten Ton, dass Premium Autohersteller auch aufwendig ausgestattete Audiosysteme von bekannten Markenherstellern in ihren Modellen verbauen. Da diese...

    • Kaufvorschläge: 8x Soundbars im Vergleich

      Kaufvorschläge: 8x Soundbars im VergleichEs dürfte sich mitunter schon rumgesprochen und etliche Interessiert bereits in entsprechender Vorfreude versetzt haben, denn in diesem Jahr steht einmal mehr eine Fußballweltmeisterschaft an. Vielerorts...

    • Test: JBL BAR 5.1

      Test: JBL BAR 5.1Im Laufe der letzten Wochen hatten wir bereits einige Soundbars in der Vorstellung, die teilweise nicht unterschiedlicher hätten sein können - ob nun beim Preis oder den Abmaßen. Wie heißt es...

    • Test: DALI Opticon 1

      Test: DALI Opticon 1Nachdem wir vom dänischen Lautsprecher-Spezialisten schon einige Produkte genauer unter die Lupe nehmen konnten, fehlte uns noch ein Modell aus der Opticon-Serie. Dies möchten wir heute...

    • Test: Teufel Cinebar One (Plus)

      Test: Teufel Cinebar One (Plus)Nachdem wir mittlerweile einige Vertreter von Soundbars bzw. Sounddecks in unseren Redaktionsräumen begrüßen durften, ist das das Modell welches wir euch heute vorstellen möchte wohl einer der...

Benutzerprofil