News

Teufel Ultima 40 Refresh vorgestellt (2018)

logo TeufelDie Teufel Ultima 40 Mk2 (zum Testbericht) gehört laut Hersteller zu den meistverkauften Lautsprechern im europäischen Raum. Im Rahmen der IFA 2018 hat das Berliner Unternehmen der Serie nun einen Refresh verpasst, was in etlichen Detailverbesserungen gemündet hat. Wir haben mal einen genauen Blick darauf geworfen.

 

Bereits seit sechs Jahren gibt es die Ultima-Serie nun am Markt in Form der Ultima 40 (Standfloor), Ultima 20 (Kompaktbox), Center (Ultima Center) und seit circa zwei Jahren die Ultima 40 aktiv. Gleich vorne Weg, der Preis hat und wird sich laut Hersteller nicht ändern. Anpassungen  will man lediglich an sinnvollen Stellen vorgenommen haben.

teufel ultima serie

Die eigene Zielvorgabe der Berliner war es, das Produkt als solches optisch aufzuwerten bzw. zu modernisieren. Sofort erkennt man, dass die etwas altbackene Holzmaserung / Folierung nun einer matten Lackierung (Weiß oder Schwarz) gewichen ist. Im Detailblick finden sich noch weitere kleine Anpassungen im Vergleich zur Urversion (…)

Teufel Ultima 40 2018 01 Teufel Ultima 40 2018 04 

Weiterhin hat der Lautsprecher bzw. die Ultima 40 in der Front zwei 165mm großer Tieftöner, einen 165mm großen Mitteltöner sowie die 25mm messende Hochtonkalotte verbaut bekommen. Auch der „kupferartige“ Farbkontrast ist weiterhin erhalten geblieben. Das 3-Wege System bietet dem Kunden so einen spielbaren Frequenzbereich von 45 – 20.000 Hz. Neben de recht attraktiven Preis (rechnet man Angebote mit ein auch schon mal um 390 EUR zu haben), kann man den Lautsprecher auch mit einer Bi-Pol-Verbindung an seinem Verstärker anschließen.

Teufel Ultima 40 2018 02 Teufel Ultima 40 2018 03

Selbstredend hat auch die aktive Variante ein Designupdate spendiert bekommen bzw. ist davon nicht ausgenommen. Größte Auffälligkeit an dieser Stelle ist wohl das Display, welches nun noch deutlicher durch die Stoffbespannung zu erkennen sein soll. Eine Dimmung dessen ist auch wieder möglich. Die Frontbespannungen selbst hat man in der Art und Weise unberührt gelassen, werden also weiterhin wie in der Urversion angebracht und sehen auch genauso aus.

Teufel Ultima 40aktiv 2018 01
Links zu sehen - die Teufel Ultima 40 aktiv - rechts die Ultima 20

 

Lautsprecher Teufel GmbH

 

Preise und Verfügbarkeit

Die überarbeiteten bzw. neuen Produkte sind inzwischen alle bei Lautsprecher Teufel im Online-Shop verfügbar und können auch dort bestellt werden.

Teufel Ultima 40 (2018) - 499,- EUR

Teufel Ultima 20 (2018) - 249,- EUR

▪ Teufel Ultima Center - 179,- EUR

▪ Teufel Ultima 40 aktiv - 799,- EUR

Teufel Ultima 40 Kombo - 999,- EUR

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: LG DQP5 Eclair - 3.1.2 Dolby Atmos Soundbar

      Test: LG DQP5 Eclair - 3.1.2 Dolby Atmos SoundbarMit der LG Eclair DQP5 bietet LG die vermutlich kleinste Dolby Atmos Soundbar der Welt an. Diese kleine hier will mit einer 3.1.2 Bestückung für Aufsehen sorgen, ist zusätzlich mit DTS:X...

    • Test: Technics EAH-A800 Kopfhörer

      Test: Technics EAH-A800 KopfhörerMit dem neuen EAH-A800 stellte Technics Anfang dieses Jahres einen Kopfhörer vor, der sich als Lifestyle-Produkt sieht und mit einer langen Laufzeit überzeugen möchte. In Verbindung mit...

    • Test: NAD C399 - Vollverstärker mit MDC2-bluOS

      Test: NAD C399 - Vollverstärker mit MDC2-bluOSDer NAD C399 Stereo Vollverstärker stellt aktuell das Top-Modell aus der Classic-Serie von NAD dar. Dieser bietet in der Grundform eine immense Leistung und kann bei Bedarf, mit dem...

    • Test: Argon Audio Fenris A4

      Test: Argon Audio Fenris A4Mit den Argon Audio Fenris A4 sind die neuesten Aktivlautsprecher der vergleichsweise noch recht jungen Audioschmiede zu Gast. Jenes bietet neben einer modernen Optik einen breiten...

    • Test: Nubert XW-800 Slim Subwoofer

      Test: Nubert XW-800 Slim SubwooferDas Angebot seitens Nubert rund um den Bereich der Subwoofer wurde in den letzten Jahren vom Hersteller immer weiter ausgebaut und um sinnvolle, sowie auch smarte und moderne Features...