News

Harman Kardon Citation-Serie im Detail

logo harman kardonAuch der Konzern Harman Kardon hatte auf der IFA in Berlin Neuigkeiten vorgestellt. Darunter die Citation-Serie die unter dem eigenen Brand laufen werden. Diese Heimlautsprecher sollen mit einer ansprechenden Optik, eine bemerkenswerte Klangkulisse und Sprachsteuerung den Kunden überzeugen. Wir haben uns die Modelle auf der Messe einmal genauer angeschaut.

 

Der anspruchsvolle Musikliebhaber von heute strebt neben innovativer Technik auch ein ansprechendes Design an. Gerade bei Lautsprechern in einer Multi-Room Umgebung zählen Nutzerfreundlichkeit sowie en Design, das in jeden Raum des Hauses passt sowie herausgehobene Klangqualität und Zugriffsmöglichkeiten auf neueste Technologien und deren Streamingdiensten. All das soll die neue Citation-Serie aus dem Hause Harman Kardon vereinen.

Harman Kardon Critation 300 500 01
Citation 300 & 500 

Harman Kardon Critation Surround 100 01  Harman Kardon Critation Surround One 01
Citation 100 und One

Dafür wurde sie laut Hersteller mit zukunftsweisender Heimlautsprecher-Technologie ausgestattet, welche eine bemerkenswerte Klangqualität hervorbringen soll. Für die Steuerung besitzen die unterschiedlichen Lautsprechermodelle ein hochauflösenden LCD-Touchscreen und den Google Sprachassistent mit integrierter Chromecast-Technologie.

Harman Kardon Critation Surround Bar Sub 01

Harman Kardon Critation Surround Bar 01  Harman Kardon Critation Surround 01
Citation BAR und Surroundlautsprecher

Harman Kardon Critation Surround Sub 01SUB - Subwoofer

Die Harman Kardon Citation-Serie besitzt das markentypische Industriedesign, das sich durch eleganten Aluminiumbesatz bzw. Aussehen und dem grauen oder schwarzen Stoff von Kvadrat auszeichnet. Für ein dynamisches Hörerlebnis können die Lautsprecher einzeln oder als 5.1-Surround-Sound-System eingesetzt werden. Die Multi-Room-Funktion erlaubt die Klangregelung aus einem beliebigen Zimmer, ganz gleich ob die Musik aus einer Quelle stammt oder ob verschiedene Titel in unterschiedlichen Räume gespielt werden.

Harman Kardon Critation Tower 02
Citation Tower

Mit Hilfe der Sprachsteuerung von Google geht das Streamen aktueller Musik schnell und effizient von der Hand, aber auch Aufgaben wie etwa Terminerinnerungen, Erstellung von To-Do-Listen, die Abfrage des Wetterberichts oder die Regelung von intelligenter Haustechnik ist mit einem einfachen „Ok Google“ erledigt.

Harman Kardon Critation Tower 01
Citation Tower

Dazu kommt die integrierte Chromecast-Technologie, mit der auf über 300 Audio- und Video-Streamingdienste in HD-Qualität zugegriffen werden kann. Die komplette Reihe der Citation-Lautsprecher bietet: mehrere Countertop-Lautsprecher, eine Soundbar, aktiven Subwoofer und ein Paar "Lautsprechertürme" - namentlich die Citation Tower.

Harman Kardon Critation Surround Bar 02
LCD-Display mit Touchsteuerung bei fast allen Modellen verfügbar

 Interessant auch an dieser Stelle zu erwähnen ist, dass Harman Kardon jetzt im Rahmen der IFA insgesamt acht weitere Farben vorgestellt hat und auf das Feedback eingehen möchte, welche man noch zum Lineup hinzufügen könnte. Dem zur Folge sind also auch knallige Rot-, Gelb- oder Blau-Töne möglich. Konkret wird es aber wohl erst in den nächsten Wochen werden. Wir werden weiter berichten.

Harman Kardon Critation

Harman Kardon Critation 01

 

Verfügbarkeit und Preis 

Die Harman Kardon Citation-Serie kann ab Oktober unter www.harmankardon.com bestellt werden.

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Argon Audio Fenris A4

      Test: Argon Audio Fenris A4Mit den Argon Audio Fenris A4 sind die neuesten Aktivlautsprecher der vergleichsweise noch recht jungen Audioschmiede zu Gast. Jenes bietet neben einer modernen Optik einen breiten...

    • Test: Nubert XW-800 Slim Subwoofer

      Test: Nubert XW-800 Slim SubwooferDas Angebot seitens Nubert rund um den Bereich der Subwoofer wurde in den letzten Jahren vom Hersteller immer weiter ausgebaut und um sinnvolle, sowie auch smarte und moderne Features...

    • Test: LG XBOOM 360 DRP4

      Test: LG XBOOM 360 DRP4Mit dem LG XBOOM 360 möchten wir uns heute einen mobilen und für den Outdoor-Bereich geeigneten 360-Grad-Lautsprecher der Koreaner anschauen bzw. anhören. Das etwas andere Aussehen des...

    • Test: Mark Levinson No.5909

      Test: Mark Levinson No.5909Mit dem Mark Levinson No. 5909 Kopfhörer präsentiert HARMAN Luxury Audio den ersten hochauflösenden, kabellosen ANC-Kopfhörer unter der Marke Mark Levinson. Ob er gleich ein Volltreffer...

    • Test: Roksan Attessa Streaming Amplifier

      Test: Roksan Attessa Streaming AmplifierRoksan, eine in der deutschsprachigen Gegend noch etwas unbekannte Firma, geht jetzt mit der neuen Attessa-Serie an den Start und bietet gleich mehrere interessante HiFi-Geräte an, die auch am...