News

Pylon Audio bringt Diamond Center und Satelliten

logo pylon audioMit den Pylon Audio Diamond 28 und den Monitor aus der gleichen Serie, konnten wir schon zwei Produkte der polnischen Lautsprecher Manufaktur Pylon Audio vorstellen. Auf der High End in München wurde das Lineup der Diamond-Serie nun um zwei weitere Modelle erweitert. Mit dem Diamond Center und den Diamond Sat ist die Serie nun auch für den Heimkinobereich geeignet. Wir haben unseren Besuch in Bild und Ton festgehalten.

 

Pylon Audio ist in Deutschland aktuell noch eher weniger bekannt aber durchaus ein Blick Wert, das haben unsere Reviews von den Diamond 28 Standlautsprecher und den Monitor Lautsprecher bewiesen. Nicht ohne Grund ist das polnische Unternehmen in Ihrer Heimat eine feste Größe im HiFi-Segment. 

Pylon Audio Diamond Serie 01k

Unseren ersten Berührungspunkt mit Pylon Audio hatten wir auf der High-End 2016 in München und waren überrascht über das schon üppige Produktportfolio des Unternehmens. Dieses Lineup wächst unaufhörlich weiter und seit unserem letzten Besuch hat sich wieder etwas getan. Die Diamond-Familie bekommt Zuwachs und Pylon Audio nennt ihre neuen "Kinder" Diamond Center und Diamond Sat.

Pylon Audio Diamond Center 01k
Pylon Audio Diamond Center

Beide Lautsprecher bekommen die Chassis der Diamond 25 eingesetzt, die etwas kleiner ausfallen als beim Flaggschiff der Serie, die Diamond 28. Der Center besitzt die für den Einsatzzweck typisch liegende D’Appolito Anordnung der Treiber. Zwei 15 Zentimeter große Mitteltieftöner, werden von einer 19mm Gewebekalotte begleitet. Wir vermuten das auch hier wieder auf bewährte Technik aus dem Hause SEAS und Scanspeak zurückgegriffen wurde, genau konnten wir das noch nicht in Erfahrung bringen. Die gleichen Treiber sitzen auch in der Diamond Sat Variante. 

Pylon Audio Diamond Sat 01k
Pylon Audio Diamond Sat

Bei dem Gehäuse führt Pylon Audio konsequent die optische Charakteristik der Diamond-Serie weiter und so besitzten auch die neuen Sprösslinge die typische Form eines Parallelogramms, wenn man die Lautsprecher von der Seite betrachtet. Die hier abgebildete Farbe ist nur eine Möglichkeit von vielen. Da das polnische Unternehmen ihre Gehäuse selber fertigt und lackiert, sind der Farbwahl kaum Grenzen gesetzt und nur der persönliche Geschmack definiert die Grenzen. 

Pylon Audio Diamond Monitor 01k
interessante Farbgebung der Diamond Monitor

Ab wann die beiden neuen Modelle Pylon Audio Diamond Center und Sat erhältlich sind, steht aktuell noch nicht fest. Auch ein Preis konnte man uns noch nicht nennen. Eventuell bekommen wir aber Testmuster beider Modelle und können diese genauer unter die Lupe nehmen und euch dann mit weiteren Informationen versorgen. 

 

Anmelden

Aktuelle News

    • TCL Living-TV-Serie zeigt sich künstlerisch

      TCL Living-TV-Serie zeigt sich künstlerischNeben dem TCL X8S mit einem 8K QLED Panel hat der chinesische Hersteller auf der vergangenen IFA 2018 noch eine sogenannte „Living Window“ Modellreihe präsentiert, welche absehbarer Zeit...

    • Neuer Trailer zu GLASS veröffentlicht

      Neuer Trailer zu GLASS veröffentlichtM. Night Shyamalans Figuren aus den Filmen „Unbreakable – Unzerbrechlich“ und „Split“ treffen in ihrer Fortsetzung endlich aufeinander. So hat es Psychiaterin Dr. Ellie Staple,...

    • Jess Glynne zweites Album “Always In Between”

      Jess Glynne zweites Album “Always In Between” Ende dieser Woche veröffentlicht Jess Glynne mit “Always In Between” ihr zweites Album und liefert damit den mit Hochspannung erwarteten Nachfolger ihres fulminanten 2015er Debütalbums...

    • Onkyo mit eARC und Amazon Music Update

      Onkyo mit eARC und Amazon Music UpdateOnkyo kündigt heute die Verfügbarkeit neuer Firmware-Updates an. Neben der Integration von Amazon Music in viele Komponenten, integriert der Hersteller auch eARC in 9.2-Kanal-AV-Receiver von Onkyo und...

    • Dynavox Cube i3 - kleiner Audioplayer

      Dynavox Cube i3 - kleiner Audioplayer Die Marke Dynavox würde mit dem Leitsatz gegründet "Gutes HiFi günstig anzubieten" und das verfolgt die Marke Dynavox seit nunmehr über 20 Jahren. Das möchte man jetzt auch mit dem neuen...

Aktuelle Testberichte

    • Test: DALI Oberon 7 Standlautsprecher

      Test: DALI Oberon 7 StandlautsprecherWer dieses Jahr aufmerksam unsere Berichterstattung verfolgt hat oder vielleicht selbst auf der IFA 2018 in Berlin sich umschauen konnte, dem ist am Stand von DALI sicherlich die neue...

    • Test: Denon AH-D5200

      Test: Denon AH-D5200 Wir hatten im April dieses Jahrs über ihn berichtet und jetzt konnten wir uns einen eigenen Eindruck verschaffen. Die Rede ist vom AH-D5200 Kopfhörer aus dem Hause Denon. Mit Zebra-Holz...

    • Test: Polk MagniFi Mini Soundbar-System

      Test: Polk MagniFi Mini Soundbar-SystemNachdem wir mittlerweile einige Vertreter von Soundbars bzw. Sounddecks in unseren Redaktionsräumen begrüßen durften, gehört das Modell welches wir euch heute vorstellen möchten, zusammen...

    • Test: ELAC Vela FS 407

      Test: ELAC Vela FS 407Auf der High-End diesen Jahres vorgestellt und schon bei uns in den Redaktionsräumen. Die Rede ist von der nagelneuen ELAC Vela-Serie. Wir schauen uns heute aus dieser Serie den...

    • Kurzvorstellung: LAB12 gordian Stromfilter

      Kurzvorstellung: LAB12 gordian StromfilterWer seine heimische HiFi-Anlage mit dem letzten Quäntchen Audio-Performance ausstatten möchte, sollte beim grundlegenden schon anfangen, nämlich dem Strom. Viele Hersteller versprechen...

Benutzerprofil