News

High End 2017: Neuheiten bei Pylon Audio (Video)

logo pylon audioNeben der Ruby Line und den Diamond Monitor hat Pylon Audio auch noch weitere Neuheiten auf der High End 2017 ausgestellt. Dazu zählen unter anderem Erweiterungen im Lautsprecher-Lineup der bereits bestehenden Serien, aber auch neue HiFi-Racks, welche einen besonders edlen Eindruck hinterlassen haben. All das haben wir einmal zusammengefasst bzw. auch nochmal im Video zusammengefasst.

 


Die bereits schon länger am Markt bestehende Sapphire-Produktlinie bekommt nun weiteren Zuwachs. Dazu zählt der erste von Pylon selbst entworfene und gebaute Subwoofer. Gleiches gilt auch für die Rear- bzw. den Center-Speaker, welche in Summe jetzt das 5.1-Set komplettieren und es auch zu diesem erst werden lassen. Besonders hervorheben muss man an dieser Stelle nochmal das wirklich perfekte Lackfinish, dass auch hier wieder tadellos ist. Farblich ist das abgebildete auch wieder als Beispiel zu verstehen, denn möglich ist alles was die RAL-Norm hergibt.

Pylon Audio Sapphire 01 Pylon Audio Sapphire 05

Pylon Audio Sapphire 03 Pylon Audio Sapphire 02

Ganz neu im Programm ist der erste eigene Hifi-Rack, den es in drei verschiedenen Ausführungen bzw. Ebenen geben wird. So erklärt sich auch der Name mit Pylon Elegance T3, wobei der letzte Wert als Ebenen-angabe dient. Es wird diesen mit zwei oder auch nur einer Ebene geben, je nach Anwendungsfall eben sortiert. Bei den Farben kann man entweder matt Schwarz und hochglanz, oder die die Farbmix zwischen Weiß und Schwarz kombinieren. Die Verarbeitungsqualität kann als sehr überzeugend und hochwertig eingestuft werden. Die Rohre bestehen Aluminium mit poliertem Finish und die Auflageflächen sind massive MDF-Platten mit hochwertig anmutendem Finish. Preislich sortiert sich die Dreierausführung bei 533,- EUR ein, die kleineren Versionen werden entsprechend günstiger ausfallen. Konkrete Zahlen liegen uns aktuell nicht vor.

Pylon Audio Table Elegance 01

Pylon Audio Table Elegance 02 Pylon Audio Table Elegance 03

Ebenfalls eine Erweiterung der Produktlinie hat die Opal-Serie erhalten, mit der man jetzt auch einen kompletten Surround-Aufbau realisieren kann. Neu in der Liste sind nun die Rear-Speaker sowie auch der Center. Alle Neuheiten können ebenfalls wieder mit dem gewohnten Farbumfang versehen werden, was viel Spielraum für Individualitäten zulässt. Die Opal 23 Standbox beginnt bei 640,- EUR pro Paar, die Satelliten bei 260,- EUR und der Center-Lautsprecher bei 210,- EUR. 

Pylon Audio Opal 5.0 01

Pylon Audio Opal 5.0 02 Pylon Audio Opal 5.0 03

Alle gezeigten Produkte werden in Kürze, also im Zeitraum Mai / Juni verfügbar sein. Wir werden dazu weitere Informationen und ggf. auch Testberichten folgen lassen.

Quelle: eigene

Anmelden

Aktuelle News

    • TCL Living-TV-Serie zeigt sich künstlerisch

      TCL Living-TV-Serie zeigt sich künstlerischNeben dem TCL X8S mit einem 8K QLED Panel hat der chinesische Hersteller auf der vergangenen IFA 2018 noch eine sogenannte „Living Window“ Modellreihe präsentiert, welche absehbarer Zeit...

    • Neuer Trailer zu GLASS veröffentlicht

      Neuer Trailer zu GLASS veröffentlichtM. Night Shyamalans Figuren aus den Filmen „Unbreakable – Unzerbrechlich“ und „Split“ treffen in ihrer Fortsetzung endlich aufeinander. So hat es Psychiaterin Dr. Ellie Staple,...

    • Jess Glynne zweites Album “Always In Between”

      Jess Glynne zweites Album “Always In Between” Ende dieser Woche veröffentlicht Jess Glynne mit “Always In Between” ihr zweites Album und liefert damit den mit Hochspannung erwarteten Nachfolger ihres fulminanten 2015er Debütalbums...

    • Onkyo mit eARC und Amazon Music Update

      Onkyo mit eARC und Amazon Music UpdateOnkyo kündigt heute die Verfügbarkeit neuer Firmware-Updates an. Neben der Integration von Amazon Music in viele Komponenten, integriert der Hersteller auch eARC in 9.2-Kanal-AV-Receiver von Onkyo und...

    • Dynavox Cube i3 - kleiner Audioplayer

      Dynavox Cube i3 - kleiner Audioplayer Die Marke Dynavox würde mit dem Leitsatz gegründet "Gutes HiFi günstig anzubieten" und das verfolgt die Marke Dynavox seit nunmehr über 20 Jahren. Das möchte man jetzt auch mit dem neuen...

Aktuelle Testberichte

    • Test: DALI Oberon 7 Standlautsprecher

      Test: DALI Oberon 7 StandlautsprecherWer dieses Jahr aufmerksam unsere Berichterstattung verfolgt hat oder vielleicht selbst auf der IFA 2018 in Berlin sich umschauen konnte, dem ist am Stand von DALI sicherlich die neue...

    • Test: Denon AH-D5200

      Test: Denon AH-D5200 Wir hatten im April dieses Jahrs über ihn berichtet und jetzt konnten wir uns einen eigenen Eindruck verschaffen. Die Rede ist vom AH-D5200 Kopfhörer aus dem Hause Denon. Mit Zebra-Holz...

    • Test: Polk MagniFi Mini Soundbar-System

      Test: Polk MagniFi Mini Soundbar-SystemNachdem wir mittlerweile einige Vertreter von Soundbars bzw. Sounddecks in unseren Redaktionsräumen begrüßen durften, gehört das Modell welches wir euch heute vorstellen möchten, zusammen...

    • Test: ELAC Vela FS 407

      Test: ELAC Vela FS 407Auf der High-End diesen Jahres vorgestellt und schon bei uns in den Redaktionsräumen. Die Rede ist von der nagelneuen ELAC Vela-Serie. Wir schauen uns heute aus dieser Serie den...

    • Kurzvorstellung: LAB12 gordian Stromfilter

      Kurzvorstellung: LAB12 gordian StromfilterWer seine heimische HiFi-Anlage mit dem letzten Quäntchen Audio-Performance ausstatten möchte, sollte beim grundlegenden schon anfangen, nämlich dem Strom. Viele Hersteller versprechen...

Benutzerprofil