News

TAD R1TX - in der dritten Generation

logo TADTAD entwarf und baut das Gehäuse der R1TX in Zusammenarbeit mit dem japanischen Luxusmöbelhersteller Tendo Mokko. So soll in der neu vorgestellten dritten Generation der R1TX das sogenannte SILENT-Gehäuse durch die Verwendung traditioneller japanischer handwerklicher Techniken bei der Herstellung und Verarbeitung noch stärker geworden sein.

 

 

TAD R1TX 02

Auch die statische und dynamische Festigkeit, sowie die Dämpfungseigenschaften des Gehäuses wurden durch eine neue Rahmen- und Monocoque-Struktur verbessert laut Hersteller. Der 21mm Rahmen und die 50mm Seitenwände werden unter Verwendung von Hochfrequenz-Warmpressen zu einem Gehäuse-Rohling geformt.

TAD R1TX 05 TAD R1TX 05

Die neue Generation der TAD R1TX verfügt nun über zwei Farbvarianten, "Smaragd“, dass an einen tiefgrünen Edelstein erinnert, und „Beryl“, dass auf einen roten Edelstein aus Beryllium verweist. 

 TAD R1TX 02

Technisch verwendet TAD in der R1TX die eigens entwickelten und gefertigtes Koaxial-Chassis mit Beryllium-Membranen, welches den Frequenzbereich von 250Hz bis 100kHz wiedergibt und die neu entwickelten 25cm Tieftöner verfügen über eine „TLCC-Membran“, die durch eine Struktur aus leichtem, hochfestem, geschäumten Acrylamid besteht und mit Aramidfasern belegt ist. Dies soll zu einer verbesserten Festigkeit und Kontrolle der Membranbewegungen führen und soll eine Wiedergabe bis hinunter zu 21Hz bieten.

 TAD R1TX 03

 

Verfügbarkeit und Preis

Die TAD R1TX ist ab August 2019 bei ausgewählten, qualifizierten Fachhandelspartnern zum Paarpreis von 135.000 Euro in den Farbvarianten „Beryl“ und „Smaragd“ erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Philips OLED903

      Test: Philips OLED903Einmal mehr haben wir uns einen OLED TV vor die Brust genommen. Dabei handelt es sich um den Philips OLED 903, der bereits zur IFA 2018 vorgestellt wurde. Besonders hier dran zu erwähnen ist...

    • Test: NAD M10 Streaming-Verstärker

      Test: NAD M10 Streaming-VerstärkerMit dem NAD M10 Streaming-Verstärker sorgte die Hifi-Schmiede aus Kanada kürzlich für Furore auf dem Audiomarkt. Denn mit dem BluOS "Betriebssystem" ausgestattet, einem Touch-Display und die...

    • Test: Naim Mu-so 2

      Test: Naim Mu-so 2Im Mai auf der High End in München stellte Naim das Musiksystem Mu-so in der zweiten Generation vor. Genau genommen handelt es sich um das neue kabellose Musiksystem Naim Mu-so 2 des...

    • Test: Cambridge Audio Melomania 1

      Test: Cambridge Audio Melomania 1Seit es die AirPods von Apple gibt, liegen kabellose In-Ear Kopfhörer voll im Trend. Auch Cambridge Audio versucht sich mit den Melomania 1 in diesem Bereich. Viel Erfahrung kann der...

    • Test: Marshall Tufton - mobiler Lautsprecher

      Test: Marshall Tufton - mobiler LautsprecherHeute widmen wir uns mal wieder einem mobilen Bluetooth-Lautsprecher. Der Marshall Tufton mit seinen fast fünf Kilogramm Lebendgewicht und erwachsenen Ausmaßen, gehört sicherlich zu den...