News

Sony STR-DH790 7.2 AVR vorgestellt

logo sonyAuf der CES 2018 hat Sony ein Produktfeuerwerk abgebrannt und eine Reihe an Neuheiten präsentiert. Für den versierten Heimkino-Nutzer dürfte dabei aber der neue Sony STR-DH790 7.2-Kanal AV-Receiver am interessantesten sein. Er unterstützt u.a. 4K HDR10, Dolby Vision, Dolby Atmos sowie auch DTS:X Tonspuren. Die UVP soll sich bei 449 EUR einordnen.

 

Sony STR DH790 02

Seit langem erfährt das Sony Lineup eine Auffrischung im AV-R-Segment. Der STR-DH790 ist ein 7.2-Kanal Gerät welches u.a. einen 5.1.2-Atmos-Aufbau ermöglicht und mit 145W pro Kanal stellt man dem Gerät auch genügend Leistung zur Seite. Um auch eine auf den Raum passende Einrichtung zu ermöglichen, bieten die Japaner mit dem D.C.A.C. eine Kalibrierungssoftware an bei der die Phasenanpassung der Lautsprecher automatisch vollzogen wird.

Sony STR DH790 01

Im Bildbereich sind die üblichen Verdächtigen vorzufinden. 4K-UHD-60p-Wiedergabe (4:4:4) mit HDCP 2.2 sowie die Unterstützung der HDR-Formate HDR10, HLG und Dolby Vision wird sichergestellt. Bei den weiteren Schnittstellen findet man allerdings eher „nur Durchschnittskost“ vor, was sich u.a. auch an den Klammern für die Lautsprecherkabel äußert. Die Maße (430 x 133 x 297mm) selbst sind dafür aber sehr kompakt und sind so ausgelegt, dass man mit dem ebenfalls neu vorgestellten Sony UBP-X700 UHD-4K-Player eine gleiche Designsprache sprechen kann.

Sony STR DH790 03

Unter der Haube preist man hochwertige Baugruppen an, wie zum Beispiel große Stromtransformatoren, ausladende Kühlkörper zum Schutz vor Überhitzung sowie einen Leistungsverstärker für minimale Verzerrungen bei dem eine Glas-Epoxidharz-Leiterplatte verwendet wird. Auch Vibrationen sollen reduziert werden. Bei den Anschlüssen bietet Sony, wie schon angedeutet, keine ausfallen Ausstattung an. Am interessantesten erscheinen an dieser Stelle noch die beide Subwoofer-Outs und der 5V USB-Port.

 

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd Jung

      Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd JungWir waren vor kurzem bei Nubert am Firmensitz in Schwäbisch Gmünd zu Besuch. Neben einen ausführlichen Rundgang (weiterer Artikel), hatten wir auch die Gelegenheit mit dem neuen...

    • Test: Bowers & Wilkins Formation Flex

      Test: Bowers & Wilkins Formation FlexMultiroom, kabellose Soundbars bzw. Lautsprecher sowie aber auch Streaming-Geräte gehören heute zu fast jedem Portfolio eines Lautsprecher Herstellers. Das sieht auch die englische...

    • Firmenportrait: ELAC Electroacustic

      Firmenportrait: ELAC Electroacustic Audiohersteller gibt es wie Sand am Meer und die Vielzahl der Produkte ist mittlerweile schwer zu durchschauen. Aber es gibt nur wenige Firmen, die mit einer wirklichen langen und vor...

    • Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500W

      Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500WPanasonic steigt mit den RZ-S300W und RZ-S500W ebenfalls ins True Wireless Geschäft ein. Im vorliegenden Test werden beide Modelle genauer unter die Lupe genommen. Unterschiede gibt es bei der...

    • Test: Marshall Stockwell II

      Test: Marshall Stockwell IINachdem wir uns kürzlich das kleinste Modell aus der Marshall Bluetooth-Lautsprecher-Familie, den Emberton, angeschaut haben, folgt nun der Marshall Stockwell II, der sich zwischen dem...