News

Marantz SR7011 und AV7703 AV-Vorverstärker

logo marantzMit dem neuen Marantz SR7011 AV-Reciever und den Marantz AV Vorverstärker AV7703 präsentiert das japanische Unternehmen zwei weitere High-End Produkte für den heimischen Filmgenuss. Bei beiden Modellen wird erstmals die Multiroom-Schnittstelle HEOS mit integriert sein. Der SR7011 ist ab November 2016 zu einem Kurs von 1799,- EUR und der AV7703 für 2099,- EUR im Handel erhältlich.

Der SR7011 liefert all das, was man von Marantz erwartet. Hochwertige Ausstattung und Verarbeitung, sowie eine lange Feature-Liste. Neben Dolby Atomos und DTS:X kann der AVR Auro-3D verarbeiten, was aber aus Anwendersicht mit einem kostenpflichtigen Update verbunden ist. Die verbauten Endstufen bieten auf insgesamt 9 Kanälen bis zu 200W an. Einmessung der Lautsprecher erfolgt wieder mittels der Audyssey MutEQ XT32 Technologie. Die Rückseite hält acht HMDI-Eingänge (einer davon vorn) bereit. Die volle HDCP 2.2-Unterstützung sowie die 4K-60Hz-Wiedergabe werden ebenfalls unterstützt. Das alles bei 4:4:4-Farbauflösung in Kombination mit HDR- und BT.200-Standard. Des Weiteren werden SD- und HD-Signale mit voller Bildrate hochskaliert.

Marantz SR7011 schwarz

Für das Streaming kann der Anwender mittels HEOS auf Bluetooth, AirPlay und Internetradio-Streams zurückgreifen. Die Wiedergabe von DSD (2,8 / 5,6 MHz), FLAC, ALAC und WAV wird garantiert. In der Praxis können jetzt u.a. die neue AVR-Produkte mit in der HEOS-App integriert und gesteuert werden. Für die Audio-Ausgabe insgesamt hat man einen 11.2-Kanal-Vorverstärkerausgang mit RS232-Steuerung verbaut. Der SR7011 AV Reciever ist wahlweise in Schwarz oder Silber erhältlich.

Marantz SR7011 schwarz 2 Marantz SR7011 silber Marantz SR7011 schwarz 3 Marantz SR7011 Fernbedienung

Der Marantz AV7703 ist eine AV-Vorverstärkereinheit der im Grunde die gleichen bzw. ähnlichen Features mitbringt wie der SR7011. Anstatt der Endstufen bzw. gewöhnlichen Kabelbuchsen kommt dieser mit symmetrischen XLR-Ausgängen für bis zu 11.2 Kanäle. Alternativ kann man aber auch auf die Cinch-Anschlüsse zurückgreifen. Die federführenden Ausstattungsmerkmale des Vorverstärkers sollen die hochwertigen HDAM-Ausgangstreiber und das Netzteil sein, welches mit ELNA-Kondensatoren für konstante und stabile Versorgung sorgen soll. Wie auch den SR7011 wird es den AV7703 wahlweise in Schwarz und Silber geben.

Marantz AV7703 3 Marantz AV7703 2 Marantz AV7703 1 Marantz AV7703 Fernbedienung

Wie bereits geschrieben, sind der Marantz SR7011 AV-Reciever für 1799,- EUR und den Marantz AV Vorverstärker AV7703 für 2099,- EUR bereits im gut sortierten Handel erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: JBL Bar 5.0 MultiBeam

      Test: JBL Bar 5.0 MultiBeamAuch wenn man das Portfolio an Soundbars bei JBL mittlerweile als umfangreich betiteln kann, hält es den Audiohersteller nicht davon ab, immer weitere Modelle vorzustellen. Mit der JBL Bar...

    • Test: Teufel Stereo M

      Test: Teufel Stereo MAuch wenn die Vorstellung der Teufel Stereo M schon 2017 war, sind die Streaming-Lautsprecher mit ihrem 3-Wege-System in einem Regallautsprecher sowie der Raumfeld--Streaming-Plattform immer noch sehr...

    • Test: LG AU810PW Forza - 4K Laser Beamer

      Test: LG AU810PW Forza - 4K Laser BeamerDer LG HU810 bzw. LG AU810 Forza ist der erste „echte“ Heimkino-Beamer im klassischen Sinne, so wie man diese Gattung kennt, den LG auf den Markt bringt und der zugleich einen Laser als...

    • Test: Monitor Audio Bronze 200

      Test: Monitor Audio Bronze 200Mit den Monitor Audio Bronze 200 hat der britische Hersteller einen Standlautsprecher im Portfolio, der nicht nur mit seiner sicheren Gestaltung auf Kundenfang geht, sondern zugleich dies mit...

    • Test: Canton Smart Vento 3

      Test: Canton Smart Vento 3Mit den Canton Smart Vento 3 stellen wir euch heute die smarte Interpretation eines aktiven Lautsprechers aus Weilrod vor. Die Smart-Serie der Vento-Lautsprecherserie besteht aus drei...