Lautsprecher

Test: Harman Kardon Go + Play

Harmon Kardon GoPlayHeute im Test haben wir eine tragbare Lautsprecherlösung die bis zu acht Stunden einen Raum mit Musik beschallen soll. Die Rede ist von dem Harman/Kardon Go+Play, ein Tragbares Musiksystem mit integrierten Akku, Bluetooth, einer Konferenzfunktion und vier Treiber die für den guten Sound sorgen sollen. Der Harman/Kardon Go+Play wahlweise in Schwarz oder Weiß verfügbar und stell zugleich die Weiterentwicklung des Go & Play dar. Wie sich der tragbare und überarbeitete Lautsprecher im Praxistest geschlagen hat, klärt der folgende Testbericht.

 

 

 

 Harman Kardon GoPlay 17

 

Lieferumfang

Das Harman Kardon Go+Play kommt in einen weißen Karton daher, in dem sich zusätzlich zum Produkt selbst ein Netzteil mit abnehmbarem Stromkabel, jeweils ein Stromkabel für UK und EU, sowie eine Kurzanleitung, ein Sicherheitsdatenballt und ein Garantieschein befinden. Dabei belässt er der Hersteller dann aber auch.

harman kardon goplay 01 Harman Kardon GoPlay 02 Harman Kardon GoPlay 04

 

Harman Kardon Go + Play im Überblick
 Modell  Harman Kardon Go + Play
 Abmessungen
 211.5 x 417.5 x 181.5 mm (H x B x T)
 Gewicht   3,4 Kg
 Homepage  www.harmankardon.de
 Preis  299,00 EUR (Herstellerpreis)
 Anschlüsse 
 Eingänge  1x 3,5mm AUX-Eingang
 1x USB-Ladeanschluss (5 V/0,5 A bei Musikwiedergabe)
 1x Stromeingang
 1x Service-Anschluss
 Bluetooth 
 Bluetooth-Version  Version 4.1
 Sendefrequenzbereich  2402MHz bis 2480MH
 Sendeleistung  0 bis 9 dBm
 Lautsprecher
 Hochtöner  Anzahl: 2x
 Durchmesser: 20mm
 Tieftöner  Anzahl: 2x
 Durchmesser: 90mm
 Nennleistung
 4 x 25 W (AC-Modus)
 Mikrofon
 Konferenzsystem    2 x Mikrofone für Rauschunterdrückung 
 Eigenschaften 
 Netzteil  9 V 3 A
 Batterietyp  22.2Wh Wieder-aufladbarer Akku
 Batteriebetrieb  bis zu 8 Stunden (abhängig von Lautstärke und Inhalt)
 Ladedauer  3 Stunden (voll aufgeladen)
 Sonstiges
 Garantie  2 Jahre elektronische Geräte, Komponenten und Bauteile

 


Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

    • Nubert nuPro-Serie bekommt eigene Website

      Nubert nuPro-Serie bekommt eigene WebsiteDie deutsche Lautsprecher-Manufaktur aus dem schgwäbischen Gmünd präsentiert auf ihrer neuen Website www.nuprofi.de ihre aktiven Studiomonitore der nuPro-Serie. Die sich speziell an...

    • Yamaha zeigt weitere AV-Receiver

      Yamaha zeigt weitere AV-ReceiverNachdem wir vor kurzem über das neue Yamaha Einsteigermodell RX-V385 berichtet haben, präsentiert Yamaha nun weitere Modelle ihrer neuen AV-Receiver Linie. Mit dem RX-V485, RX-V585 und...

    • beyerdynamic Aventho wired vorgestellt

      beyerdynamic Aventho wired vorgestelltbeyerdynamic möchte mit dem neuen geschlossene Mid-Size-Kopfhörer Aventho wired den Hörgenuss neu definieren. Eine stilvolle Optik, maximaler Komfort, ausgesuchte Materialien und die...

    • Klangheim mit Elysium Lautsprecher

      Klangheim mit Elysium LautsprecherKlangheim-Audio reagiert auf die individuellen Kundenwünsche und präsentiert die Elysium. Der Lautsprecher aus der Berliner-Schmiede soll dem Hörer den optimalen Querschnitt für alle...

    • SHARP LV-70X500E - 8K LCD-TV

      SHARP LV-70X500E - 8K LCD-TVDer japanische Elektronikkonzern SHARP möchte mit der Einführung des LV-70X500E die Zukunft von 8K-Auflösungen im TV-Bereich einläuten. Mit einer Auflösung viermal mehr als 4K Ultra HD und sogar 16...

Letzte Lautsprecher Testberichte

    • Test: XTZ Divine Delta

      Test: XTZ Divine DeltaDas schwedische Unternehmen XTZ mit ihren Direktvertrieb beherbergt einige Produktlinien die in verschiedenen Preiskategorien anzutreffen sind. Einige Modelle wie z. B. die XTZ Spirit 11...

    • Test: UE MEGABLAST & BLAST + Power Up

      Test: UE MEGABLAST & BLAST + Power Up Nach dem Ultimate Ears mit ihrer erfolgreichen Serie Boom und Megaboom den Markt der mobilen Lautsprecher erobern konnte, möchte man natürlich auch auf den Zug der sprachgesteuerten portablen...

    • Test: Teufel Ultima 40 Mk2

      Test: Teufel Ultima 40 Mk2Mit einem Kampfpreis von knapp 500,- Euro für das Paar, stellt Teufel mit der Ultima 40 Mk2 einen der meist verkauften Standlautsprecher der letzten Jahre. Das Dreiwege-System ist sogar im...

    • Test: KEF Q550 Standlautsprecher

      Test: KEF Q550 StandlautsprecherKEF hat die Q-Serie mittlerweile seit 1991 im Portfolio und seitdem immer wieder mit aktuellen Modellen oder Aufwertungen auf dem neuesten Stand gehalten. Selbiges geschah mit der...

    • Test: Pioneer MRX-3 und MRX-5

      Test: Pioneer MRX-3 und MRX-5Der immer mehr größer werdende Gedanke sich ein eigenes Multiroom-System im Zuhause zu integrieren, lässt sich heutzutage kaum noch verdrängen. In Zeiten wo kabelgebundene Geräte und...

    < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >

Benutzerprofil