Lautsprecher

Test: Yamaha MusicCast Trio

Yamaha MusicCast Trio newsStreaming-Funktionalität wird im Jahre 2016 schon fast vorausgesetzt, kauft man sich neue HiFi-Komponenten für die Eigennutzung. Ein weiterer Anbieter und quasi Wegbereiter für diese Technologie ist Yamaha, die im letzten Jahr auf der IFA 2015 den großen Launch von MusicCast vollzogen haben. Das Yamaha MusicCast Trio bildet dazu ein gutes Einstiegsset aus drei Lautsprechern inkl. Soundbar. Wir waren auf das Zusammenspiel und die zu erwartende Leistung gespannt.

 

Wie bereits geschrieben, handelt es sich beim Yamaha MusicCast Trio und ein Verbund aus drei Produkten, die jeweils ihre eigenen Anwendungsgebiete haben bzw. diese abdecken sollen. Mit Hilfe der MusciCast getauften Streaming-Funktionalität von Yamaha, was eher ein „Abgreifen des WLAN-Signals“ entspricht, bilden diese dann ein Multiroom-Einstiegsystem. Der kleine WX-030-Lautsprecher ist der kleinste im Verbund, wird im Laufe des Berichts aber den größten Aha-Effekt hervorrufen. Der kleine, kompakte Quirl hat u.a. einen 90mm Subwoofer verbaut bekommen. Dazu aber später mehr.

Yamaha MusicCast Trio opener

Den Weiteren Packungsinhalt stellt der quadratische ISX-80 Radio-Lautsprecher dar. Dieser geht mit gewohnten Lautsprechern hart ins Gericht und spricht eine andere Designsprache. U.a. finden wir hier einen FM-Tuner und eine Einschlaf- oder Aufweckfunktion. Für viele wird wohl die Soundbar YSP-1600 sehr interessant sein, die zum einen mit einem Dual-Subwoofer System arbeitet und 5.1-Kanalausgabe gewährleisten will. Interessant auch, mittels HDCP 2.2 lässt sich UDH-4K Material bei 60 fps durchschleifen (mittels HDMI). Das Set selbst kostet rund 1000 EUR.

Auf den nachfolgenden Seiten wollen wir detaillierte Blicke auf die einzelnen Komponenten werfen und Vor- und Nachteile herausfinden. Auch wird im Laufe des Berichtes auf die Verwendung des Streaming-Systems und deren Handhabung eingegangen bzw. wie dieses arbeitet. Beginnen wir auf der nächsten Seite mit dem WX-030 auf der nächsten Seite.


Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

    • Q Acoustics 3000i Serie vorgestellt

      Q Acoustics 3000i Serie vorgestelltDer englische Lautsprecherhersteller Q Acoustics präsentiert ihre neue 3000i-Serie, die eine Weiterentwicklung der erfolgreichen 3000er Modellreihe darstellt. Das Portfolio der 3000i-Serie...

    • Vinyl wird hochauflösend

      Vinyl wird hochauflösendDie Schallplatte ist in Deutschland wieder beliebter denn jeh. Allein 2017 wurden in Deutschland um die 3,3 Millionen Schallplatten verkauft, mit einem Umsatz von ungefähr 74 Millionen Euro....

    • XTZ Divine Delta im Shop verfügbar

      XTZ Divine Delta im Shop verfügbarDie auf den HiFi-Tagen in Hamburg vorgestellten XTZ Divine Delta (wir berichteten) sind nun im Shop des schwedischen Unternehmens verfügbar. Mit den Delta legt XTZ ihre hochpreisigste...

    • Ikea meets "HiFi" mit Eneby

      Ikea meets Neben unzähligen Möbellandschaften und anderen Einrichtungsbedarf, kann bei Ikea jetzt auch die passende Musikuntermalung für den entspannten Möbelaufbau gleich mit erworben werden. Mit...

    • Yamaha präsentiert den AV-Receiver RX-V385

      Yamaha präsentiert den AV-Receiver RX-V385Yamaha stattet ihr Portfolio mit einer neuen AV-Receiver-Generation aus und stellt daraus heute das neue Einsteigermodell RX-V385 vor. Das neue Modelll stellt zwar das kleinste in der...

Letzte Lautsprecher Testberichte

    • Test: XTZ Divine Delta

      Test: XTZ Divine DeltaDas schwedische Unternehmen XTZ mit ihren Direktvertrieb beherbergt einige Produktlinien die in verschiedenen Preiskategorien anzutreffen sind. Einige Modelle wie z. B. die XTZ Spirit 11...

    • Test: UE MEGABLAST & BLAST + Power Up

      Test: UE MEGABLAST & BLAST + Power Up Nach dem Ultimate Ears mit ihrer erfolgreichen Serie Boom und Megaboom den Markt der mobilen Lautsprecher erobern konnte, möchte man natürlich auch auf den Zug der sprachgesteuerten portablen...

    • Test: Teufel Ultima 40 Mk2

      Test: Teufel Ultima 40 Mk2Mit einem Kampfpreis von knapp 500,- Euro für das Paar, stellt Teufel mit der Ultima 40 Mk2 einen der meist verkauften Standlautsprecher der letzten Jahre. Das Dreiwege-System ist sogar im...

    • Test: KEF Q550 Standlautsprecher

      Test: KEF Q550 StandlautsprecherKEF hat die Q-Serie mittlerweile seit 1991 im Portfolio und seitdem immer wieder mit aktuellen Modellen oder Aufwertungen auf dem neuesten Stand gehalten. Selbiges geschah mit der...

    • Test: Pioneer MRX-3 und MRX-5

      Test: Pioneer MRX-3 und MRX-5Der immer mehr größer werdende Gedanke sich ein eigenes Multiroom-System im Zuhause zu integrieren, lässt sich heutzutage kaum noch verdrängen. In Zeiten wo kabelgebundene Geräte und...

    < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >

Benutzerprofil