Pioneer Rayz Rally - Kopfhörer mit Lightning-Anschluss

logo PioneerMit der Einführung der letzten iPhone Generation, wurde die Klinke-Buchse am Gerät wegrationalisiert. Folglich müssen Audio-Wiedergabegeräte per Bluetooth oder den Lightning-Anschluss verbunden werden. Hier tritt der Rayz Rally von Pioneer in Erscheinung. Bei diesem Lautsprecher handelt es sich nämlich um den ersten mit Lightning-Stecker. Aber nicht nur für die neuste iPhone Generation ohne Audio-Buchse ist das Gerät interessant. Der Lautsprecher bietet weitere Features, die ihn auch für Nutzer von iPod, iMac oder PC sicherlich interessant machen dürfte.

 

rayzpluslaydownbronze 1497471864 rayzpluslaydowngraphite 1497471871

Als Zielgruppe visiert der Pioneer Rayz Rally Buisinessnutzer an. Trotz der geringen Größe soll er Konferenz-Lautsprecher ersetzen können und das sogar auch in größeren Räumen. Durch Apples Lightning-Audio Technik sowie der Verwendung der Avneras LightX-Plattform, werden eine hohe, klare Klangqualität sowie eine hohe Lautstärke angepriesen. Der Einsatz ist aber nicht nur auf Stimmen optimiert – Auch der Musikgenuss soll nicht zu kurz kommen. Der Rayz Rally soll dabei selbstständig erkennen, ob er gerade als Konferenz- oder Musikwiedergabegerät genutzt wird und die Klangwiedergabe entsprechend optimieren.

rayzplusleftquarterbronze 1497472001 rayzplusleftquartergraphite 1497472008

rayzplususbbronze 1497472264 rayzplususbgraphite 1497472277

Zum Betreiben des Lautsprechers wird dabei kein zusätzlicher Energielieferant benötigt. Er bezieht den Strom direkt über das angeschlossene iPhone. Das iPhone kann dabei während der Nutzung geladen werden, was bislang auch noch mit keinem anderen Lautsprecher dieser Art gelang. Der Rayze Rally soll ab September in den Farben Onyx und ICE für 119,95€ in den Handel kommen.

Quelle: Pressemeldung

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte