News

Oppo Digital stellt Entwicklung & Produktion ein

logo oppoDas kam überraschend. Oppo Digital hat bekanntgegeben, die Entwicklung und Produktion von neuen Produkte einzustellen. Service für Garantie-Ansprüche und Firmware-Updates für aktuelle Player wie UDP-203 und UDP-205 sollen trotzdem in gewohnter Form weiterlaufen. Aber neue Produkte werden nicht mehr auf dem Markt platziert und die Produktion der existierenden Modelle wird auslaufen. 

 

 

oppo schluss

Das für seine hochwertigen UHD-Blu-ray-Player, im Silicon Valley ansässige Unternehmen Oppo Digital hat die Fangemeinde im Audio- und vor allem Video-Segment mit einer bedauerlichen Meldung überrascht. So verkündet man auf der US-Website, das man nach 14 Jahren harter Arbeit, diese nun einstellt und keine neuen Produkte mehr entwickeln wird und die Produktion der existierenden Modelle auslaufen lässt. Auf der Internetseite von Oppo Digital heißt es dazu:

 

Da unsere neuesten 4K UHD-Player den Höhepunkt ihrer Leistung erreichen, ist es an der Zeit, sich zu verabschieden. Wir sind stolz darauf, so beliebte Produkte hergestellt zu haben und der Video-Fan-Gemeinschaft zu dienen. Ohne die Anregungen, Ermutigungen und Unterstützung unserer Kunden hätten wir dies so nie erreichen können.

 

Aber Besitzer aktueller Geräte müssen jetzt nicht mit Problemen rechnen, denn Oppo versichert das alle Garantien weiterhin ihre Gültigkeit besitzen und auch außerhalb der Garantiezeit Reparaturen möglich wären. Auch Firmware-Updates möchte das Unternehmen für die letzten Modelle weiterhin regelmäßig veröffentlichen, ältere Produkte werden aber nur mit Updates versorgt, damit kritische Fehler behoben werden können.

Schade das wieder ein etablierter und beliebter Hersteller seine Segel streichen muss. Die UHD-Blu-ray-Player des Unternehmens waren nicht nur wegen ihrer guten Verarbeitung und qualitativ hochwertigen Bauteile beliebt. Sondern konnten sich auch durch Features auszeichnen, wo sich große Unternehmen in diesem Segment ruhig eine Scheibe von abschneiden hätten können. 

Weitere Informationen unter: https://www.oppodigital.com/farewell.aspx

Aktuelle News

    • Audio Research zeigt neuen Röhrenverstärker

      Audio Research zeigt neuen RöhrenverstärkerNach nun zwei Jahren Entwicklungszeit stellt das US-amerikanische HiFi-Unternehmen Audio Research Corporation ihre neueste Kreation vor. Der Audio Research Reference 160M Vacuum Tube Power...

    • Q Acoustics 3000i Serie vorgestellt

      Q Acoustics 3000i Serie vorgestelltDer englische Lautsprecherhersteller Q Acoustics präsentiert ihre neue 3000i-Serie, die eine Weiterentwicklung der erfolgreichen 3000er Modellreihe darstellt. Das Portfolio der 3000i-Serie...

    • Vinyl wird hochauflösend

      Vinyl wird hochauflösendDie Schallplatte ist in Deutschland wieder beliebter denn jeh. Allein 2017 wurden in Deutschland um die 3,3 Millionen Schallplatten verkauft, mit einem Umsatz von ungefähr 74 Millionen Euro....

    • XTZ Divine Delta im Shop verfügbar

      XTZ Divine Delta im Shop verfügbarDie auf den HiFi-Tagen in Hamburg vorgestellten XTZ Divine Delta (wir berichteten) sind nun im Shop des schwedischen Unternehmens verfügbar. Mit den Delta legt XTZ ihre hochpreisigste...

    • Ikea meets "HiFi" mit Eneby

      Ikea meets Neben unzähligen Möbellandschaften und anderen Einrichtungsbedarf, kann bei Ikea jetzt auch die passende Musikuntermalung für den entspannten Möbelaufbau gleich mit erworben werden. Mit...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Teufel Cinebar Duett

      Test: Teufel Cinebar DuettMit der Teufel Cinebar Duett 2.1 möchten wir einen weiteren Kandidaten aus unserer Soundbar-Testreihe vorstellen. Die schlanke Soundbar wurde zur IFA 2017 vorgestellt möchte mit 10...

    • Test: XTZ Divine Delta

      Test: XTZ Divine DeltaDas schwedische Unternehmen XTZ mit ihren Direktvertrieb beherbergt einige Produktlinien die in verschiedenen Preiskategorien anzutreffen sind. Einige Modelle wie z. B. die XTZ Spirit 11...

    • Test: Nubert nuPro AS-450

      Test: Nubert nuPro AS-450Das Sounddeck Nubert nuPro AS-450 (zum Shop) soll in diesem Artikel unseren Testprobanden darstellen. Bereits mit den beiden zuletztet von uns vorgestellten Modellen A-100 und A-700 aus...

    • Test: ELAC Miracord 70

      Test: ELAC Miracord 70Im Jahr 2017 ließ das Kieler Traditionsunternehmen ELAC die eigene Tradition im Segment der Vinylteller wieder aufleben und brachte den ELAC Miracord 90 (zum Artikel) Plattenspieler an den...

    • Test: UE MEGABLAST & BLAST + Power Up

      Test: UE MEGABLAST & BLAST + Power Up Nach dem Ultimate Ears mit ihrer erfolgreichen Serie Boom und Megaboom den Markt der mobilen Lautsprecher erobern konnte, möchte man natürlich auch auf den Zug der sprachgesteuerten portablen...

Benutzerprofil