Naim Uniti Modelle bekommen Roon FW-Update

logo naimGute Nachrichten für alle Besitzer der All-in-one-Player aus der Uniti-Serie von Naim. Die englische Audio-Schmiede hat ein Firmware-Update angekündigt, welches die die Geräte ihrer beliebten Serie ab sofort mit der Musikplayer-Software Roon kompatibel. Roon ist eine leistungsfähige Musikplayer- und Server-Software und kann in Verbindung mit Computer, Tablets, Smartphones und NAS-Geräte genutzt bzw. zur Verfügung gestellt werden.

Durch ein einfaches Update können alle Besitzer der Uniti-Serie von Naim auch auf diese Software zurückgreifen. Roon bietet mit Hilfe einer durchdachten Oberfläche vorhandene Musikdateien sowie das Online-Angebot von Tidal zusammenzufassen und mit einer großen Auswahl an Metadaten wie Interpreteninfos, Diskografien, Tourdaten oder Liedtexten verknüpfen. Davon konnten wir uns auch schon im Test zum Elac Discovery überzeugen, der auf die gleiche Software setzt.

 Naim Uniti Star

Aktuell kostet Roon 119 US-Dollar pro Jahr – alternativ bietet Roon eine „Lifetime Membership“ für einen einmaligen Preis von 499 Dollar an. Ohne diese Mitgliedschaft ist dieses Roon-Update trocken gesagt nutzlos. Roon stellt aber jedem Interessierten einen Testzeitraum von 14-Tagen zur Verfügung, um sich ein eigenes Bild von der Software zu machen. Erst nach Ablauf dieser 14-Tage wird das Abonnement kostenpflichtig. Für uns ist Roon aktuell "Die" Software, um seine digitale Musiksammlung zu verwalten und mit einem hochwertigen Streamingdienst (Tidal) zu verschmelzen.   

 Quelle: Pressemitteilung

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-Player

      Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-PlayerMit dem Vollverstärker PM6006 und dem CD-Player CD6006 aus dem Hause Marantz möchten eine Combo vorstellen, die im Preissegment um die 800,- Euro rangiert und nicht nur optisch gut...

    • Test: Numan Reference 802

      Test: Numan Reference 802Das im Lautsprecher-Segment es sehr hochpreise Variationen an Lautsprechern gibt muss man niemanden erzählen, der sich diesem Bereich umschaut. Im Einstiegsbereich gibt es aber leider viel...

    • Test: Yamaha MusicCast Chorus

      Test: Yamaha MusicCast Chorus Wer in die Welt der Multiroom-Systeme einsteigen möchte, hat erstmal die Qual der Wahl für welches System man sich entscheiden soll. Schließlich sind die am Markt erhältlichen Plattformen...

    • Test: Technics Grand Class SU-G700

      Test: Technics Grand Class SU-G700Nachdem wir im Juni die Reinkarnation des legendären SL-1210 MK2 Plattenspielers, mit dem Technics SL-1200G in einem Testbericht ausführlich vorstellen konnten, folgt nun die passende...

    • Test: DALI Spektor 1 & 2 Regallautsprecher

      Test: DALI Spektor 1 & 2 RegallautsprecherErst im Juni diesen Jahres konnten wir uns von der klanglichen Leistung der DALI Rubicon 2 überzeugen, die mit einem Paarpreis von knapp 1800,- Euro im Mittelklasse-Segment angesiedelt...